Mit einer starken Teamleistung und einem disziplinierten Auftritt sicherte sich das U19-Nationalteam rund um Head Coach Roman Floredo Donnerstagabend gegen Dänemark den Einzug ins Finale.

Gerade im ersten Viertel hielten die Dänen stark dagegen, doch auch das konnte den Kampfgeist von Team Austria nicht brechen. Im Finale trifft das Junioren Nationalteam am 4. August um 21 Uhr auf Schweden, das sich im zweiten Halbfinale mit 7:0 knapp gegen Frankreich durchgesetzt hat.

Wie auch schon im ersten Spiel der Österreicher trat die Defense entschlossen auf und ließ im gesamten Spiel nur einen Touchdown zu. Der folgende Versuch einer Two-Point Conversion wurde erfolgreiche verhindert. Mit dem nötigen Rückhalt klappte es auch in der Offense. Wide Receiver Johannes Schütz, Quarterback Yannik Gruner und Runningback Lukas Haslwanter scorten, wie auch Wide Receiver Noah Seydou Touré durfte seinen ersten Touchdown bejubeln. Kicker Wenzel Rock verwandelte alle PATs und ein Field Goal.

Mit einer 28:6-Pausenführung bekamen dann viele weitere Spieler ihre Reps, so auch Backup Quarterback Nico Hrouda seinen ersten Touchdown für die U19 erzielte.

Offense-MVP des Spiels wurde WR Noah Seydou Touré mit fünf Catches für 150 Yards und einen TD.

Head Coach Roman Floredo: „Wie erwartet, war das Spiel heute um einiges härter. Dänemark hat physisch gespielt, aber wir hatten Antworten parat. Die Coaches haben das Team perfekt vorbereitet, wir haben unsere Plays richtig gut exekutiert. Das war heute unser Erfolgsrezept. Wir freuen uns auf das Finale.“

U19 EM

Österreich vs. Dänemark 45:6
(7:0/21:6/14:0/3:0) Spielstatistiken
DO 1. August 21:00 Uhr; Stadio Arcoveggio · Bologna

Junioren Europameisterschaft 2019

Bologna ITA 29. Juli – 4. August 2019

Vorrunde 29. Juli 2019 Semifinale 1. August 2019
Arcoveggio Stadium
17:00: Österreich – Spanien 61:7
17:00: Dänemark – Italien 17:6
17:00: Italien – Spanien 21:36
21:00: Österreich – Dänemark 45:6
Lunetta Gamberini Stadium
21:00: Frankreich – Finnland 30:0
21:00: Schweden – Norwegen 20:7
17:00: Finnland – Norwegen 29:0
21:00: Schweden – Frankreich 7:0
Finale 4. August 2019
Arcoveggio Stadium
09:30 Uhr: Italien vs. Norwegen
12:30 Uhr: Finnland vs. Spanien
17:00 Uhr: Frankreich vs. Dänemark
21:00 Uhr: Österreich vs. Schweden

2
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
2 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
2 Kommentatoren
Peter UhrovcsikRiggo Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Riggo
Gast
Riggo

Top Leistung!
Ich freu mich aufs Finale!

Peter Uhrovcsik
Gast
Peter Uhrovcsik

Gratulation der Warlords dem gesamten U19 Team
FINALEEEE 👍🏻🏈💪🏻