< Cathy Zimmermann singt offiziellen EM Song "Let's Go"
23.04.2014 00:38
Von: Rangers PR / red

Starkes Spiel der Rangers in Salzburg

Im Aufeinandertreffen zweier ehemaliger Bundesligisten, die sich heuer in der Division 2 wiederfinden, besiegten die Mödlinger Rangers die Bulls aus Salzburg klar mit 43:0.


Die Rangers schlagen die Bulls in Salzburg deutlich mit 43:0.

Salzburg stieg vor der Saison 2012 aus der Bundesliga ab, also genau zu jenem Zeitpunkt, als die Rangers in die Bundesliga aufstiegen. Drei Jahre danach trafen sich die beiden österreichischen Traditionsvereine erstmals seit 2006 wieder.

Der Cointoss wurde in diesem Spiel durch ein ostersonntagliches Eierpecken ersetzt, indem Rangers Quarterback Craig Maynard gleich zu Beginn klar machte, dass es für Salzburg an diesem Tag nichts zu gewinnen gab.

Den ersten Score gab es bereits kurz nach Ankick, nachdem Wide Receiver Lukas Mimler einen tiefen Pass von Quarterback Craig Maynard in die gegnerische Endzone zum 7:0 trug (PAT Anton Wegan). Der erste Drive der Bulls war vielversprechend, immer wieder kamen die kurzen Pässe auf Import Thomas Fraser an, jedoch mussten die Bulls im Verlauf des Drives punten. Im nächsten Drive zeigte Anton Wegan erstmals auf, als er zum 14:0 (PAT Anton Wegan) lief. Das war auch der Stand nach dem ersten Viertel. 

Das zweite Viertel war noch vielversprechender für die Mödlinger. Der Angriff der Bulls war nun vollständig abgestellt und Runningback Philipp Tippow erzielte seinen ersten Touchdown zum 21:0 (PAT Anton Wegan). Anton Wegan war es, der auch für die weiteren beiden Touchdowns in der ersten Hälfte zum Halbzeitstand von 33:0 sorgte.

Mit Beginn der zweiten Halbzeit wechselten die Rangers durch und so erzielte der erst 17-jährige Backup Quarterback Benjamin Bräuer seine ersten Punkte in der Kampfmannschaft zum 40:0 (PAT Anton Wegan). Zu diesem Zeitpunkt startete die Mercy Rule wodurch die Uhr durchlief. Die letzten Punkte erzielte wieder Anton Wegan durch ein Fieldgoal zum 43:0 Endstand, womit die Rangers sieben ihrer acht Ballbesitze zu punkten verwandeln konnten.

Mann des Spiels war abermals Anton Wegan mit 25 erzielten Punkten. Das Passspiel funktionierte für die Mödlinger weitaus besser als noch in den ersten beiden Spielen, Quarterback Craig Maynard scheint nun ein Monat nach seiner Rückkehr nach Mödling mit seinen Receivern eingespielt zu sein.

Nach drei Auswärtsspielen in Folge kommt es am kommenden Samstag um 17:00 zum ersten Heimspiel der Rangers im Stadion Mödling. Gegner ist das Team des Nationalteamtrainers Jakob Dieplinger, die Red Lions aus Hall in Tirol.

Austrian Football League Division 2

Salzburg Bulls vs. AFC Rangers Mödling 0:43
(0:14/0:19/0:7/0:3)
SO 20. April 2014 14:00 Uhr, ASKÖ Gnigl Salzburg

Red Lions Hall vs. Amstetten Thunder 25:33
(13:7/0:14/6:0/6:12)
SA 19. April 2014 15:00 Uhr, Sportplatz Mils

Vienna Warlords vs. Styrian Bears 21:20
(7:7/0:0/7:7/7:6)
SO 20. April 2014 15:00 Uhr, Footballzentrum Ravelinstraße Wien

Sport 2000 Hammers Schwaz vs. Steelsharks Traun 12:35
(6:7/0:14/0:7/6:7)
SO 20. April 2014 16:00 Uhr, Regionales Sportzentrum Schwaz






blog comments powered by Disqus

AFL Spielplan

 

AFL Tabelle

 

AFL Division I - Conference A

 

AFL Division I - Conference B

 

AFL Division II - Conference A

 

AFL Division II - Conference B

 

AFL Division III - Conference A

 

AFL Division III - Conference B

 

AFL Division IV - Conference A

 

AFL Division IV - Conference B

 







Zuletzt kommentiert





Linktipps:
fussball-live.co/ wett.info
wettanbieter.cc wettbasis.com

.
»Beware of all enterprises that require new clothes.«
--Henry David Thoreau, Walden


Follow Us:
»We started the film without a script, without a cast and without a shark.«
--Richard Dreyfuss on "Jaws"


Our Partners:
| | |
AFL
 
Division 2
 
Division 4
 
Network
 
Partner
Danube Dragons
Graz Giants
Bratislava Monarchs (SVK)
Mödling Rangers
Raiders Tirol
Ljubljana Silverhawks (SLO)
Steelsharks Traun
Vienna Vikings
Division 1
Styrian Bears
Hohenems Blue Devils
Salzburg Bulls
Maribor Generals (SLO)
St. Pölten Invaders
Vienna Knights
Carinthian Lions
Raiders Tirol²
Amstetten Thunder
Vienna Vikings²
 
Salzburg Ducks
Pannonia Eagles
Graz Giants²
Schwaz Hammers
Vienna Knights²
Telfs Patriots
Mödling Rangers²
Fürstenfeld Raptors
Domzale Tigers (SLO)
Vienna Warlords
Division 3
Mostviertel Bastards
Asperhofen Blue Hawks
Pinzgau Celtics
Carinthian Eagles
Znojmo Knights (CZE)
Gmunden Rams
AFC Hurricanes
Weinviertel Spartans
 
Salzburg Bulls²
Klosterneuburg Broncos
Salzburg Ducks²
Danube Dragons²
Fehérvár Enthroners (HUN)
Air Force Hawks
Carnuntum Legionaries
Pongau Ravens
Upper Styrian Rhinos
Steelsharks Traun²
Vikings Super Seniors
Wörgl Warriors
Service
Statistiken
Stadien
Alle Bowl Sieger
Alle Nachwuchs Bowl Sieger
Super Bowl Sieger
Wettspielordung
Durchführungsbestimmungen
Abgabenordnung
NCAA Rules
Video: Football Regeln

 
facebook
Twitter
Instagram
Google +
Vimeo
YouTube Channel
Flickr
About Us
Impressum
Grundsätze
FA "old"
SMA Award 2008
SMA Award 2013
Romy 2015
 
PULS 4
DerStandard
hockeydata
raidersTV
connexion e.solutions
eggermedia
CollegePressBox
ESPN Media Zone
Photographer
Hannes Jirgal
Karin Lichtenauer
Hannes Kopp
Herbert Kratky

Florian Schellhorn


Copyright © 2005-2018 Football-Austria.com | Alle Rechte vorbehalten
Die Team-Namen, Logos und Designs sind eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Teams. Alle anderen Warenzeichen © Football-Austria.com. Football-Austria.com Text-, Filmmaterial & -Videomaterial © Football-Austria.com falls nicht anders vermerkt. Alle Inhalte sind Eigentum von Football-Austria.com falls nicht anders vermerkt. Reproduktionen und Publikationen, auch auszugsweise, bedürfen einer schriftlichen Genehmigung.

Diese Seite wurde unter Mithilfe der Fachhochschule des bfi Wien und mit Mitteln der Österreichischen Forschungsförderungsgesellschaft FFG realisiert.

Football-Austria ist Mitglied der Sports Media Austria, der Football Writers Association America und der Association Internationale de la Presse Sportive.





Stop finning sharks!

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz