< Gemeinsame Saisonvorbereitung von Bulls und Devils
23.01.2014 17:11
Von: FA

Von Frankreichs D3 in die AFL

Laut dem Online-Magazin „Sideline.fr“ wird der 24-jährige US-Amerikaner John van den Raadt neuer Spielmacher der Swarco Raiders.


John van den Raadt soll von Frankreichs dritter Liga in die AFL wechseln.

Die Falcons Bron-Villeurbanne, einem Vorort von Lyon, gewannen im 2013 ungeschlagen Frankreichs dritte Liga. Hauptverantwortlich für den Erfolg war ihr US-Quarterback John van den Raadt, für den der Klub sich aber kürzlich um Ersatz umschauen musste. Die Falcons bestätigen den Abgang ihres Quarterbacks bereits. Das französische Online-Magazin Sideline.fr meint auch zu wissen weshalb: van der Raadt wechselt zu den Swarco Raiders nach Österreich. Einen Hinweis darauf liefert auch van den Raadts Video Highlight Seite. Die ist zwar privat, Google liest jedoch die selbst gewählte Beschreibung aus, die als neuen Verein die Swarco Raiders ausspuckt.

Der 24-jährige John van den Raadt sorgte zuvor auf der Azusa Pacific University (NCAAA Division II) für Furore, machte sich aber in einem Interview mit der Los Angeles Times keine Gedanken über eine Berücksichtigung im NFL Draft. Sein Weg würde ihn woanders hinführen, sagte er im April 2012 Bill Plaschke. Wie es aussieht, möglicher Weise 2014 an den Inn.

Die Raiders selbst wollen am 29. Jänner bekannt geben, wer die Nachfolge von Kyle Callahan antreten soll, der in Innsbruck bleiben, sich aber in erster Linie im Coaching engagieren wird. Callahan wird jedoch weiterhin am Roster der Tiroler stehen. Eine Geschichte, die sich wiederholen könnte. Auch Geoff Buffum wurde vom Quarterback zum Trainer (allerdings zum Head Coach) und sprang dann erfolgreich als Spielmacher ein, in dem er 2006 die Austrian Bowl zum zweiten Mal für die Raiders gewann.

#10 Highlights The Most Underrated QB in the 2012 Draft Class

John van den Raadt BSN Collegiate Showcase






blog comments powered by Disqus






Zuletzt kommentiert



Linktipps:
fussball-live.co/ wett.info
wettanbieter.cc wettbasis.com

.
»Beware of all enterprises that require new clothes.«
--Henry David Thoreau, Walden


Follow Us:
»We started the film without a script, without a cast and without a shark.«
--Richard Dreyfuss on "Jaws"


Our Partners:
| | |
AFL
 
Division 2
 
Division 4
 
Network
 
Partner
Danube Dragons
Graz Giants
Bratislava Monarchs (SVK)
Mödling Rangers
Raiders Tirol
Ljubljana Silverhawks (SLO)
Steelsharks Traun
Vienna Vikings
Division 1
Styrian Bears
Hohenems Blue Devils
Salzburg Bulls
Maribor Generals (SLO)
St. Pölten Invaders
Vienna Knights
Carinthian Lions
Raiders Tirol²
Amstetten Thunder
Vienna Vikings²
 
Salzburg Ducks
Pannonia Eagles
Graz Giants²
Schwaz Hammers
Vienna Knights²
Telfs Patriots
Mödling Rangers²
Fürstenfeld Raptors
Domzale Tigers (SLO)
Vienna Warlords
Division 3
Mostviertel Bastards
Asperhofen Blue Hawks
Pinzgau Celtics
Carinthian Eagles
Znojmo Knights (CZE)
Gmunden Rams
AFC Hurricanes
Weinviertel Spartans
 
Salzburg Bulls²
Klosterneuburg Broncos
Salzburg Ducks²
Danube Dragons²
Fehérvár Enthroners (HUN)
Air Force Hawks
Carnuntum Legionaries
Pongau Ravens
Upper Styrian Rhinos
Steelsharks Traun²
Vikings Super Seniors
Wörgl Warriors
Service
Statistiken
Stadien
Alle Bowl Sieger
Alle Nachwuchs Bowl Sieger
Super Bowl Sieger
Wettspielordung
Durchführungsbestimmungen
Abgabenordnung
NCAA Rules
Video: Football Regeln

 
facebook
Twitter
Instagram
Google +
Vimeo
YouTube Channel
Flickr
About Us
Impressum
Grundsätze
FA "old"
SMA Award 2008
SMA Award 2013
Romy 2015
 
PULS 4
DerStandard
hockeydata
raidersTV
connexion e.solutions
eggermedia
CollegePressBox
ESPN Media Zone
Photographer
Hannes Jirgal
Karin Lichtenauer
Hannes Kopp
Herbert Kratky

Florian Schellhorn


Copyright © 2005-2018 Football-Austria.com | Alle Rechte vorbehalten
Die Team-Namen, Logos und Designs sind eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Teams. Alle anderen Warenzeichen © Football-Austria.com. Football-Austria.com Text-, Filmmaterial & -Videomaterial © Football-Austria.com falls nicht anders vermerkt. Alle Inhalte sind Eigentum von Football-Austria.com falls nicht anders vermerkt. Reproduktionen und Publikationen, auch auszugsweise, bedürfen einer schriftlichen Genehmigung.

Diese Seite wurde unter Mithilfe der Fachhochschule des bfi Wien und mit Mitteln der Österreichischen Forschungsförderungsgesellschaft FFG realisiert.

Football-Austria ist Mitglied der Sports Media Austria, der Football Writers Association America und der Association Internationale de la Presse Sportive.





Stop finning sharks!

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz