Das Heimrecht in den ADMIRAL AFL Play Offs ist seit dem Sieg gegen die Graz Giants am vergangenen Wochenende erreicht. Was es für die Vienna Vikings in der Regular Season noch auszuspielen gibt, ist der Gegner im ADMIRAL AFL Play Off.
Mit den Black Panthers reist aus Prag wohl die Überraschung der diesjährigen AFL Saison an. Vier mal konnten die Black Panthers bis jetzt siegen, zwei Mal gegen die Danube Dragons und zwei Mal gegen die Graz Giants. Doch auch die verloren gegangenen Spiele gegen die Swarco Raiders Tirol und gegen die Vienna Vikings (30:31) waren sehr knapp. Quarterback Kyle Newhall-Caballero zeigte tolle Leistungen und überzeugte mit hochwertiger QB-Technik.
Für die Vienna Vikings geht es um den Abschluss der Regular Season auf dem ersten Platz. Ob Alexander Thury den Wikingern dabei helfen kann ist unklar. Die Folgen einer Gehirnerschütterung machen dem Starting Quarterback immer noch zu schaffen. Für adäquaten Ersatz wäre aber gesorgt. Bernhard Seikovits zeigte bei seinem ersten Start in der AFL am vergangenen Sonntag einige gute Plays und ist "bereit für mehr".
Gewinnen die Vienna Vikings das morgige Aufeinandertreffen, so geht es im ADMIRAL Play Off ein weiteres Mal im Rahmen eines Wiener Derbies gegen die Danube Dragons. Sollte man gegen die Prague Black Panthers jedoch verlieren, so hat man selbige im ADMIRAL AFL Play Off gleich noch einmal als Gegner.
Vienna Vikings vs. Prague Black Panters
präsentiert von RED ZAC

20.06.15 – Kickoff: 18 Uhr – Open Gates: 15 Uhr
Care Energy-Naturarena Hohe Warte, Wien
Tickets unter wien-ticket.at und vor Ort

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei