< Blue Devils feiern Premierensieg in der AFL
04.04.2016 16:02
Von: Vikings PR / red

Vikings ringen Ljubljana nieder

Alles neu machte diesmal schon der April: bei äußerst freundlichem Footballwetter bestritten die Vienna Vikings am Sonntagnachmittag ihre Premiere im neuen Heimstadion zu Floridsdorf.


Vikings-Sieg bei Premiere in Floridsdorf
Foto: Herbert Kratky

Die Wikinger trafen dabei auf die Ljubljana Silverhawks, ein mehr als ernst zu nehmender Gegner, der in einer heiß umkämpften Begegnung mit 16:7 bezwungen wurde.
Foto: Herbert Kratky

2.900 Zuschauer fanden sich am FAC Platz ein
Foto: Herbert Kratky

Die Wikinger trafen dabei auf die Ljubljana Silverhawks, ein mehr als ernst zu nehmender Gegner, der in einer heiß umkämpften Begegnung mit 16:7 bezwungen wurde.

Die Partie wird von Vikingskicker Sebastian Daum eröffnet, die Gäste aus Slowenien müssen gleich ihren ersten Drive mittels Punt an die Gastgeber abgeben. Die Wikinger antworten postwendend und schreiben nach einem 12-Yard-Pass durch den jungen Spielmacher Alex Thury auf Dominik Bubik mit 6:0 an (PAT zu kurz). Der weitere Verlauf der ersten Hälfte geht zum Goßteil auf das Konto der Defenseuntits beider Seiten, Sekunden vor dem Pausenpfiff wird es noch einmal spannend: Die Silverhawks müssen den Ball nahe der eigenen Endzone an die Wiener abgeben, die Vikings hoffen auf einen schnellen Score vor dem Kabinengang. Nach einer Interception durch Ljubljana bleibt es jedoch beim Pausenstand von 6:0 Vikings.

Auch zu Beginn der zweiten Halbzeit müssen die Wikinger das Ballrecht nach einer Interception der stark aufspielenden Defense der Silverhawks an diese abgeben. Die Gäste aus Slowenien nutzen dieses Momentum und gehen nach einem Pass ihres amerikanischen Quarterbacks Anthony Gardner auf Receiver Matic Tomse mit 7:6 in Führung (PAT good). Wieder kämpfen sich die Vikings nahe an die Redzone der Slowenen und wieder gelingt es den Gästen, den Ball der Wiener anzufangen, diesmal nach einem Monstertackle an Dominik Bubik. In Minute zwei des letzten Quarters werden die Anstrengungen der Wikinger endlich belohnt: Quarterback Bernard Seikovits platziert einen kurzen Pass auf Dominik Bundschuh Touchdown und Führung für Wien -13:7 (PAT Seabstian Daum). Kurz darauf folgt ein weiteres Bigplay der Wiener, als Defensive BackMaximilian Zangl den Pass des slowenischen Spielmachers abfangen kann. Im Anschluß punkten die Wiener mit einem 23-Yards-Fieldgoal durch Kicker Seastian Daum - 16:7 Vikings.

Headcoach Vikings Chris Calaycay: "Wir hatten eine tolle Stimmung bei ersten Heimspiel hier in Floridsdorf. Vielen Dank an die Fans, die uns heute unterstützt haben. Im Spiel haben wir zu viele Eigenfehler gemacht und uns das Leben selbst schwer gemacht. Unsere Defense hat aber genug Druck gemacht, um das Spiel schlussendlich zu gewinnen. Wir sind zufrieden mit dem Ergebnis, haben aber noch viel zu tun in Hinsicht auf die nächsten Spiele."

Head Coach Silverhawks Rok Stamcar: "Leider hat sich unser Quarterback bereits beim ersten Play verletzt und musste mit Schmerzen weiterspielen. Unsere Defense war großartig und ich bin stolz auf mein Team. Gegen Teams, wie die Vikings, muss man seine Chancen nutzen, das haben wir nicht getan. Wir sind uns aber sicher, dass wir vor allem gegen die Blue Devils oder die Rangers punkten können."

AFL
Vienna Vikings vs. Ljubljana Silverhawks 16:7

(6:0/0:0/0:7/10:0)
Spielstatistiken
SO 3. April 2016 15:00 Uhr, FAC Platz Wien

Punkte Vikings:
Touchdowns: Dominik BubikDominik Bundschuh
Extrapunkte: Sebastian Daum
Fieldgoal: Sebastian Daum

Punkte Silverhawks:
Touchdowns: Matic Tomse
Extrapunkte: Ales Zaksek






blog comments powered by Disqus






Zuletzt kommentiert



Linktipps:
fussball-live.co/ wett.info
wettanbieter.cc wettbasis.com

.
»Beware of all enterprises that require new clothes.«
--Henry David Thoreau, Walden


Follow Us:
»We started the film without a script, without a cast and without a shark.«
--Richard Dreyfuss on "Jaws"


Our Partners:
| | |
AFL
 
Division 2
 
Division 4
 
Network
 
Partner
Danube Dragons
Graz Giants
Bratislava Monarchs (SVK)
Mödling Rangers
Raiders Tirol
Ljubljana Silverhawks (SLO)
Steelsharks Traun
Vienna Vikings
Division 1
Styrian Bears
Hohenems Blue Devils
Salzburg Bulls
Maribor Generals (SLO)
St. Pölten Invaders
Vienna Knights
Carinthian Lions
Raiders Tirol²
Amstetten Thunder
Vienna Vikings²
 
Salzburg Ducks
Pannonia Eagles
Graz Giants²
Schwaz Hammers
Vienna Knights²
Telfs Patriots
Mödling Rangers²
Fürstenfeld Raptors
Domzale Tigers (SLO)
Vienna Warlords
Division 3
Mostviertel Bastards
Asperhofen Blue Hawks
Pinzgau Celtics
Carinthian Eagles
Znojmo Knights (CZE)
Gmunden Rams
AFC Hurricanes
Weinviertel Spartans
 
Salzburg Bulls²
Klosterneuburg Broncos
Salzburg Ducks²
Danube Dragons²
Fehérvár Enthroners (HUN)
Air Force Hawks
Carnuntum Legionaries
Pongau Ravens
Upper Styrian Rhinos
Steelsharks Traun²
Vikings Super Seniors
Wörgl Warriors
Service
Statistiken
Stadien
Alle Bowl Sieger
Alle Nachwuchs Bowl Sieger
Super Bowl Sieger
Wettspielordung
Durchführungsbestimmungen
Abgabenordnung
NCAA Rules
Video: Football Regeln

 
facebook
Twitter
Instagram
Google +
Vimeo
YouTube Channel
Flickr
About Us
Impressum
Grundsätze
FA "old"
SMA Award 2008
SMA Award 2013
Romy 2015
 
PULS 4
DerStandard
hockeydata
raidersTV
connexion e.solutions
eggermedia
CollegePressBox
ESPN Media Zone
Photographer
Hannes Jirgal
Karin Lichtenauer
Hannes Kopp
Herbert Kratky

Florian Schellhorn


Copyright © 2005-2018 Football-Austria.com | Alle Rechte vorbehalten
Die Team-Namen, Logos und Designs sind eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Teams. Alle anderen Warenzeichen © Football-Austria.com. Football-Austria.com Text-, Filmmaterial & -Videomaterial © Football-Austria.com falls nicht anders vermerkt. Alle Inhalte sind Eigentum von Football-Austria.com falls nicht anders vermerkt. Reproduktionen und Publikationen, auch auszugsweise, bedürfen einer schriftlichen Genehmigung.

Diese Seite wurde unter Mithilfe der Fachhochschule des bfi Wien und mit Mitteln der Österreichischen Forschungsförderungsgesellschaft FFG realisiert.

Football-Austria ist Mitglied der Sports Media Austria, der Football Writers Association America und der Association Internationale de la Presse Sportive.





Stop finning sharks!

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz