Der Super Bash in London hat einen prominenten Gast mehr. Mit Matthew Stafford kommt der Spielmacher der Detroit Lions zur offiziellen Super Bowl Party der NFL außerhalb der USA.
Stafford wird dabei auch das Spiel seiner Detroit Lions im Wembley Stadion gegen die Atlanta Falcons am 26. Oktober dieses Jahres promoten.
Karten gab es für den Event im indiGO der O2 Arena direkt nicht zu kaufen. Interessenten konnten sich für eine Verlosung anmelden, aus diesem Pool werden nun rund 2500 Glückliche gezogen, die sich dann gemeinsam mit Matthew Stafford und NFL Cheerleadern die Super Bowl XLVIII ansehen dürfen.
Für alle die kein Ticket ergattern konnten, finden in der europäischen NFL-Hauptstadt zahlreiche Super Bowl Partys statt.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei