< AFL Player Of The Week 1
23.03.2015 15:11
Von: Gmundner Rams

Rams gehen verstärkt in die neue Saison

Gmunden: "Season-Opening" mit zwei Heimspielen am 29. März und 4. April.


Die Gmundner Rams starten kommenden Sonntag in die Saison.

Mit Jason South verstärkt ein Gast aus Kanada in den nächsten Wochen die Rams

Nach einer schwierigen Saison verbunden mit der Neuaufstellung des Vereins, ging es mit den Gmundner Rams in der heurigen Off-Season wieder bergauf: Auf der Habenseite stehen sechs neue Spieler aus dem eigenen Nachwuchs, vier Rookies, vier Rückkehrer von höherklassigen Vereinen und ein Zugang aus Kanada. Dem gegenüber haben nur drei Spieler ihre Karriere beendet, damit ist der Kader im Vergleich zum Vorjahr von 22 auf 34 Spieler angewachsen.

Fast schon ein Luxusproblem für Gmundner Verhältnisse - und ebenfalls erfreulich: Auch die Trainingsanwesenheit ist stark gestiegen, dazu wurden heuer noch 2 Camps (eines mit den Airforce Hawks in Tulln, eines mit den Pongau Ravens in Gmunden) absolviert - und zum Kickercamp am vergangenen Wochenende in Gmunden schickten die Rams ebenfalls drei Spieler.

Mit Jason South verstärkt ein Gast aus Kanada in den nächsten Wochen die Rams.

Man geht also gut gerüstet in die neue Saison, die mit zwei Heimspielen in Folge beginnt: Am kommenden Sonntag, 29. März sind um 15:00 Uhr die Pinzgau Devils zu Gast und eine Woche später am Ostersamstag, 4. April ebenfalls um 15:00 Uhr die Graz Giants 2. Beide Spiele steigen in der SEP-Arena, der Eintritt ist frei!

Trotzdem erwartet man sich am Traunsee eine schwierige Saison, denn man erhofft sich nicht nur eine eigene Leistungssteigerung sondern rechnet auch damit, dass die Liga stärker geworden ist: Denn von den Vorjahresgegnern sind den Rams nur die Devils erhalten geblieben. Die Salzburger haben sich mittlerweile zum "Erzrivalen" gemausert, was man auch an den Ergebnissen der letzten beiden Jahre sieht: 7:13, 18:13, 14:13 und 18:23 endeten da die Spiele aus Sicht der Rams. Die Spielstärke der Zweiten Mannschaft der Graz Giants kennen die Gmundner noch aus dem Jahr 2012, als man im Play-Off-Semifinale mit 12:41 den Kürzeren zog. Und dazu kommen noch die Carinthian Lions, die aus der ersten in die dritte Division versetzt wurden und damit als Favorit in die Meisterschaft gehen.






blog comments powered by Disqus

AFL Spielplan

 

AFL Tabelle

 

AFL Division I - Conference A

 

AFL Division I - Conference B

 

AFL Division II - Conference A

 

AFL Division II - Conference B

 

AFL Division III - Conference A

 

AFL Division III - Conference B

 

AFL Division IV - Conference A

 

AFL Division IV - Conference B

 







Zuletzt kommentiert





Linktipps:
fussball-live.co/ wett.info
wettanbieter.cc wettbasis.com

.
»Beware of all enterprises that require new clothes.«
--Henry David Thoreau, Walden


Follow Us:
»We started the film without a script, without a cast and without a shark.«
--Richard Dreyfuss on "Jaws"


Our Partners:
| | |
AFL
 
Division 2
 
Division 4
 
Network
 
Partner
Danube Dragons
Graz Giants
Bratislava Monarchs (SVK)
Mödling Rangers
Raiders Tirol
Ljubljana Silverhawks (SLO)
Steelsharks Traun
Vienna Vikings
Division 1
Styrian Bears
Hohenems Blue Devils
Salzburg Bulls
Maribor Generals (SLO)
St. Pölten Invaders
Vienna Knights
Carinthian Lions
Raiders Tirol²
Amstetten Thunder
Vienna Vikings²
 
Salzburg Ducks
Pannonia Eagles
Graz Giants²
Schwaz Hammers
Vienna Knights²
Telfs Patriots
Mödling Rangers²
Fürstenfeld Raptors
Domzale Tigers (SLO)
Vienna Warlords
Division 3
Mostviertel Bastards
Asperhofen Blue Hawks
Pinzgau Celtics
Carinthian Eagles
Znojmo Knights (CZE)
Gmunden Rams
AFC Hurricanes
Weinviertel Spartans
 
Salzburg Bulls²
Klosterneuburg Broncos
Salzburg Ducks²
Danube Dragons²
Fehérvár Enthroners (HUN)
Air Force Hawks
Carnuntum Legionaries
Pongau Ravens
Upper Styrian Rhinos
Steelsharks Traun²
Vikings Super Seniors
Wörgl Warriors
Service
Statistiken
Stadien
Alle Bowl Sieger
Alle Nachwuchs Bowl Sieger
Super Bowl Sieger
Wettspielordung
Durchführungsbestimmungen
Abgabenordnung
NCAA Rules
Video: Football Regeln

 
facebook
Twitter
Instagram
Google +
Vimeo
YouTube Channel
Flickr
About Us
Impressum
Grundsätze
FA "old"
SMA Award 2008
SMA Award 2013
Romy 2015
 
PULS 4
DerStandard
hockeydata
raidersTV
connexion e.solutions
eggermedia
CollegePressBox
ESPN Media Zone
Photographer
Hannes Jirgal
Karin Lichtenauer
Hannes Kopp
Herbert Kratky

Florian Schellhorn


Copyright © 2005-2018 Football-Austria.com | Alle Rechte vorbehalten
Die Team-Namen, Logos und Designs sind eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Teams. Alle anderen Warenzeichen © Football-Austria.com. Football-Austria.com Text-, Filmmaterial & -Videomaterial © Football-Austria.com falls nicht anders vermerkt. Alle Inhalte sind Eigentum von Football-Austria.com falls nicht anders vermerkt. Reproduktionen und Publikationen, auch auszugsweise, bedürfen einer schriftlichen Genehmigung.

Diese Seite wurde unter Mithilfe der Fachhochschule des bfi Wien und mit Mitteln der Österreichischen Forschungsförderungsgesellschaft FFG realisiert.

Football-Austria ist Mitglied der Sports Media Austria, der Football Writers Association America und der Association Internationale de la Presse Sportive.





Stop finning sharks!

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz