< Video: Swarco Raiders Tirol vs. Danube Dragons
13.05.2014 13:07
Von: FA / Warlords PR / Georg Cutka

Division 2: Warlords feiern zweiten Heimsieg

Nach der bitteren 3:52-Auswärtsniederlage vor zwei Wochen brannten die Warlords auf das Retourspiel und konnten zu Hause den Amstetten Thunder eine unliebsame Überraschung bereiten.


Die Hausherren zeigten bereits von Beginn an, dass sie an diesem Tag das tonangebende Team sein würde. So waren auch sie es, die zuerst Punkte auf das Scoreboard bringen konnten. Nach einem langen Drive, unterstützt von einer herausragend spielenden Offensive Line, konnte QB Lukas Sulan den RB Jürgen Hablas mit einem kurzen Pass bedienen, welcher zum ersten Touchdown dieses Spiels führte. Auf Seiten der Amstetten Thunder wurde Mario Winter früh im Spiel ausgeschlossen, offenbar ein Schock für die Niederösterreicher, der ihnen drei Viertel lang in die Knochen steckte.

Auch die Defense der Wiener hatte einen guten Tag: Immer wieder konnten Angriffe von Thunder gestoppt werden. Insbesondere Free Safety Oscar Herz konnte mit zwei Interceptions der gegnerischen Offense stark zusetzen. Auch die Defensive Line rund um die Brüder Roland und Roman Rolka, welcher nach einer schweren Verletzung heute wieder sein Debüt feiern konnte, machte einen hervorragenden Job und konnte den gegnerischen QB immer wieder unter Druck bringen.

 

Im zweiten Viertel ging es in derselben Tonart weiter. Während die Defense weiterhin stabil den Angriffen der Amstettner stand hielt, erzielte die Offense immer wieder gute Raumgewinne. So war es wieder RB Jürgen Hablas, der die Endzone der Gäste heimsuchte – diesmal per Laufspiel durch die Mitte. Amstetten Thunder konnte bis zur Pause keinen Weg finden, gegen die dominant aufspielenden Warlords zu punkten – so blieb es auch beim Halbzeitstand von 14:0.

 

Nach der Pause zeigte sich anfangs ein unverändertes Bild: Die Warlords agierten auf beiden Seiten des Balles überlegen. Jürgen Hablas konnte mit seinem dritten Touchdown (wieder per Lauf) seine herausragende Leistung krönen. Er war in der Offense der Mann des Spiels auf Seiten der Warlords. Ende des dritten Viertels merkte man aber bereits, dass Thunder besser ins Spiel kam. Vor allem durch ihr immer stärker werdendes Laufspiel erreichten sie immer mehr First Downs, und konnten so das Momentum, welches bis zu diesem Zeitpunkt komplett auf Seitens der Warlords war, auf ihre Seite ziehen.

 

 

Im letzten Spielabschnitt war es dann so weit: Die Gäste konnten über Stefan Kerschbaummayr und Christian Klemenz zwei Mal per Touchdown am Scoreboard anschreiben. Beide Punktegewinne waren absolut verdient, die Thunder waren zu diesem Zeitpunkt des Spiels das eindeutig dominierende Team. Dennoch ließen die insgesamt zu solide agierenden Warlords nichts mehr anbrennen. Mit einer effizienten Mischung aus Lauf- und Passspiel konnten sie in Ruhe die Uhr hinunterlaufen lassen, was somit den ersten Sieg in der Vereinsgeschichte gegen Amstetten bedeutete.

AFL Division 2
Vienna Warlords vs. Amstetten Thunder 21:12
(7:0/7:0/7:0/0:12)
SO 11. Mai 2014 15:00 Uhr, Footballzentrum Ravelinstrasse Wien






blog comments powered by Disqus

AFL Spielplan

 

AFL Tabelle

 

AFL Division I - Conference A

 

AFL Division I - Conference B

 

AFL Division II - Conference A

 

AFL Division II - Conference B

 

AFL Division III - Conference A

 

AFL Division III - Conference B

 

AFL Division IV - Conference A

 

AFL Division IV - Conference B

 







Zuletzt kommentiert





Linktipps:
fussball-live.co/ wett.info
wettanbieter.cc wettbasis.com

.
»Beware of all enterprises that require new clothes.«
--Henry David Thoreau, Walden


Follow Us:
»We started the film without a script, without a cast and without a shark.«
--Richard Dreyfuss on "Jaws"


Our Partners:
| | |
AFL
 
Division 2
 
Division 4
 
Network
 
Partner
Danube Dragons
Graz Giants
Bratislava Monarchs (SVK)
Mödling Rangers
Raiders Tirol
Ljubljana Silverhawks (SLO)
Steelsharks Traun
Vienna Vikings
Division 1
Styrian Bears
Hohenems Blue Devils
Salzburg Bulls
Maribor Generals (SLO)
St. Pölten Invaders
Vienna Knights
Carinthian Lions
Raiders Tirol²
Amstetten Thunder
Vienna Vikings²
 
Salzburg Ducks
Pannonia Eagles
Graz Giants²
Schwaz Hammers
Vienna Knights²
Telfs Patriots
Mödling Rangers²
Fürstenfeld Raptors
Domzale Tigers (SLO)
Vienna Warlords
Division 3
Mostviertel Bastards
Asperhofen Blue Hawks
Pinzgau Celtics
Carinthian Eagles
Znojmo Knights (CZE)
Gmunden Rams
AFC Hurricanes
Weinviertel Spartans
 
Salzburg Bulls²
Klosterneuburg Broncos
Salzburg Ducks²
Danube Dragons²
Fehérvár Enthroners (HUN)
Air Force Hawks
Carnuntum Legionaries
Pongau Ravens
Upper Styrian Rhinos
Steelsharks Traun²
Vikings Super Seniors
Wörgl Warriors
Service
Statistiken
Stadien
Alle Bowl Sieger
Alle Nachwuchs Bowl Sieger
Super Bowl Sieger
Wettspielordung
Durchführungsbestimmungen
Abgabenordnung
NCAA Rules
Video: Football Regeln

 
facebook
Twitter
Instagram
Google +
Vimeo
YouTube Channel
Flickr
About Us
Impressum
Grundsätze
FA "old"
SMA Award 2008
SMA Award 2013
Romy 2015
 
PULS 4
DerStandard
hockeydata
raidersTV
connexion e.solutions
eggermedia
CollegePressBox
ESPN Media Zone
Photographer
Hannes Jirgal
Karin Lichtenauer
Hannes Kopp
Herbert Kratky

Florian Schellhorn


Copyright © 2005-2018 Football-Austria.com | Alle Rechte vorbehalten
Die Team-Namen, Logos und Designs sind eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Teams. Alle anderen Warenzeichen © Football-Austria.com. Football-Austria.com Text-, Filmmaterial & -Videomaterial © Football-Austria.com falls nicht anders vermerkt. Alle Inhalte sind Eigentum von Football-Austria.com falls nicht anders vermerkt. Reproduktionen und Publikationen, auch auszugsweise, bedürfen einer schriftlichen Genehmigung.

Diese Seite wurde unter Mithilfe der Fachhochschule des bfi Wien und mit Mitteln der Österreichischen Forschungsförderungsgesellschaft FFG realisiert.

Football-Austria ist Mitglied der Sports Media Austria, der Football Writers Association America und der Association Internationale de la Presse Sportive.





Stop finning sharks!

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz