Knalleffekt im Halbfinale: Indians gehen gegen die Constables unter +++ Styrian Studs schlagen Vipers klar +++ Dark Angels (5) und Dragons (7) gewinnen Platzierungsspiele gegen Hawks (6) bzw. Vikings (8) +++ Indians belegen am Ende Platz 3 vor den Vipers (4.) +++ Im Finale gewinnen die Constables knapp gegen den Titelverteidiger aus der Steiermark
Flag Bowl VIII – Finale
Financial Planning Styrian Studs vs. Vienna Constables

FLAG BOWL VIII Finale
1.HALF
2.HALF
TOTAL
STU vs. CON
12:13
12:14
24:27
11. Oktober 08 | 18:55
Ravelinstraße | Wien

1.HT
Constables will start
First Down CON #44 A. Nikopoulus.
CON 4 & out – turnover on downs.

First Down STU Thomas Pronnegg.
TD  STU – davor aber QB Sack.
STU 4 & out – turnover on downs.

First Down CON Shawn Ardaiz – Illegal Contact STU.

TD CON Shawn Ardaiz (Pass Robert Riedl), PAT incomplete, 0:6

First Down STU Georg Pölzl.
TD STU Thomas Pronnegg (Pass Philipp Pölzl), PAT incomplete 6:6

TD CON Shawn Ardaiz (Pass Robert Riedl), PAT P. Fahrbach, 6:13

STU 4 & out – turnover on downs.

Interception STU Heinz D’Allesandro – jumping H. D’Allesandro – 5 Yards penalty- trotzden First Down STU.

TD STU Georg Pölzl (Pass Philipp Pölzl), PAT incomplete 12:13

CON 4 & out – turnover on downs.
Halftime: 12:13
2.HT
4 and out
Cons Ballbesitz aber nach 4 Plays muss der Ball wieder hergegeben werden
Studs 1st Play eine Interception – Ballbesitz Cons
Cons Ballbesitz – kurze Completion, Drop – 3rd down Touchdown #44 und #85 Faber mit PAT! Cons nun mit 12-20 in Führung noch 11:40
Studs antworten mit einer kurzen completion, im 2nd down incomplete, 3rd down Pölzl schien den Ball sicher aber dropte ihn noch; 4th down illegal forward pass – ballbesitz cons
9:28 noch
Cons haben ihren Offense Rhytmus gefunden, Touchdown #32 Shawn Ardzaiz! PAT good durch #44! 27-12 inzwischen für die Cons
Studs versuchen Comeback und mit no huddle offense
Im 3rd down Markus Zrim mit einem Catch zwischen zwei Verteidigern zum TD! PAT no good – Leggett mit Sack 18-27 nur mehr
Cons Receiver läuft bei Reverse einen armen Stud CB über den Haufen, 3rd down bringt auch nix ein, 4th down no good
Studs Offense wieder am Feld und es folgen nur incompletions, 4th down Touchdown #21 nach tiefem Pass und beim PAT geht der Snap daneben.
1:23 noch
Cons Ballbesitz, im 3. Versuch gelingt das 1st down, timeout studs, 25 Sekunden noch, das Spiel ist aus! Sieg für die Vienna Constables! Der Meister ist entrohnt der Titel ist wieder in der Bundeshauptstadt!
Final: 24-27 für die Constables!
Siegerehrung


Flag Bowl VIII – Semifinali
Klosterneuburg Indians vs. Vienna Constables
Financial Planning Styrian Studs vs. Vienna Vipers

Mit einer veritablen Überraschung endete das Halbfinale zwischen den Indians und Constables. Die Klosternuebuerg, mit einer einzigen Saisonniderlage Titelfavorit Nummer 1, scheiterten deutlich an taktisch überlegene Constables.


FLAG BOWL VIII Semifinal
1.HALF
2.HALF
TOTAL
IND vs. CON
14:13
9:26
23:39
11. Oktober 08 | 15:00
Ravelinstraße | Wien

FLAG BOWL VIII Semifinal
1.HALF
2.HALF
TOTAL
STU vs. VIP
26:13
14:12
40:25
11. Oktober 08 | 15:00
Ravelinstraße | Wien


Flag Bowl VIII – Platzierungsspiele

Platz 5: Dark Angels vs. Mödling Hawks
Platz 7: Vikings Flag vs. Flag Dragons
Ergebnisse on time

FLAG BOWL VIII Platz 5
1.HALF
2.HALF
TOTAL
ANG vs. HAW
19:6
20:14
39:20
11. Oktober 08 | 16:10
Ravelinstraße | Wien

FLAG BOWL VIII Platz 7
1.HALF
2.HALF
TOTAL
VIK vs. DRA
26:19
6:13
32:32
OT 32:39
11. Oktober 08 | 16:10
Ravelinstraße | Wien

Flag Bowl VIII – Spiel um Platz 3
Klosterneuburg Indians vs. Vienna Vipers

FLAG BOWL VIII Platz 3
1.HALF
2.HALF
TOTAL
IND vs. VIP
22:6
13:8
35:14
11. Oktober 08 | 17:20
Ravelinstraße | Wien

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei