Am Wochenende unterlagen die Minis (U13) und die Jugend (U17) in ihren Endspielen. Die Freude über die Vize-Meisterschaft ist dennoch riesengroß.
"Vor Saisonbeginn haben nicht viele Leute gedacht, dass wir in allen Nachwuchsaltersklassen so weit vorn mitspielen würden können. Doch am Ende stehen wir mit zwei Vize-Meisterschaften und einer Halbfinalteilnahme da. Darauf können die Spieler, Coaches und alle Betreuer sehr stolz sein", erklärte Swarco Raiders Tirol Nachwuchskoordinator Florian Grein.
Die Minis lieferten sich ein denkwürdiges Endspiel gegen die Graz Giants. Beide Teams gingen ungeschlagen ins Finale auf der Innsbrucker Wiesengasse. Die Giants starteten stark und führten zur Halbzeit mit 27:0. Doch was nach einer klaren Angelegenheit aussah, wurde zu einem echten Krimi. Denn die Tiroler Minis machten 24 Punkte in Folge und verloren am Ende nur hauchdünn mit 24:27.
Am Sonntag trat die Jugend bei den ungeschlagenen Raiffeisen Vikings Vienna auf der Ravelin in Wien an. Nach einer ausgeglichenen ersten Halbzeit, in der die Tiroler mit einem 24:31-Rückstand in die Pause gingen, drehten die Wiener im dritten Viertel auf und zogen zum 59:38-Endstand davon.
Zum Abschluss der Saison 2014 findet am Sonntag, den 16. November der 2. Next Generation Bowl in Wien statt. Dabei treffen die besten Nachwuchstalente aus U13 und U15 auf eine Auswahl aus Nordrheinwestfalen.
Spielplan und Infos SWARCO Raiders Nachwuchssaison 2014:

MICROS

Head Coach: Andreas Hofbauer

Datum

Gegner

Ort

Zeit/Resultat

Sa., 20.09.

AlpineBowl

Sieglanger, Innsbruck

Sa., 04.10.

Optik Masek Bowl

Rattenfängerstadion, Wien

So., 26.10.

AlpineBowl2

Stadion Herrenried, Hohenems

 

MINIS

Head Coach: Shuan Fatah

Datum

Gegner

Ort

Zeit/Resultat

Sa., 06.09.

St. Pölten Invaders

Voith Platz, St. Pölten

64:12 W

So., 05.10.

AFC Rangers

ASKÖ-Sportplatz Reichenau, Innsbruck

48:0 W

So., 12.10.

Salzburg Ducks

Sportanlage Fischerstr., Salzburg

52:0 W

So., 19.10.

Raiffeisen Vikings Vienna

Wiesengasse, Innsbruck

40:0 W

So., 02.11.

Playoff-Halbfinale vs. Danube Dragons

Wiesengasse, Innsbruck*

 48:32 W

Sa., 08.11.

Finale vs. Graz Giants

Wiesengasse, Innsbruck*

 24:27 L

SCHÜLER

Head Coach: Lee Rowland

Datum

Gegner

Ort

Zeit/Resultat

So., 14.09.

Raiffeisen Vikings Vienna

Ravelin, Wien

6:30 L

So., 05.10.

AFC Rangers

ASKÖ-Sportplatz Reichenau, Innsbruck

40:3 W

Sa., 11.10.

Danube Dragons

Stadion Stadlau, Wien

26:20 W

So., 19.10.

Graz Giants

Wiesengasse, Innsbruck

68:6 W

So., 02.11.

Playoff-Halbfinale vs. Danube Dragons

Wiesengasse, Innsbruck*

 40:52 L

JUGEND

Head Coach: Florian Grein

Datum

Gegner

Ort

Zeit/Resultat

Sa., 13.09.

Graz Giants

Stadion Eggenberg, Graz

35:0 W

So., 21.09.

Danube Dragons

Hötting West, Innsbruck

34:21 W

So., 05.10.

AFC Rangers

ASKÖ-Sportplatz Reichenau, Innsbruck

35:7 W

Sa., 11.10.

Vienna Knights

Freizeitpark Schmelz, Wien

49:0 W

So., 19.10.

Raiffeisen Vikings Vienna

Wiesengasse, Innsbruck

24:48 L

So., 02.11.

Playoff-Halbfinale vs. Danube Dragons

Wiesengasse, Innsbruck*

 59:16 W

So., 09.11.

Finale vs. Raiffeisen Vikings Vienna

Ravelin, Wien

 38:59 L

* = bei entsprechender Qualifikation mit Heimrecht

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei