< IFAF: Wiking bleibt außer Dienst
10.02.2015 10:36
Von: FA

Illetschko und Bubik gehen nach Helsinki

Nach Laurinho Walch wechseln nun auch zwei Spieler der Vienna Vikings Defense ins Ausland.


Benjamin Bubik...

...und Dustin Illetschko wechseln zum 16fachen finnischen Meister nach Helsinki.

Die beiden Nationalteamspieler Dustin Illetschko (LB) und Benjamin Bubik (DB) wurden heute Dienstag vom finnische Rekordmeister Helsinki Roosters als Neuzugänge präsentiert. Die beiden 23-jährigen Wiener sollen die Defense des Eurobowl-Siegers von 1988 verstärken, der heuer mit Kopenhagen (DEN) und Carlstad (SWE) auch in der Nord Gruppe der IFAF Champions League erstmals antreten wird.

Nach Laurinho Walch, der zum deutschen Zweitligaverein Frankfurt Galaxy wechselte, müssen die Vikings nun also auch Lücken in ihrer Defense füllen. In Summe werden dem österreichischen Rekordmeister zum Saisonstart mehr als halbes Dutzend Starter vom Vorjahr fehlen, darunter auch der Nationalteam O-Liner Valentin Gruber, der nach seiner schweren Knieverletzung im Vorjahr seine Karriere beendet hat.

Von den Roosters kam zuletzt Quarterback Sean Shelton nach Österreich zu den Swarco Raiders Tirol. Die Finnen gaben außerdem bekannt, dass mit Shelton der finnische Linebacker Roni Salonen nach Tirol wechseln wird. Illetschko soll und wird wohl die hinterlassene Lücke füllen können. Die Raiders wiederum werden 2015 auf die Dienste von Runningback Andreas Hofbauer verzichten müssen, der für Kiel spielen wird.

Große Freude über die beide Neuzugänge herrscht natürlich bei Helsinkis Head Coach Juha Hakala, der die Hoffnung hat, sein Team mit den beiden Österreichern auf europäisches Top-Niveau hieven zu können: "Benjamin and Dustin sind erstklassige Spieler, die starken Einfluss auf unsere Defense in der kommenden Saison haben werden. Beide haben viel Erfahrung in großen Spielen und können diese an unsere jungen Spieler weitergeben. Ich erwarte mir von ihnen, dass sie Führungsrollen übernehmen und die Spieler um sie herum besser machen."

Ausland statt aufhören
Die Motivation der beiden Spieler liegt darin neue Erfahrung im Ausland zu sammeln und die Chance mit dem Sport erstmals Geld zu verdienen. Bubik dachte überhaupt ans Aufhören, bevor er das Angebot aus Helsinki bekam. Illetschko, der Defense Player der abgelaufenen AFL-Saison, suchte nach einer neue Herausforderung, neue Coaches, wollte ein anderes Defense-System kennenlernen und auch mal andere Teams spielen, wie Helsinki die beiden in einer Aussendung zitiert.






blog comments powered by Disqus






Zuletzt kommentiert



Linktipps:
fussball-live.co/ wett.info
wettanbieter.cc wettbasis.com

.
»Beware of all enterprises that require new clothes.«
--Henry David Thoreau, Walden


Follow Us:
»We started the film without a script, without a cast and without a shark.«
--Richard Dreyfuss on "Jaws"


Our Partners:
| | |
AFL
 
Division 2
 
Division 4
 
Network
 
Partner
Danube Dragons
Graz Giants
Bratislava Monarchs (SVK)
Mödling Rangers
Raiders Tirol
Ljubljana Silverhawks (SLO)
Steelsharks Traun
Vienna Vikings
Division 1
Styrian Bears
Hohenems Blue Devils
Salzburg Bulls
Maribor Generals (SLO)
St. Pölten Invaders
Vienna Knights
Carinthian Lions
Raiders Tirol²
Amstetten Thunder
Vienna Vikings²
 
Salzburg Ducks
Pannonia Eagles
Graz Giants²
Schwaz Hammers
Vienna Knights²
Telfs Patriots
Mödling Rangers²
Fürstenfeld Raptors
Domzale Tigers (SLO)
Vienna Warlords
Division 3
Mostviertel Bastards
Asperhofen Blue Hawks
Pinzgau Celtics
Carinthian Eagles
Znojmo Knights (CZE)
Gmunden Rams
AFC Hurricanes
Weinviertel Spartans
 
Salzburg Bulls²
Klosterneuburg Broncos
Salzburg Ducks²
Danube Dragons²
Fehérvár Enthroners (HUN)
Air Force Hawks
Carnuntum Legionaries
Pongau Ravens
Upper Styrian Rhinos
Steelsharks Traun²
Vikings Super Seniors
Wörgl Warriors
Service
Statistiken
Stadien
Alle Bowl Sieger
Alle Nachwuchs Bowl Sieger
Super Bowl Sieger
Wettspielordung
Durchführungsbestimmungen
Abgabenordnung
NCAA Rules
Video: Football Regeln

 
facebook
Twitter
Instagram
Google +
Vimeo
YouTube Channel
Flickr
About Us
Impressum
Grundsätze
FA "old"
SMA Award 2008
SMA Award 2013
Romy 2015
 
PULS 4
DerStandard
hockeydata
raidersTV
connexion e.solutions
eggermedia
CollegePressBox
ESPN Media Zone
Photographer
Hannes Jirgal
Karin Lichtenauer
Hannes Kopp
Herbert Kratky

Florian Schellhorn


Copyright © 2005-2018 Football-Austria.com | Alle Rechte vorbehalten
Die Team-Namen, Logos und Designs sind eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Teams. Alle anderen Warenzeichen © Football-Austria.com. Football-Austria.com Text-, Filmmaterial & -Videomaterial © Football-Austria.com falls nicht anders vermerkt. Alle Inhalte sind Eigentum von Football-Austria.com falls nicht anders vermerkt. Reproduktionen und Publikationen, auch auszugsweise, bedürfen einer schriftlichen Genehmigung.

Diese Seite wurde unter Mithilfe der Fachhochschule des bfi Wien und mit Mitteln der Österreichischen Forschungsförderungsgesellschaft FFG realisiert.

Football-Austria ist Mitglied der Sports Media Austria, der Football Writers Association America und der Association Internationale de la Presse Sportive.





Stop finning sharks!

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz