< Rangers2 siegen nach Aufholjagd gegen Knights2
04.04.2016 17:24
Von: Schwaz Hammers PR / Dagmar Knoflach / red

Punkteschlacht in der Silberstadtarena

Am 3. April eröffneten die Schwaz Hammers die neue Saison mit dem Tirolderby gegen die Telfs Patriots.


Die Premiere am Hauptplatz der Silberstadt Arena war ein voller Erfolg mit einem Full House und mega Stimmung.

Hammers Head Coach Ekrem Tara versammelt seine Jungs für weitere Anweisungen

Schwaz Hammers Quarterback Michael George lief einen 60-Yard Touchdown.

Zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte konnte ein Meisterschaftsspiel am Hauptplatz in der Silberstadt-Arena ausgetragen werden. Die Publikumskulisse war auch dementsprechend beeindruckend, die Fans von beiden Mannschaften feuerten die Teams bis zur letzten Minute lautstark an.

Das war auch nötig, denn die Partie war an Spannung kaum zu überbieten. Im Endeffekt entschied nur ein einziger Punkt über eine knappe Niederlage der Heimmannschaft. Das Spiel startete mit einem Touchdown durch Markus Windisch nach einem Pass von Quarterback Michael George. Mit einem guten Extrapunkt durch Sandro Sailer ging es mit 7:0 aus dem ersten Viertel. Das zweite Viertel wurde durch einen Touchdown und einen guten Extrapunkt der Telfs Patriots zum 7:7. Marco Scherer konnte kurz darauf wieder die Hammers durch einen Touchdown (wieder mit anschließendem guten Extrapunkt durch Sandro Sailer) in Führung bringen. Kurz vor der Halbzeit konnten die Gäste aus Telfs zum 14:14 ausgleichen. Es waren starke Leistungen in der Hammers Defense von beispielsweise Stefan Wöll und Julian Hochmuth zu sehen.

Das dritte Quarter war eine wahre Schlacht auf dem Spielfeld. Quarterback Michael George lief selbst einen ca. 60 Yard Touchdown, kurz darauf konnte auch Sandro Sailer den Ball in die Endzone bringen. Während ein Extrapunkt gut war, konnte eine versuchte 2-Point-Conversion nicht umgesetzt werden. Es stand 27:14, als die Patriots gleich zwei Touchdowns inklusive Extrapunkte erzielten. Kurz vor Ende des vierten Quarters konnte erneut Marco Scherer einen Touchdown erzielen, die darauffolgende 2-Point-Conversion war gut, wodurch es 35:28 zu Beginn des vierten Viertels für die Heimmannschaft stand.

Die Spannung im Stadion war kaum noch auszuhalten, die Fans beider Mannschaften schrieen und trommelten was das zeug hielt. Im Endeffekt erzielten die Telfs Patriots noch einen Touchdown plus 2-Point-Conversion, wodurch sie mit nur einem Punkt Vorsprung schließlich den Sieg einfahren konnten.

Nächsten Samstag spielen die Schwaz Hammers auswärts gegen die Vienna Warlords. Das nächste Heimspiel findet am 30. April um 14 Uhr gegen die Fürstenfeld Raptors statt.

Division 2
Schwaz Hammers vs. Telfs Patriots 35:36

(7:0/7:14/21:14/0:8)
SO 3. April 2016 15:00 Uhr, Regionales Sportzentrum Schwaz






blog comments powered by Disqus

AFL Spielplan

 

AFL Tabelle

 

AFL Division I - Conference A

 

AFL Division I - Conference B

 

AFL Division II - Conference A

 

AFL Division II - Conference B

 

AFL Division III - Conference A

 

AFL Division III - Conference B

 

AFL Division IV - Conference A

 

AFL Division IV - Conference B

 







Zuletzt kommentiert





Linktipps:
fussball-live.co/ wett.info
wettanbieter.cc wettbasis.com

.
»Beware of all enterprises that require new clothes.«
--Henry David Thoreau, Walden


Follow Us:
»We started the film without a script, without a cast and without a shark.«
--Richard Dreyfuss on "Jaws"


Our Partners:
| | |
AFL
 
Division 2
 
Division 4
 
Network
 
Partner
Danube Dragons
Graz Giants
Bratislava Monarchs (SVK)
Mödling Rangers
Raiders Tirol
Ljubljana Silverhawks (SLO)
Steelsharks Traun
Vienna Vikings
Division 1
Styrian Bears
Hohenems Blue Devils
Salzburg Bulls
Maribor Generals (SLO)
St. Pölten Invaders
Vienna Knights
Carinthian Lions
Raiders Tirol²
Amstetten Thunder
Vienna Vikings²
 
Salzburg Ducks
Pannonia Eagles
Graz Giants²
Schwaz Hammers
Vienna Knights²
Telfs Patriots
Mödling Rangers²
Fürstenfeld Raptors
Domzale Tigers (SLO)
Vienna Warlords
Division 3
Mostviertel Bastards
Asperhofen Blue Hawks
Pinzgau Celtics
Carinthian Eagles
Znojmo Knights (CZE)
Gmunden Rams
AFC Hurricanes
Weinviertel Spartans
 
Salzburg Bulls²
Klosterneuburg Broncos
Salzburg Ducks²
Danube Dragons²
Fehérvár Enthroners (HUN)
Air Force Hawks
Carnuntum Legionaries
Pongau Ravens
Upper Styrian Rhinos
Steelsharks Traun²
Vikings Super Seniors
Wörgl Warriors
Service
Statistiken
Stadien
Alle Bowl Sieger
Alle Nachwuchs Bowl Sieger
Super Bowl Sieger
Wettspielordung
Durchführungsbestimmungen
Abgabenordnung
NCAA Rules
Video: Football Regeln

 
facebook
Twitter
Instagram
Google +
Vimeo
YouTube Channel
Flickr
About Us
Impressum
Grundsätze
FA "old"
SMA Award 2008
SMA Award 2013
Romy 2015
 
PULS 4
DerStandard
hockeydata
raidersTV
connexion e.solutions
eggermedia
CollegePressBox
ESPN Media Zone
Photographer
Hannes Jirgal
Karin Lichtenauer
Hannes Kopp
Herbert Kratky

Florian Schellhorn


Copyright © 2005-2018 Football-Austria.com | Alle Rechte vorbehalten
Die Team-Namen, Logos und Designs sind eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Teams. Alle anderen Warenzeichen © Football-Austria.com. Football-Austria.com Text-, Filmmaterial & -Videomaterial © Football-Austria.com falls nicht anders vermerkt. Alle Inhalte sind Eigentum von Football-Austria.com falls nicht anders vermerkt. Reproduktionen und Publikationen, auch auszugsweise, bedürfen einer schriftlichen Genehmigung.

Diese Seite wurde unter Mithilfe der Fachhochschule des bfi Wien und mit Mitteln der Österreichischen Forschungsförderungsgesellschaft FFG realisiert.

Football-Austria ist Mitglied der Sports Media Austria, der Football Writers Association America und der Association Internationale de la Presse Sportive.





Stop finning sharks!

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz