Grund für den Rücktritt Bernhard Binstorfers – der 2004 zum EFAF Youth Coach of the Year gewählt wurde – war die Doppelbelastung als Head Coach des Junioren-Nationalteams und des Herren-Nationalteams. Achtung: Bei den Erwachsenen bleibt Binstorfer weiterhin im Amt. Wer Binstorfers Nachfolger als Head Coach des Nachwuchsteams werden soll, steht zum gegenwärtigen Zeitpunkt noch nicht fest. Sobald dazu eine Entscheidung gefallen ist, wird der AFBÖ dies bekannt geben.

Pressemeldung AFBÖ

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei