Nach Ende des Lockouts wurde in komprimierter Form alles nachgeholt, was ansonsten die Offseason so alles für den Fan bereit hält. Auch der Pre-Season-Trashtalk ist im vollen Gange. Philly Neuzugang Vince Young erklärte, dass Green Bay seinen Titel vom Vorjahr nicht verteidigen wird können. Warum? Vermutlich eher nicht, weil er bei Philadelphia ist, dafür die Eagles aber neben dem Vick-Ersatzmann auch richtig gute Neuzugänge verweisen können. Packers Tight End Jermichael Finley ließ Young dann auch ausrichten, was seine zugedachte Rolle als Backup ist: Die Klappe zu halten, wenn die Starter sprechen. Finley ist sich sicher, dass das Gerede über das Eagles "Dream Team" bald zu einem Ende kommen wird.
Philadelphia empfängt in Runde 1 der Preseason heute Nacht auf die Baltimore Ravens. ESPN America zeigt jedoch (etwas unverständlich) das Spiel der Seattle Seahawks bei den San Diego Chargers (2:00 MEZ). Am Freitag kann man auf ESPNA die Partie zwischen Kansas City und Tampa sehen, am Montag folgt Houston gegen die New York Jets.
Pre Season Week 1

Thursday, August 11

Saturday, August 13

Seattle at San Diego 24:17

Green Bay at Cleveland 17:27

Jacksonville at New England 12:47

New York Giants at Carolina 10:20

Baltimore at Philadelphia 6:13

Buffalo at Chicago 3:10

Denver at Dallas 23:24

Indianapolis at St. Louis 10:33

Arizona at Oakland 24:18

Minnesota at Tennessee 3:14


 

Friday, August 12

Monday, August 15

Tampa Bay at Kansas City 25:0

New York Jets at Houston 16:20

Miami at Atlanta 28:23

Cincinnati at Detroit 3:34

 

Pittsburgh at Washington 7:16

 

San Francisco at New Orleans 3:24

 

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei