< Division 2-Nachtragsspiel: Bulls empfangen Hammers
02.05.2014 13:49
Von: Christoph Wagner

Division 3 Power Ranking #1 2014

Christoph Wagner wagt sich an ein Power Ranking der vierten Klasse heran. Eine gar nicht so einfache Aufgabe.


Das erste Division 3 Power Ranking 2014.

Aufgeteilt in zwei ungleich große Conferences und ohne Interconference-Spiele sind direkte Vergleich zum einen nicht möglich, zum anderen herrscht über die Spielstärke einiger Teams noch relative Unklarheit.

Christoph Wagner schätzt die Sache derzeit von Platz 1 bis 8 so ein:

###

Austrian Football League Division 3 - Week 4

Graz Giants 2 vs. Carinthian Eagles Villach
SA 3. Mai 2014 14:00 Uhr, Fussballverbandsplatz Graz

GRAWE Styrian Hurricanes vs. Atlas Raptors Fürstenfeld
SA 3. Mai 2014 15:00 Uhr, Freizeitzentrum Stallhofen

Telfs Patriots vs. Pinzgau Devils
SA 3. Mai 2014 15:00 Uhr, Sportzentrum Telfs

Pongau Ravens vs. Gmundner Rams
SO 4. Mai 2014 13:00 Uhr, USV Sportplatz Dorfgastein

Vienna Warlords2 vs. Docler Wolves Budapest
SO 4. Mai 2014 15:00 Uhr, Footballzentrum Ravelinstraße

Weinviertel Spartans vs. Danube Dragons2
SO 4. Mai 2014 15:00 Uhr, Sportzentrum Mistelbach

Vienna Knights2 vs. Carnuntum Legionaries
SO 4. Mai 2014 18:00 Uhr, Footballzentrum Ravelinstraße

####

1. Vienna Knights 2 (2-0)
Jedes Jahr unterschätzt wird die zweite Mannschaft der Vienna Knights, die nicht weniger als 21 Rookies im Roster aufweisen. Angeführt von dem jungen Quarterback Daniel Waldhäusl und einigen sehr erfahrenen Spielern wie Offensive Liner Tibor Babic und Linebacker Lukas Eder wurden zwei relativ klare Siege eingefahren. Das Aufbauprogramm der Knights sieht auch heuer gut aus.

2. Fürstenfeld Raptors (2-0)
48 Punkte gegen eine schwer überforderte Giants Secondary standen am Ende zu Buche. QB Peter Hailimann mit fünf Touchdown Pässen und einem Touchdown Run. Auch die Neulinge aus Villacht stellten für Fürstenfeld keine Herausforderung dar.

3. Budapest Wolves (2-0)
Die Wolves sind das physisch starke Team mit einem starken Kicker (49 Yards Field Goal ohne Probleme versenkt). Die klaren Siege gegen die jungen Dragons sowie alten Rangers können nicht darüber hinwegtäuschen, dass dieses Team über ein paar sehr gute Einzelspieler verfügt aber insgesamt noch sich sehr steigern muss um Anschluss an die Spitze in der Liga zu finden.

4. Weinviertel Spartans (1-0)
Die dritte Antique Bowl ging mit einem Shutout nach Mistelbach. Bemerkenswerte Fortschritte in der Defense waren von den Beobachtern zu erkennen. Jetzt heisst es konstanter in der Offense zu werden um gegen die besseren Teams mitscoren zu können.

5. Graz Giants 2 (1-1)
In Fürstenfeld gab es trotz zweier Touchdown Pässe von Christoph Oser für das Team von Neo-Headcoach Ante Nikolic nicht viel zu holen. Kann nur besser werden. Man ist ein klassisches Mittelfeld Team. Der Sieg im Kernöl-Derby sollte Auftrieb geben.

6. AFC Styrian Hurricanes (1-1)
Der Hurricane wirbelte durch Villach und nahm einen ungefährdeten Sieg mit. Dank einiger Umstellungen in der Vorbereitung, u.a. Trainingsbeteiligung und Neuzugängen wie Ex-Giants Rookie of the Year Marincean (Defensive Line) konnte man einige Fortschritte machen. So wurde das Spiel gegen die zweier Mannschaft der Giants recht knapp verloren.

7. Telfs Patriots (1-0)
Ein starkes Laufspiel, mit guter Rotation zwischen den Backs, war der Schlüssel zum Erfolg in Gmunden. In Telfs konnte man über die letzten Jahre erheblich die Quantität und auch die Qualität des Rosters deutlich steigern und befindet sich auf einem guten Weg.

8. Pinzgau Devils (1-0)
Im Salzburger Derby konnten die Devils ihre inzwischen gewonnene Routine voll ausspielen und klar gewinnen. Überraschungspotential ist im Pinzgau deutlich vorhanden und die Entwicklung zeigt nach oben

Kurze Erwähnungen:

Rangers Mödling2 (0-2)
Die ersten beiden Spiele sind verloren gegangen. Das mag eine Enttäuschung sein, aber kein Grund online Drohungen auszustoßen. Die ersten beiden Spiele sind zwar verloren gegangen aber dank einer starken Steigerung in der Offense im zweiten Spiel mit ex Bruins QB Robin Lumsden kann man sehr optimistisch in die nächsten Spiele schauen. Dass ein Spieler verbale Drohungen gegen einen Gegenspieler auf Facebook postete ist traurig, aber er hat wohl seinen Fehler eingesehen und sie gelöscht.

Carnuntum Legionaries (0-1)
Die Rippenverletzung im ersten Quarter im Auftaktspiel ihres Schlüsselspielers Max Frank erwies sich als noch nicht kompensierbar.

Danube Dragons2 (0-1)
Die zweite Mannschaft der Dragons hat wie die AFL Mannschaft massive Probleme an der Line.

Vienna Warlords2 (0-1)
Erstes Spiel des neuen zweiten Teams der Warlords ging zwar verloren aber man hat sicher viel gelernt.

Gmundner Rams (0-1)
Es sah vor paar Monaten noch viel schlechter um die Rams aus. Geduld haben und in Ruhe aufbauen für die kommenden Jahre.

Pongau Ravens (0-1)
Wide Receiver Emil Colic trug sich im dritten Quarter als erster Raven in der Vereinsgeschichte als Scorer in einem Ligaspiel ein. Es sind noch keine Meister vom Himmel gefallen deswegen ein Appell an die Spieler Geduld mit sich zu haben und weiter Freude an diesem tollen Sport haben.

Eagles Villach (0-2)
Aller Anfang ist schwer auch für den zweiten Neuling aber er ist gemacht. Der Adler wird aber nicht mehr lang kreisen müssen um seinen ersten Score zu erlegen.






blog comments powered by Disqus

AFL Spielplan

 

AFL Tabelle

 

AFL Division I - Conference A

 

AFL Division I - Conference B

 

AFL Division II - Conference A

 

AFL Division II - Conference B

 

AFL Division III - Conference A

 

AFL Division III - Conference B

 

AFL Division IV - Conference A

 

AFL Division IV - Conference B

 







Zuletzt kommentiert





Linktipps:
fussball-live.co/ wett.info
wettanbieter.cc wettbasis.com

.
»Beware of all enterprises that require new clothes.«
--Henry David Thoreau, Walden


Follow Us:
»We started the film without a script, without a cast and without a shark.«
--Richard Dreyfuss on "Jaws"


Our Partners:
| | |
AFL
 
Division 2
 
Division 4
 
Network
 
Partner
Danube Dragons
Graz Giants
Bratislava Monarchs (SVK)
Mödling Rangers
Raiders Tirol
Ljubljana Silverhawks (SLO)
Steelsharks Traun
Vienna Vikings
Division 1
Styrian Bears
Hohenems Blue Devils
Salzburg Bulls
Maribor Generals (SLO)
St. Pölten Invaders
Vienna Knights
Carinthian Lions
Raiders Tirol²
Amstetten Thunder
Vienna Vikings²
 
Salzburg Ducks
Pannonia Eagles
Graz Giants²
Schwaz Hammers
Vienna Knights²
Telfs Patriots
Mödling Rangers²
Fürstenfeld Raptors
Domzale Tigers (SLO)
Vienna Warlords
Division 3
Mostviertel Bastards
Asperhofen Blue Hawks
Pinzgau Celtics
Carinthian Eagles
Znojmo Knights (CZE)
Gmunden Rams
AFC Hurricanes
Weinviertel Spartans
 
Salzburg Bulls²
Klosterneuburg Broncos
Salzburg Ducks²
Danube Dragons²
Fehérvár Enthroners (HUN)
Air Force Hawks
Carnuntum Legionaries
Pongau Ravens
Upper Styrian Rhinos
Steelsharks Traun²
Vikings Super Seniors
Wörgl Warriors
Service
Statistiken
Stadien
Alle Bowl Sieger
Alle Nachwuchs Bowl Sieger
Super Bowl Sieger
Wettspielordung
Durchführungsbestimmungen
Abgabenordnung
NCAA Rules
Video: Football Regeln

 
facebook
Twitter
Instagram
Google +
Vimeo
YouTube Channel
Flickr
About Us
Impressum
Grundsätze
FA "old"
SMA Award 2008
SMA Award 2013
Romy 2015
 
PULS 4
DerStandard
hockeydata
raidersTV
connexion e.solutions
eggermedia
CollegePressBox
ESPN Media Zone
Photographer
Hannes Jirgal
Karin Lichtenauer
Hannes Kopp
Herbert Kratky

Florian Schellhorn


Copyright © 2005-2018 Football-Austria.com | Alle Rechte vorbehalten
Die Team-Namen, Logos und Designs sind eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Teams. Alle anderen Warenzeichen © Football-Austria.com. Football-Austria.com Text-, Filmmaterial & -Videomaterial © Football-Austria.com falls nicht anders vermerkt. Alle Inhalte sind Eigentum von Football-Austria.com falls nicht anders vermerkt. Reproduktionen und Publikationen, auch auszugsweise, bedürfen einer schriftlichen Genehmigung.

Diese Seite wurde unter Mithilfe der Fachhochschule des bfi Wien und mit Mitteln der Österreichischen Forschungsförderungsgesellschaft FFG realisiert.

Football-Austria ist Mitglied der Sports Media Austria, der Football Writers Association America und der Association Internationale de la Presse Sportive.





Stop finning sharks!

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz