Die Danube Dragons sind seit über anderthalb Jahren in Österreich ungeschlagen, treten mit einer Vielzahl von Bundesliga erprobten Junioren Nationalteamspieler an und gelten in dieser Begegnung als Favorit. Die Dragons Junioren QB Thomas Haider, RB Andrej Kliman, RB Kurt Lojka, WR Michael Janik haben in der vergangenen Bundesliga Saison nicht weniger als neun Touchdowns erzielt.

‚Leider müssen wir gegen sie schon im ersten Spiel antreten, sie haben fast alle Schlüsselspieler vom letztjährigen Championship-Team wieder in ihrer Mannschaft. Trotzdem hoffen wir, dass wir für sie mehr als nur ein Aufwärm-Gegner sein werden, nach dem es auf dem Papier aussieht.‘

Im Junioren Team der Swarco Raiders stehen allerdings auch vier Bundesliga-Starter, RB Philipp Magreiter, LB Bernhard Wohlfart, CB Markus Krause und LB Florian Hueter. Es wird sicher ein hochklassiges Juniorenspiel, bei dem anzunehmen ist, dass die Offensiv-Reihen beider Teams einige Punkte aufs Scoreboard bringen werden.

Schüler am Samstag in Graz
Das Schüler Team reist am Samstag bereits nach Graz um dort gegen ihre Alterkollege der Turek Giants zu spielen. Die Grazer kamen in ihrem ersten Spiel auswärts bei den Vikings mit 12:76 ordentlich unter die Räder, allerdings war das Team aufgrund der Schul-Wiederholungsprüfungen bei weitem nicht vollzählig und das Team rund um Headcoach Christian Bisjak erwartet eine stärkere Giants Schüler Mannschaft.

SA 15.09.07, 14:00 Uhr
SCHÜLER
Turek Graz Giants – Swarco Raiders Tirol
Graz, JSV Mariatrost

SO 16.09.07, 13:00 Uhr
JUNIOREN
Swarco Raiders Tirol – Danube Dragons
Hall i.T., Haller Lend

Pressemeldung Raiders

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei