< Junioren WM: HD-Videos vom Grunddurchgang
04.07.2009 18:00
Von: FA

Shutout, again

Styrian Bears holen sich die Challenge Bowl. Die Styrian Bears-Defense behielt auch im zweiten Spiel gegen Amstetten zu Hause ihre weiße Weste und gewannen die Challenge Bowl VI deutlich mit 30:0.


Flieg zum Sieg
Erstes Jahr - erste Bowl. Die Styrian Bears schlugen auch im dritten Anlauf die Amstetten Thunder.

Beide Spiele im Grunddurchgang konnten die Steirer gegen die Niederösterreicher für sich entscheiden, die Partie am Universitätssportzentrum in Graz (Rosenhain) sogar deutlich mit 40:0. Die 'Schnitzl' Länder' beschwerten sich damals über einen tiefen Platz und schlechte Schiedsrichter und durfte es bei anderem Wetter und anderen Referees noch einmal probieren.

Das Ergebnis blieb dabei am Ende aber fast unverändert.

Im ersten Viertel gingen die Bären über Raimund Winkler nach Pass von Stefan Florian in Führung, der nächste Bears-TD, nachdem die Thuder zum Punt gezwungen waren, wurde wegen Beinstellens aberkannt, die Bears sich in Folge mit einem Fieldgoal zum 10:0 zufrieden geben mussten.

Die Versuche der Thunder mit Läufen von Ziyan Caliskan und Christian Klemenz wieder Anschluss zu finden, endeten mit einem Fumble der Thunder (Klemenz), den die Bears erobern konnten, kurz danach es bereits 17:0 stand, als Raimund Winkler, nach einem fake-handoff von Florian, die Verteidigung der Amstettener am falschen Fuß erwischte. Bei drei scores Vorsprung für die Bears ging es auch in die Kabinen.



Nach Wiederbeginn ließen die Thunder eine guten Gelegenheit aus am scoreboard anzuschreiben, als sie in der Bears-Redzone 4 und aus gingen.

Danach begann das Spiel ein wenig dahin zu plätschern, es flogen im dritten Viertel mehr Flags als Bälle durch die Luft.

Im letzten Spielabschnitt erhöhten die Hausherren wieder die Schlagzahl, die in jeder Phase des Spiels den Gegner kontrollierten und erhöhten etwas glücklich - weil mit einem abgefälschten Pass der in die Hände von Philipp Wernig gelangte - auf 24:0.

Die Thunder Offense präsentierte sich weiter fehleranfällig, als sie den Ball an der eigenen 7 verloren (Snap vorbei an Ziya Caliskan). Die Einladung konnten die Bären gar nicht ablehnen und legten noch einen Touchdown – ein Pass auf Philipp Wernig – zum 30:0 drauf.

Weitere Versuche der Gäste zu Punkten zu kommen scheiterten an der Bears-Defense (sehenswerter QB-Sack von Bruno Manda) und am schwachen Passspiel der Thunder, das ihre Offense limitierte und dadurch sehr ausrechenbar für den Gegner machte.



So sorgte auch die Verteidigung der Amstettener für die zwei besten Aktion ihrer Mannschaft, als kurz vor Schluss sich zuerst Alexander Hinterholzer und danach auch noch Matthias Maier jeweils einen Florian-Pass aus der Luft schnappten. Die dunkelblaue Offense konnte aus den turnovers aber keinen Profit schlagen. So endete die Partie verdient mit 30:0 für die Hellblauen, womit die Styrian Bears im ersten Jahr ihrer Vereinstätigkeit sich die 'kleine Bowl' in der Division 2 holen.

Hoch verdient muss man deshalb dazu sagen, denn den Gegner konnten die Steirer 2009 in Summe drei Mal besiegen, mit einem Gesamtscore von 89:15 Punkten.

Challenge Bowl

1.QT

2.QT

3.QT

4.QT

TOTAL

 

BEA vs. THU

10:0

7:0

0:0

13:0

30:0

04. Juli 09 | 18:00

USZ Rosenhain | Graz


###

23. Juni 09 | 23:15
Challenge Bowl verschoben
Von Sonntag auf Samstag
Die Styrian Bears kündigten gestern (Mittwoch) Abend auf facebook eine im Raum stehende Vorverlegung der Challenge Bowl von Sonntag auf Samstag an, die nun bestätigt wurde.

Challenge Bowl verschoben
AFBÖ-Commissioner Christian Steiner bestätigte die Verschiebung der Challenge Bowl von Sonntag den 5. Juli auf Samstag den 4. Juli mit Kickoff 18:00.

Geplant war an diesem Wochenende, welches ansonsten 'Bowlfrei' ist, die Iron Bowl am Samstag und die Challenge Bowl am Sonntag steigen zu lassen.

So kündigten und kündigen dies auch weiterhin der American Football Verband AFBÖ, wie auch der Schiedsrichter Verband AFSÖ auf ihren Webseiten an. Das hat sich nun aber geändert.

Zu spät
Grund dafür sei die Weigerung der Amstetten Thunder das kleine Finale der Division 2 am Sonntag Abend zu spielen. Geplanter Kickoff war 18:00, der frühest mögliche Kickoff an dem Tag am USZ Rosenhain wäre 17:00, Spielende somit ca. 19:15. Die Spieler der Thunder kämen damit erst rund um Mitternacht wieder in Amstetten an, laut Ankündigung der Styrian Bears hätte der Verein im Falle eines Sonntagsspiels damit gedroht, gar nicht zu erscheinen.

Der Commissioner spricht in seiner Aussendung von einem "übereinstimmenden Wunsch beider Teams". Von einer solchen Übereinstimmung war bei der gestrigen Veröffentlichung der Bears zur Verschiebung nichts zu spüren.

Offensichtlich haben die Thunder nicht damit gerechnet, bis zu diesem Endspiel vorzudringen, oder sie haben sich den Spielplan auf den offiziellen Webseiten einfach nicht angesehen, der diese Termine ja schon seit geraumer Zeit (Saisonbeginn) vorsieht.

Damit finden beide Bowl-Spiele (Titans-Knights Ravelinstraße, Bears-Thunder Rosenhain) am Samstag den 4. Juli mit Kickoff 18:00 statt.
Die Fans der dritten Liga müssen sich nun entscheiden, welches Spiel sie sehen wollen.






blog comments powered by Disqus






Zuletzt kommentiert



Linktipps:
fussball-live.co/ wett.info
wettanbieter.cc wettbasis.com

.
»Beware of all enterprises that require new clothes.«
--Henry David Thoreau, Walden


Follow Us:
»We started the film without a script, without a cast and without a shark.«
--Richard Dreyfuss on "Jaws"


Our Partners:
| | |
AFL
 
Division 2
 
Division 4
 
Network
 
Partner
Danube Dragons
Graz Giants
Bratislava Monarchs (SVK)
Mödling Rangers
Raiders Tirol
Ljubljana Silverhawks (SLO)
Steelsharks Traun
Vienna Vikings
Division 1
Styrian Bears
Hohenems Blue Devils
Salzburg Bulls
Maribor Generals (SLO)
St. Pölten Invaders
Vienna Knights
Carinthian Lions
Raiders Tirol²
Amstetten Thunder
Vienna Vikings²
 
Salzburg Ducks
Pannonia Eagles
Graz Giants²
Schwaz Hammers
Vienna Knights²
Telfs Patriots
Mödling Rangers²
Fürstenfeld Raptors
Domzale Tigers (SLO)
Vienna Warlords
Division 3
Mostviertel Bastards
Asperhofen Blue Hawks
Pinzgau Celtics
Carinthian Eagles
Znojmo Knights (CZE)
Gmunden Rams
AFC Hurricanes
Weinviertel Spartans
 
Salzburg Bulls²
Klosterneuburg Broncos
Salzburg Ducks²
Danube Dragons²
Fehérvár Enthroners (HUN)
Air Force Hawks
Carnuntum Legionaries
Pongau Ravens
Upper Styrian Rhinos
Steelsharks Traun²
Vikings Super Seniors
Wörgl Warriors
Service
Statistiken
Stadien
Alle Bowl Sieger
Alle Nachwuchs Bowl Sieger
Super Bowl Sieger
Wettspielordung
Durchführungsbestimmungen
Abgabenordnung
NCAA Rules
Video: Football Regeln

 
facebook
Twitter
Instagram
Google +
Vimeo
YouTube Channel
Flickr
About Us
Impressum
Grundsätze
FA "old"
SMA Award 2008
SMA Award 2013
Romy 2015
 
PULS 4
DerStandard
hockeydata
raidersTV
connexion e.solutions
eggermedia
CollegePressBox
ESPN Media Zone
Photographer
Hannes Jirgal
Karin Lichtenauer
Hannes Kopp
Herbert Kratky

Florian Schellhorn


Copyright © 2005-2018 Football-Austria.com | Alle Rechte vorbehalten
Die Team-Namen, Logos und Designs sind eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Teams. Alle anderen Warenzeichen © Football-Austria.com. Football-Austria.com Text-, Filmmaterial & -Videomaterial © Football-Austria.com falls nicht anders vermerkt. Alle Inhalte sind Eigentum von Football-Austria.com falls nicht anders vermerkt. Reproduktionen und Publikationen, auch auszugsweise, bedürfen einer schriftlichen Genehmigung.

Diese Seite wurde unter Mithilfe der Fachhochschule des bfi Wien und mit Mitteln der Österreichischen Forschungsförderungsgesellschaft FFG realisiert.

Football-Austria ist Mitglied der Sports Media Austria, der Football Writers Association America und der Association Internationale de la Presse Sportive.





Stop finning sharks!

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz