Das Spiel am Tivoli verlief in der ersten Halbzeit extrem ausgeglichen. Die Dragons gingen im ersten Viertel zwei Mal in Führung. Zunächst nach einem Fumble-Return-Touchdown von Andreas Gigl, kurz darauf glich Stefan Michalski für die Gastegeber aus und danach mit einem Lauf von Stefan Scharinger zum 14:7.

Zwei Touchdown-Catches von Matt Epperson sorgten aber für die erste Führung der Tiroler, die danach nicht mehr in Rückstand geraten sollten. Zwar gelang Michael Janik noch vor der Halbzeit der Ausgleich zum 21:21, im dritten Viertel spielte aber der spätere MVP Florian Grein (16 attempts für 124 yards, ein catch für 11 yards, 2 TDs) groß auf und besuchte zwei Mal die Endzone der Drachen, die noch dazu Linebacker Jonathan Apgar durch eine Verletzung verloren, dessen Status nichts Gutes für die Drachen ahnen lässt.

Der Touchdown-Catch von Epperson im vierten Quarter war der dritte unbeantwortete Score in Folge der Raiders und brachte die endgültige Vorentscheidung. Zwar entwickelte sich im letzten Spielabschnitt noch ein offener Schlagabtausch, die Draongs scorten zwei Mal über Andrej Kliman, aber der Abstand war zu groß und auch die Raiders ließen sich nicht lumpen, legten über Philipp Margreiter noch einen Touchdown drauf und beendeten die Partie mit einem 2-Score-Vorsprung bei 48 zu 33 Punkten.

AFL
1.QT
2.QT
3.QT
4.QT
TOTAL
RAI vs. DRA
7:14
14:7
14:0
13:12
48:33
 06. Juni 09 | 17:00
 Tivoli | Innsbruck

Mit diesem Sieg sorgten die Tiroler frühzeitig für vollendete Tatsachen in der AFL.

Platz 1 geht nach Tirol, die Raiders werden im Halbfinale auf dem Sieger aus der Auswärts-Wildcardspiel der Vikings antreten. Ebenfalls fix ist damit der zweite Platz der Giants. Die Grazer werden auf den Gewinner des Wildcardspiels der Dragons treffen, die aber, als Tabellendritter Heimrecht in diesem genießen werden.

Wien-Graz-Schaulaufen
Die Partie Vikings vs. Giants kann an dieser Konstellation nichts mehr ändern. Die Giants versprechen trotzdem ‚voll motiviert‘ in das Spiel gehen zu wollen, zumindest ist der Vorstand davon überzeugt. Ob Head Coach Rick Rhoades das ebenso sieht, oder doch lieber Spieler für das Halbfinale schonen wird, davon kann man sich morgen ab 15:00 Live auf der Hohen Warte oder im FA-Ticker ein Bild machen. Christoph Wagner wird sie durch den Nachmittag führen.

Statistiken:

Score by Quarters     1  2  3  4   Score

  —————–    — — — —   —–

  Danube Dragons…… 14  7  0 12  – 33       Record: (5-3,5-3)
  RAI……………..  7 14 14 13  – 48       Record: (7-2,6-2

                                                       DRA      RAI
                   Score…………………….       33       48
                   FIRST DOWNS……………….       17       25
                   RUSHES-YARDS (NET)…………   30-129   33-231
                   PASSING YDS (NET)………….      155      285
                   Passes Att-Comp-Int………..  18-10-0  26-21-0
                   TOTAL OFFENSE PLAYS-YARDS…..   48-284   59-516
                   Fumble Returns-Yards……….     1-52      0-0
                   Punt Returns-Yards…………      0-0     3-13
                   Kickoff Returns-Yards………    7-139     6-76
                   Interception Returns-Yards….      0-0      0-0
                   Punts (Number-Avg)…………   3-28.7    0-0.0
                   Fumbles-Lost………………      0-0      1-1
                   Penalties-Yards……………    11-74   20-182
                   Possession Time……………    20:32    27:28
                   Third-Down Conversions……..   3 of 8   4 of 7
                   Fourth-Down Conversions…….   1 of 2   3 of 3
                   Red-Zone Scores-Chances…….      4-5      6-6

Scoring Summary:
1st 11:01 DRA – Gigl S 52 yd fumble recovery (Wunderer M kick), , DRA 7 – RAI 0
06:34 RAI – S. Michalski 34 yd pass from J Johnson (Trinkl Emanuel kick), 8-55 4:19, DRA 7 – RAI 7
01:05 DRA – Scharinger S 1 yd run (Wunderer M kick), 10-69 5:22, DRA 14 – RAI 7

2nd 10:13 RAI – M Epperson 2 yd pass from J Johnson (Trinkl Emanuel kick), 8-51 2:45, DRA 14 – RAI 14
00:45 RAI – M Epperson 16 yd pass from J Johnson (Trinkl Emanuel kick), 11-87 4:21, DRA 14 – RAI 21
00:08 DRA – Janik M 11 yd pass from R Rufener (Wunderer M kick), 3-64 0:31, DRA 21 – RAI 21

3rd 07:56 RAI – F Grein 12 yd run (Trinkl Emanuel rush failed), 5-37 4:04, DRA 21 – RAI 27
00:48 RAI – F Grein 9 yd run (S. Michalski pass from J Johnson), 11-53 5:55, DRA 21 – RAI 35

4th 10:03 RAI – M Epperson 52 yd pass from J Johnson (Trinkl Emanuel kick blockd), 4-70 0:00, DRA 21 – RAI 41
07:15 DRA – Kliman A 1 yd run (Haider T pass intcpt), 8-74 2:46, DRA 27 – RAI 41
05:15 RAI – PH. MARGREITER 18 yd run (Trinkl Emanuel kick), 4-58 1:30, DRA 27 – RAI 48
02:42 DRA – Kliman A 3 yd run (Wunderer M kick blockd), 7-70 2:25, DRA 33 – RAI 48

RUSHING: Danube Dragons-Scharinger S 12-78; Kliman A 11-54; R Rufener 7-minus 3.

RAI-F Grein 16-124; PH. MARGREITER 5-62; J Johnson 5-18; J
DIEPLINGER 3-13; E Marksteiner 3-10; M Epperson 1-4.

PASSING: Danube Dragons-R Rufener 10-18-0-155. RAI-J Johnson 21-26-0-285.

RECEIVING: Danube Dragons-Janik M 5-85; J Stein 3-52; Scharinger S 1-16; Kliman

A 1-2. RAI-J DIEPLINGER 8-87; M Epperson 6-96; S. Michalski 3-52; A PROELLER 3-39; F Grein 1-11.

INTERCEPTIONS: Danube Dragons-None. RAI-None.

FUMBLES: Danube Dragons-None. RAI-F Grein 1-1.

SACKS (UA-A): Danube Dragons-None. RAI-PH. MARGREITER 1-0; CH. SCHILCHER 1-0.

TACKLES (UA-A): Danube Dragons-Gigl S 5-1; S Pokorny 5-0; Apgar J 2-6; Kolohsar

  F 4-0; J Stein 3-0; Halmai T 3-0; Khnmayr N 2-2; Irbinger W 2-2; C Berger 1-3;

  Haider T 2-0; Bergmann D 2-0; Kain J 2-0; Gholami S 1-2; Piedra A 1-2; Mansfield

  C 1-0; Sviatko G 1-0; Gigl A 1-0; Paskar D 1-0; Balaz A 1-0; R Verhoevem 0-1;

  Düringer A 0-1. RAI-CH. SCHILCHER 5-1; PH. MARGREITER 4-3; F Hueter 3-5; M SUESS

  3-3; A Hoad 3-2; I Soellner 2-3; M EISENFUEHRER 1-2; M Breitsching 1-2; M RINNER

  0-4; R Pardeller 1-1; L Maqueira 1-0; S. WERNER 0-2; R. Bregenzer 0-1; M Epperson 0-1; G SEGOVIA 0-1; S. Michalski 0-1.

 AFL
 Team   w   l   pts   %
 Raiders    6    2   299:178    0.750 
 Giants    5    2   252:189    0.714 
 Dragons    5    3   318:283    0.625 
 Vikings    2    5   155:203    0.286 
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments