< Division 2 Power Ranking #5 2014
08.05.2014 14:01
Von: Christoph Wagner

Division 3 Power Ranking #2 2014

Christoph Wagner und das zweite Power Ranking der vierten Spielklasse. Langsam wird es heller, aber noch nicht ganz.


Das erste Division 3 Power Ranking 2014.

Das zweite Power Ranking der Division 3 und es gibt einige wesentliche Veränderungen gegenüber der Vorwoche zu vermelden. Wolves und Raptors tauschen Plätze, die Telfs Patriots rauschen die Liste hoch, die Danube Dragons2 steigen in ein Ranking ein, die Weinviertel Spartans, AFC Hurricanes und Pinzgau Devils fallen aus diesem raus, welches Herr Wagner dieses Mal auf sechs Gereihte konzentriert hat.

Austrian Football League Division 3 - Week 5

Rangers Mödling2 vs. Danube Dragons2
FR 9. Mai 2014 19:00 Uhr, Stadion Mödling
»Live-Ticker«

Gmundner Rams vs. Pinzgau Devils
SA 10. Mai 2014 15:00 Uhr, SEP Arena Gmunden

Telfs Patriots vs. Pongau Ravens
SA 10. Mai 2014 15:00 Uhr, Sportzentrum Telfs

Austrian Football League Ladies - Week 2

Raiffeisen Vikings vs. Docler Wolves Budapest
SA 10. Mai 2014 14:00 Uhr, Footballzentrum Ravelinstrasse Wien

###

1. (1) Vienna Knights2 (3-0)
Die Zeit die Knights 2 zu unterschätzen ist hiermit vorbei. Mit so einer Defense gewinnt man die Championships wie eine alte Football Weisheit besagt. Die Quarterback Rotation zwischen Waldhäusl und Zeiller ist effektiv, ebenso wie die der Runningbacks. Jetzt gibt es eine Bye Month, bevor es am 1. Juni in Simmering auf der Schmelz zum Showdown mit den Wolves kommt.

2. (3.) Budapest Wolves (3-0)
Die Kadertiefe der Wolves ist mit keiner zu vergleichen in dieser Liga. Gegen die Rangers spielte das CEFL Team, gegen die Junioren der Warlords ein stark verändertes Team ohne dabei jedoch in Gefahr zu geraten eine Niederlage zu kassieren. Selbst der Verzehr von Hot Dogs in der Halbzeit können die Magyaren offensichtlich so schnell verdauen, dass sie dannach munter weiter scoren.

3. (2.) Fürstenfeld Raptors (3-0)
Die Punktemaschine der Raptors blieb in Stallhofen heuer erstmals unter 40 Punkte aber der Sieg war dennoch nie gefährdet. An dieser Stelle muss man mal die Defense von Coordinator Christoph Glaser loben. Die Hurricanes konnten erst im vierten Quarter scoren, so wie es den meisten Teams gegen die Fürstenfelder geht. Ein Platz geht es dennoch im Ranking zurück, weil mich die Tiefe im Roster der Wolves zu sehr beeindruckt hat.

4. (7) Telfs Patriots (2-0)
Den größten Sprung im Power Ranking machen die Sportfreunde aus Tirol. Als einziges Team der gesamten Division 3 noch keine Punkte abgegben und nebenbei die Pinzgau Devils mit 36:0 überrollt. DC Lars Steinmetz konnte sich lediglich über drei (!) First Downs des Gegners ärgern. In der Offense kam U17 Quarterback Dominik Soraperra zum Einsatz und konnte die Offense auch noch einmal in die Endzone führen.

5. (5) Graz Giants 2 (2-1)
Die mit U17 Spielern verstärkte Giants 2 Mannschaft konnte ihren zweiten Sieg in Folge am vergangenen Wochenende feiern. Sechs verschiedene Spieler konnten die sieben Touchdowns gegen die Villacher für sich verbuchen. Man darf gespannt sein was da noch drinnen ist. Ein Platz rauf für die Giants.

6. (NR) Danube Dragons2 (1-1)
Die Dragons Offense hat sich etwas stabilisiert und die Defense spielte sauber beim sehr wichtigen Auswärtssieg. Dieses Momentum ist auch besonders wichtig so geht es bereits am Freitag Abend in Mödling gegen die Rangers weiter.

Kurze Erwähnungen:

Gmundner Rams (1-1)
Die Offense kommt zwar noch nicht so wirklich auf Touren, dafür macht die Defense zwei Scores. DE Nico Erlacher mit einem schönen Play im Pongau. So gefällt das dem DC Rupert Hitzenberger besonders.

(8.) Pinzgau Devils (1-1)
Gute Teams kommen gestärkt zurück aus Niederlagen wie sie die Pinzgauer am Wochenende erleben mussten.

(4.) Weinviertel Spartans (1-1)

Konnten mit ihrer Defense gut mithalten gegen die Dragons aber wurden für paar kleine Fehler hart bestraft. Im Weinviertel sieht man aber dennoch inzwischen guten Football.

(6.) AFC Styrian Hurricanes (1-2)
Laut den Beobachtern ist die Defense der Hurricanes zum Herz des Wirbelwindes aus der Weststeiermark geworden. Turnover werden auch gegen die Spitzenteams der Division forciert. So konnte z.B. Linebacker Mike Ofner zwei Interceptions und zwei Fumbles forcen gegen die starken Raptors.

Rangers Mödling2 (0-2)
Vor dem Friday Night Game in Mödling ist das Lachen den Rangers noch nicht vergangen. Ein Sieg gegen die Dragons hält sie noch im Play off Rennen.

Carnuntum Legionaries (0-2)
Kein Mittel gefunden gegen die starke Knights Defense. Aber viel Sympathie gewonnen. Mit welcher Willenskraft wie vielen 4th downs im vierten Quarter von den Legionaries ausgespielt und zu 1st downs verwandelt wurden verdient Anerkennung.

Vienna Warlords2 (0-2)
Brav gepunktet gegen die übermächtig scheinenden Wolves, viele gute Akzente setzen können und mit steigender Formkurve.

Pongau Ravens (0-2)
Tolle Steigerung der Defense gegen eine deutlich erfahrenere Rams Offense. Zusammenhalt zahlt sich doch aus. Die Raben Defense pickt schon ordentlich auf die Gegner ein.

Eagles Villach (0-3)
Die junge Mannschaft ist weiter sehr ambitioniert und jetzt mal einige Zeit sich auszuruhen und hat jetzt einige Zeit sich auf die Giants 2 vorzubereiten. Die Zeit werden auch einige Spieler, vor allem in der Offensive Line zurückkehren, was Nick Jellinek sehr positiv stimmt. 






blog comments powered by Disqus

AFL Spielplan

 

AFL Tabelle

 

AFL Division I - Conference A

 

AFL Division I - Conference B

 

AFL Division II - Conference A

 

AFL Division II - Conference B

 

AFL Division III - Conference A

 

AFL Division III - Conference B

 

AFL Division IV - Conference A

 

AFL Division IV - Conference B

 







Zuletzt kommentiert





Linktipps:
fussball-live.co/ wett.info
wettanbieter.cc wettbasis.com

.
»Beware of all enterprises that require new clothes.«
--Henry David Thoreau, Walden


Follow Us:
»We started the film without a script, without a cast and without a shark.«
--Richard Dreyfuss on "Jaws"


Our Partners:
| | |
AFL
 
Division 2
 
Division 4
 
Network
 
Partner
Danube Dragons
Graz Giants
Bratislava Monarchs (SVK)
Mödling Rangers
Raiders Tirol
Ljubljana Silverhawks (SLO)
Steelsharks Traun
Vienna Vikings
Division 1
Styrian Bears
Hohenems Blue Devils
Salzburg Bulls
Maribor Generals (SLO)
St. Pölten Invaders
Vienna Knights
Carinthian Lions
Raiders Tirol²
Amstetten Thunder
Vienna Vikings²
 
Salzburg Ducks
Pannonia Eagles
Graz Giants²
Schwaz Hammers
Vienna Knights²
Telfs Patriots
Mödling Rangers²
Fürstenfeld Raptors
Domzale Tigers (SLO)
Vienna Warlords
Division 3
Mostviertel Bastards
Asperhofen Blue Hawks
Pinzgau Celtics
Carinthian Eagles
Znojmo Knights (CZE)
Gmunden Rams
AFC Hurricanes
Weinviertel Spartans
 
Salzburg Bulls²
Klosterneuburg Broncos
Salzburg Ducks²
Danube Dragons²
Fehérvár Enthroners (HUN)
Air Force Hawks
Carnuntum Legionaries
Pongau Ravens
Upper Styrian Rhinos
Steelsharks Traun²
Vikings Super Seniors
Wörgl Warriors
Service
Statistiken
Stadien
Alle Bowl Sieger
Alle Nachwuchs Bowl Sieger
Super Bowl Sieger
Wettspielordung
Durchführungsbestimmungen
Abgabenordnung
NCAA Rules
Video: Football Regeln

 
facebook
Twitter
Instagram
Google +
Vimeo
YouTube Channel
Flickr
About Us
Impressum
Grundsätze
FA "old"
SMA Award 2008
SMA Award 2013
Romy 2015
 
PULS 4
DerStandard
hockeydata
raidersTV
connexion e.solutions
eggermedia
CollegePressBox
ESPN Media Zone
Photographer
Hannes Jirgal
Karin Lichtenauer
Hannes Kopp
Herbert Kratky

Florian Schellhorn


Copyright © 2005-2018 Football-Austria.com | Alle Rechte vorbehalten
Die Team-Namen, Logos und Designs sind eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Teams. Alle anderen Warenzeichen © Football-Austria.com. Football-Austria.com Text-, Filmmaterial & -Videomaterial © Football-Austria.com falls nicht anders vermerkt. Alle Inhalte sind Eigentum von Football-Austria.com falls nicht anders vermerkt. Reproduktionen und Publikationen, auch auszugsweise, bedürfen einer schriftlichen Genehmigung.

Diese Seite wurde unter Mithilfe der Fachhochschule des bfi Wien und mit Mitteln der Österreichischen Forschungsförderungsgesellschaft FFG realisiert.

Football-Austria ist Mitglied der Sports Media Austria, der Football Writers Association America und der Association Internationale de la Presse Sportive.





Stop finning sharks!

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz