Dabei empfängt die Jugendmannschaft der Swarco Raiders am Samstag, den 27. Oktober 2012 die Jugend der JCL Graz Giants. Kickoff an der Wiesengasse ist um 15:00 Uhr.
„Ich freue mich sehr auf diese Herausforderung. Die Grazer sind eine talentierte Mannschaft und wir werden alle Hände voll zu tun haben“, sagte Shuan Fatah, Head Coach der Swarco Raiders Jugend. „Ich hoffe auf zahlreiche Unterstützung durch unsere treuen Fans.“
Das Tiroler Jugendteam setzte sich im Grunddurchgang in der Gruppe 1 souverän durch und gewann sowohl zuhause als auch auswärts gegen die Konkurrenz der Raiffeisen Vikings Vienna und der Danube Dragons.
Die Swarco Raiders Jugend eröffnete die Saison mit einem 46:12-Sieg daheim gegen die Dragons. Anschließend setzte man sich knapp mit 25:22 bei den Vikings durch. Mit 48:7 gewannen die Tiroler dann bei den Dragons. Zum Abschluss der regulären Saison feierte das Team einen 17:7-Erfolg daheim gegen die Vikings.
Die Giants konnten im Grunddurchgang der Gruppe 2 drei von vier Spielen gewinnen. Sie gewannen zum Saisonstart mit 32:13 bei den Kornmesser Rangers. Dann besiegten sie die Salzburg Bulls mit 45:7. Das Rückspiel bei den Bullen entschied Graz mit 40:0 für sich. Zum Abschluss gab es eine 22:28-Niederlage daheim gegen die Rangers, die man aufgrund des besseren Punkteverhältnisses im Direktvergleich aber hinter sich lassen konnte.
Im zweiten Halbfinale der Jugendteams treffen die Raiffeisen Vikings Vienna am Sonntag, den 28. Oktober 2012 auf die Danube Dragons. Das Finale um die Jugendmeisterschaft Österreichs wird am Wochenende 10./11. November 2012 ausgetragen.

Jugend (U16) Meisterschaft Playoff

Swarco Raiders Tirol vs. JCL Giants Graz
Samstag 27. Oktober 2012 15:00 Uhr, Wiesengasse Innsbruck
Raiffeisen Vikings vs. Danube Dragons
Sonntag 28. Oktober 2012 15:00 Uhr, Ravelinstraße Wien

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei