Heiße Playoff-Phase bringt Quotenhoch auf dem Weg zum Superbowl LIII.

  • In der Zielgruppe E 12-49, sowie M 12-49 war PULS 4 am Sonntag bester Privatsender in der Primetime
  • Bei der männlichen Zielgruppe im Bereich E 12-29 lag PULS 4 in der Primetime sogar an der Spitze
  • Im Sendungsvergleich wird ähnliches deutlich: TOP-Plätze bei den Männern 12-29 und TOP-Privat bei E 12-29 und M 12-49 (Vergleichsbereich: Primetime)
  • Der weiteste Seherkreis betrug am Wochenende 409,04 Tsd. ZuseherInnen (12+)

Weitere NFL Saison-Highlights live auf PULS 4:

  • Conference Finals am 20. und 21. Jänner
  • Am 03. Februar 2019 steigt im Mercedes Benz Stadium von Atlanta der Super Bowl LIII und PULS 4 veranstaltet die größte Super Bowl Party Europas. Alle Infos dazu HIER.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei