< Mit stark veränderter Mannschaft in die neue Saison
03.04.2017 23:27
Von: FA

Warlords siegen bei Saisonauftakt

Die Warlords können bei ihrem Saisonauftakt in Maribor einen 20:0 Rückstand aufholen und gewinnen am Ende mit 20:21.


Foto: Vienna Warlords

Foto: Vienna Warlords

Zunächst spielen aber nur die Gastgeber aus Maribor. Mit ihrem starken Laufspiel können die Generals in den ersten zwei Drives große Raumgewinne verbuchen und diese auch in Punkten verwandeln. So steht es am Ende des ersten Quarters bereits 14:0 für die Maribor Generals.

Erst im zweiten Quarter finden die Warlords ins Spiel und können das Laufspiel der Generals unterbinden. Auch die Offense der Gäste wird stetig besser. Ein vielversprechender Drive endete jedoch in einer Interception durch die stark spielende Generals Defense. Somit gingen die Teams mit 14:0 in die Halbzeit.

Gastgeber bauen Vorsprung nach der Pause aus
Nach einem 60 Yard Touchdown Run im zweiten Spielzug stand es plötzlich 20:0 für die Maribor Generals. Der PAT konnte nicht verwertet werden. Doch jetzt wurden die Warlords immer stärker. Die Offense konnte ihre gute Leistung aus dem zweiten Quarter mitnehmen und einige First Downs über Läufe von RB Markus Chytra sowie Pässe von QB Daniel Dallinger erzielen. Schlussendlich führte ein Pass auf WR Marcello Rigan zu den ersten Punkten für die Gäste. Nach einem missglückten PAT Versuch stand es 20:6. Auch die Defense der Warlords konnte sich von dem Schreck kurz nach der Halbzeit erholen und wurde immer besser. Ein Fumble bei einem versuchten QB Sneak konnte von LB Phillip Varga erobert werden und brachte die Gäste in gute Feldposition. Neuerlich konnte die Offense der Warlords ihr Laufspiel über Markus Chytra und RB Matthias Moser etablieren und guten Raumgewinn erzielen. Dennoch war es wieder ein Pass von Daniel Dallinger auf Marcello Rigan der zum Touchdown und zum Spielstand von 20:12 führte. Die Warlords entschieden sich für eine Two-Point-Conversion. Ein Run durch Markus Chytra brachte das erhoffte Ergebnis. Spielstand zum Ende des dritten Quarter 20:14.

Auch im letzten Viertel glänzte die Defense der Warlords gegen die Offense der Generals, die in dieser Phase des Spiels auf ihr Passspiel setzten. Die Secoundary der Warlords war jedoch gut aufgestellt und konnte jeden Passversuch zu Nichte machen. Abermals war es das Laufspiel der Warlords Offense über Markus Chytra und QB Marcel Mayerhofer dass die Gäste stetig voran brachte. Auch zwei Pässe von Daniel Dallinger auf seinen Bruder WR Manuel Dallinger sowie WR Marcello Rigan führten zu großen Raumgewinnen. In der Redzone setzten die Gäste jedoch wieder auf ihr bewährtes Laufspiel und konnten, mit drei Laufspielzügen von Quarterback Daniel Dallinger hinter der immer stärker spielenden O-Line, ein drittes Mal punkten. Kicker Michael Tokarz verwandelte den PAT und stellte damit auf 20:21 für die Warlords mit knapp 6 Minuten auf der Uhr. Der folgende Offense Drive des Heimteams konnte rasch gestoppt werden und die Offense der Warlords war wieder am Zug. Es gelang Ihnen mit vier Laufspielzügen ein wenig Zeit von der Uhr zu nehmen und die Generals dazu zu zwingen all ihre Timeouts zu verbrauchen. Die Gastgeber starteten ihren letzten Drive mit etwa 2:30 Minuten auf der Uhr und ohne Timeouts auf ihrer eigenen 30 Yard-Line. Nach einigen Pässen waren die Generals in der Redzone der Warlords mit einem möglichen First Down auf der 1 Yard-Linie. Ein weiterer Pass führte zu 2nd&3. Mit zwei Laufspielzügen über die Mitte konnten die Generals noch 2 Yards gut machen. Bei 4th&1 war es abermals Linebacker Phillip Varga der den QB der Generals, beim Versuch über die O-Line zu hechten, an der Line of Scrimmage Tacklen kann und somit die Gäste zum Turnover on Downs zwingt.

Ein Kneel Down der Warlords Offense besiegelt den Sieg der Gäste der am Ende nicht spannender hätte sein können.

Statement zum Spiel von Christoph Dreyer, Head Coach der Warlords: "Das Spiel war die erste Standortbestimmung nach dem Wechsel im Coachingstaff. Gegen ein starkes Team wie die Generals gleich zu Beginn ein schwere Aufgabe, welche aber mit Bravour gemeistert wurde. Ein Sieg ist natürlich immer schön."

Division 2
Maribor Generals vs. Vienna Warlords 20:21
(14:0/0:0/6:14/0:7)
SO 2. April 2017 15:00 Uhr, Sportni Park Tabor






blog comments powered by Disqus

AFL Spielplan

 

AFL Tabelle

 

AFL Division I - Conference A

 

AFL Division I - Conference B

 

AFL Division II - Conference A

 

AFL Division II - Conference B

 

AFL Division III - Conference A

 

AFL Division III - Conference B

 

AFL Division IV - Conference A

 

AFL Division IV - Conference B

 







Zuletzt kommentiert





Linktipps:
fussball-live.co/ wett.info
wettanbieter.cc wettbasis.com

.
»Beware of all enterprises that require new clothes.«
--Henry David Thoreau, Walden


Follow Us:
»We started the film without a script, without a cast and without a shark.«
--Richard Dreyfuss on "Jaws"


Our Partners:
| | |
AFL
 
Division 2
 
Division 4
 
Network
 
Partner
Danube Dragons
Graz Giants
Bratislava Monarchs (SVK)
Mödling Rangers
Raiders Tirol
Ljubljana Silverhawks (SLO)
Steelsharks Traun
Vienna Vikings
Division 1
Styrian Bears
Hohenems Blue Devils
Salzburg Bulls
Maribor Generals (SLO)
St. Pölten Invaders
Vienna Knights
Carinthian Lions
Raiders Tirol²
Amstetten Thunder
Vienna Vikings²
 
Salzburg Ducks
Pannonia Eagles
Graz Giants²
Schwaz Hammers
Vienna Knights²
Telfs Patriots
Mödling Rangers²
Fürstenfeld Raptors
Domzale Tigers (SLO)
Vienna Warlords
Division 3
Mostviertel Bastards
Asperhofen Blue Hawks
Pinzgau Celtics
Carinthian Eagles
Znojmo Knights (CZE)
Gmunden Rams
AFC Hurricanes
Weinviertel Spartans
 
Salzburg Bulls²
Klosterneuburg Broncos
Salzburg Ducks²
Danube Dragons²
Fehérvár Enthroners (HUN)
Air Force Hawks
Carnuntum Legionaries
Pongau Ravens
Upper Styrian Rhinos
Steelsharks Traun²
Vikings Super Seniors
Wörgl Warriors
Service
Statistiken
Stadien
Alle Bowl Sieger
Alle Nachwuchs Bowl Sieger
Super Bowl Sieger
Wettspielordung
Durchführungsbestimmungen
Abgabenordnung
NCAA Rules
Video: Football Regeln

 
facebook
Twitter
Instagram
Google +
Vimeo
YouTube Channel
Flickr
About Us
Impressum
Grundsätze
FA "old"
SMA Award 2008
SMA Award 2013
Romy 2015
 
PULS 4
DerStandard
hockeydata
raidersTV
connexion e.solutions
eggermedia
CollegePressBox
ESPN Media Zone
Photographer
Hannes Jirgal
Karin Lichtenauer
Hannes Kopp
Herbert Kratky

Florian Schellhorn


Copyright © 2005-2018 Football-Austria.com | Alle Rechte vorbehalten
Die Team-Namen, Logos und Designs sind eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Teams. Alle anderen Warenzeichen © Football-Austria.com. Football-Austria.com Text-, Filmmaterial & -Videomaterial © Football-Austria.com falls nicht anders vermerkt. Alle Inhalte sind Eigentum von Football-Austria.com falls nicht anders vermerkt. Reproduktionen und Publikationen, auch auszugsweise, bedürfen einer schriftlichen Genehmigung.

Diese Seite wurde unter Mithilfe der Fachhochschule des bfi Wien und mit Mitteln der Österreichischen Forschungsförderungsgesellschaft FFG realisiert.

Football-Austria ist Mitglied der Sports Media Austria, der Football Writers Association America und der Association Internationale de la Presse Sportive.





Stop finning sharks!

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz