< Alle Spiele der Playoff-Woche
04.07.2015 21:16
Von: FA-LIVE / red

AFL Playoffs: Raiders stehen erneut im Finale

Die Swarco Raiders Tirol erreichen in einem Thriller am Tivoli zum sechsten Mal in Folge die Austrian Bowl.


Die Swarco Raiders Tirol stehen in der Austrian Bowl.

Die Swarco Raiders Tirol stehen nach einem Herzschlag-Halbfinale in der Austrian Bowl XXXI. Am Innsbrucker Tivoli schlugen die Tiroler die Prague Black Panthers am Ende noch knapp mit 48:46. Für Innsbruck ist es die sechste Teilnahme in Folge im Endspiel der AFL.

Die Raiders starteten stark ins Spiel und gingen mit einem Touchdown von Julian Ebner prompt mit 7:0 in Führung. Danach riss bei den Gastgebern aber der Faden. Drei Fumbles in Folge brachten Prag zurück ins Spiel, die mit Pässen ihres Quarterbacks Kyle Newhall-Caballero auf Daniel Krsak bzw. Martin Sindler und einem Fieldgoal über 50 Yards von Marek Hrubon sich eine 17:7-Führung erarbeiten konnten.

Die Raiders bäumten sich aber auf und erkämpften bis zur Pause mit weiteren Touchdowns von Ebner bzw. Sandro Platzgummer und Fabien-Andre Gärtner einer 28:17-Führung. 

Zu Wiederbeginn erhöhte der frisch gebackene Junioren-Europameister Sandro Platzgummer zunächst auf 35:17. Nach einer Interception von Raiders Verteidiger Vincent Müller an Kyle Newhall-Caballero, war es der US-Quarterback der Tiroler, Sean Shelton, der mit einem langen Lauf für das 42:17 sorgte.

Unglaublicher Endspurt der Prager
Im letzten Spielabschnitt brachte Jan Dundacek Prag auf 42:24 heran, doch die Tiroler konterten über Adrian Platzgummer zum 48:24.

Das Spiel schien im letzten Viertel bereits zu Gunsten der Raiders gelaufen, als Prag alles auf eine Karte setzte. Touchdowns von Jan Dundacek und Kyle Newhall-Caballero, so wie zwei 2-Point Conversions durch Jan Dundacek brachten die Black Panthers auf 48:40 heran. Dazwischen mussten die Tschechen einen Onside Kick erobern, um überhaupt noch im Spiel zu bleiben. Und als ihnen auch noch ein zweiter Onside Kick gelang und bei auslaufender Uhr Martin Sindler den Touchdown zum 48:46 erzielte, waren die sie nur noch eine letzte 2-Point-Conversion von einer Nachspielzeit entfernt. 

Doch das konnten die Raiders vereiteln und damit als erstes Team in die Austrian Bowl XXXI einziehen, die am kommenden Samstag (11. Juli 2015) um 19:00 Uhr im Wörthersee Stadion in Klagenfurt angekickt wird. Der Gegner wird im morgigen ADMIRAL AFL Playoff zwischen den Vienna Vikings und Danube Dragons ermittelt.

„Ich bin sehr stolz auf mein Team. Wir haben nun sieben Liga-Spiele hintereinander gewonnen. Das ist einfach großartig“, freute sich Raiders Tirol Head Coach Shuan Fatah. „Wir sind sehr holprig ins Spiel gestartet mit den drei Fumbles im ersten Viertel. Doch wir haben zu eigener Stärke zurückgefunden und uns enorm gesteigert. Dass es am Ende noch einmal knapp werden würde zeigt, wie stark die Prager mittlerweile sind. Doch wir haben dagegengehalten und jetzt freuen wir uns auf den Austrian Bowl XXXI.“

AFL Playoff
Swarco Raiders Tirol vs. Prague Black Panthers 48:46

(7:14/21:3/14:0/6:29)
Stats
SA 4. Juli 2015 17:30 Uhr, Tivoli Stadion Innsbruck

Punkte Raiders:
Touchdowns: Julian Ebner (2), Sandro Platzgummer (2), Fabien-Andre Gärtner, Adrian Platzgummer, Sean Shelton
Extrapunkte: Dennis Wiehberg (6)

Punkte Black Panthers:
Touchdowns: Daniel Krsak, Martin Sindler (3), Jan Dundacek, Kyle Newhall-Caballero
Extrapunkte: Marek Hrubon (3)
Fieldgoal: Marek Hrubon
2-Point-Conversions: Jan Dundacek (2)

Ticker in einem neuen Fenster

 

Live Blog Swarco Raiders Tirol vs. Prague Black Panthers






blog comments powered by Disqus






Zuletzt kommentiert



Linktipps:
fussball-live.co/ wett.info
wettanbieter.cc wettbasis.com

.
»Beware of all enterprises that require new clothes.«
--Henry David Thoreau, Walden


Follow Us:
»We started the film without a script, without a cast and without a shark.«
--Richard Dreyfuss on "Jaws"


Our Partners:
| | |
AFL
 
Division 2
 
Division 4
 
Network
 
Partner
Danube Dragons
Graz Giants
Bratislava Monarchs (SVK)
Mödling Rangers
Raiders Tirol
Ljubljana Silverhawks (SLO)
Steelsharks Traun
Vienna Vikings
Division 1
Styrian Bears
Hohenems Blue Devils
Salzburg Bulls
Maribor Generals (SLO)
St. Pölten Invaders
Vienna Knights
Carinthian Lions
Raiders Tirol²
Amstetten Thunder
Vienna Vikings²
 
Salzburg Ducks
Pannonia Eagles
Graz Giants²
Schwaz Hammers
Vienna Knights²
Telfs Patriots
Mödling Rangers²
Fürstenfeld Raptors
Domzale Tigers (SLO)
Vienna Warlords
Division 3
Mostviertel Bastards
Asperhofen Blue Hawks
Pinzgau Celtics
Carinthian Eagles
Znojmo Knights (CZE)
Gmunden Rams
AFC Hurricanes
Weinviertel Spartans
 
Salzburg Bulls²
Klosterneuburg Broncos
Salzburg Ducks²
Danube Dragons²
Fehérvár Enthroners (HUN)
Air Force Hawks
Carnuntum Legionaries
Pongau Ravens
Upper Styrian Rhinos
Steelsharks Traun²
Vikings Super Seniors
Wörgl Warriors
Service
Statistiken
Stadien
Alle Bowl Sieger
Alle Nachwuchs Bowl Sieger
Super Bowl Sieger
Wettspielordung
Durchführungsbestimmungen
Abgabenordnung
NCAA Rules
Video: Football Regeln

 
facebook
Twitter
Instagram
Google +
Vimeo
YouTube Channel
Flickr
About Us
Impressum
Grundsätze
FA "old"
SMA Award 2008
SMA Award 2013
Romy 2015
 
PULS 4
DerStandard
hockeydata
raidersTV
connexion e.solutions
eggermedia
CollegePressBox
ESPN Media Zone
Photographer
Hannes Jirgal
Karin Lichtenauer
Hannes Kopp
Herbert Kratky

Florian Schellhorn


Copyright © 2005-2018 Football-Austria.com | Alle Rechte vorbehalten
Die Team-Namen, Logos und Designs sind eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Teams. Alle anderen Warenzeichen © Football-Austria.com. Football-Austria.com Text-, Filmmaterial & -Videomaterial © Football-Austria.com falls nicht anders vermerkt. Alle Inhalte sind Eigentum von Football-Austria.com falls nicht anders vermerkt. Reproduktionen und Publikationen, auch auszugsweise, bedürfen einer schriftlichen Genehmigung.

Diese Seite wurde unter Mithilfe der Fachhochschule des bfi Wien und mit Mitteln der Österreichischen Forschungsförderungsgesellschaft FFG realisiert.

Football-Austria ist Mitglied der Sports Media Austria, der Football Writers Association America und der Association Internationale de la Presse Sportive.





Stop finning sharks!

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz