Der 22-jährige Spielmacher der Kansas City Chiefs erzielte beim 42:37-Erfolg bei den Pittsburgh Steelers sechs Passing Touchdowns, was neuer Franchise Rekord ist.

Mit insgesamt zehn Touchdowns in den ersten beiden Partien stellte Patrick Mahomes zudem einen neuen NFL-Rekord auf.

Die Steelers müssen, nach dem 21:21 Unentschieden gegen Cleveland in der Vorwoche, weiterhin auf den ersten Sieg.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei