< Cineplexx Blue Devils gewinnen Silver Bowl XVI

Invaders gewinnen Iron Bowl VI

Die Generali Invaders St. Pölten ringen die Steelsharks Traun in einer Defense-Schlacht am Ottakringer Field mit 13:12 nieder und sind Meister der Division 2. Mit Videos.


Die sechste Iron Bowl blieb in St. Pölten.

Vor 900 Zuschauern besiegen die Generali Invaders St. Pölten die Traun Steelsharks  knapp mit 13:12 und krönen ihre starkeSaison und den Aufstieg in die Division 1 mit einem Titelgewinn.

Die Generali Invaders starteten mit ihrer Offense und können sich auch gleich eindrucksvoll beim Gegner vorstellen. Viele Option-Spielzüge und Läufe von David Karner bringen diesen schlussendlich auch in die Endzone zum Spielstand von 6:0 (PAT Not Good).

Im ersten Defense-Drive der Landeshauptstädter konnte man erstmals sehen, dass diese gut man auf den Gegner eingestellt war, denn der konnte weder über den Boden noch über die Luft Yards zurücklegen und mussten so punten.

Allerdings währte die Freude der Invaders nicht lange, denn die Ballübergabe von Andreas Jungblut auf David Karner klappte nicht, nach diesem Fumble stehen die Steelsharks nahe an der Invaders Endzone. Aber die Defense der Hausherren war wieder einmal am Posten und konnte den Gegner stoppen.

Die Steelsharks Defense kam immer besser ins Spiel und zwang die Invaders Offense ebenfalls zu punten. Beim Punt kam es nach einem schlechten Snap erbeut zu einem Fumble der von den Stahlhaien recovert werden konnte. Kurz darauf endete das erste Viertel mit einem Spielstand von 6:0 für die Invaders.

Der anschliessende Touchdown der Steelsharks von Felix Stadler war von der Invaders Defense dann aber nicht mehr zu verhindern, mit einem Pass über knapp 40 Yards stellten diese auf Gleichstand 6:6 im zweiten Viertel (PAT Not Good).

Anschliessend schaute es so aus als würden sich die Teams weitgehend neutralisieren.

Die Offensivwaffe der Generali Invaders in dieser Saison war ohne Zweifel das Passspiel und so war es wenig verwunderlich, dass ein Pass in eine Double Coverage auf Christian Hasenzagl die Invaders in die Redzone der Trauner brachte und der Pass auf Patrick Sperl zum zweiten Touchdown und somit 13:6 führte (PAT Good).

Die zweite Interception von Johannes Liedler beendete die erste Hälfte mit einem Spielstand von 13:6 für die Generali Invaders.

Im dritten Viertel waren bei beiden Teams fast nur noch die Defenses am Feld und das ganze Spiel schien ins Stocken zu kommen. 3 & Outs in Serie. Ein bisschen Leben brachte dann erst der Touchdown der Steelsharks wieder in die Partie als Felix Stadler wieder einmal entwischte und bis in die Invaders Endzone zum 13:12 lief (PAT n+blocked).

Von da an hieß es zittern für die Fans der Invaders auf der Tribüne, denn bis zum Schluss trennten die beiden Teams nur ein einziger Punkt, aber am Ende konnte die Invaders Offense zwar keinen Touchdown mehr nachlegen, allerdings hielt auch die stark aufspielende Invaders Defense den Gegner von der Endzone fern und beendete das Spiel mit einer Interception von Sebastian Riesenhuber.

Der MVP des Spiels kam wie sollte es anders sein aus der Defensiv-Abteilung der Generali Invaders, der Leading-Tackler am heutigen Tag Luis Sator.

Iron Bowl VI
Generali Invaders St. Pölten vs. Steelsharks Traun 13:12
(6:0/7:6/0:6/0:0)
7. Juli 2013 16:00, Ottakringer Field St. Pölten

Video Highlights:

Interviews:

Live-Ticker zum Nachlesen:







blog comments powered by Disqus

AFL Spielplan

 

AFL Tabelle

 

AFL Division I - Conference A

 

AFL Division I - Conference B

 

AFL Division II - Conference A

 

AFL Division II - Conference B

 

AFL Division III - Conference A

 

AFL Division III - Conference B

 

AFL Division IV - Conference A

 

AFL Division IV - Conference B

 







Zuletzt kommentiert





Linktipps:
fussball-live.co/ wett.info
wettanbieter.cc wettbasis.com

.
»Beware of all enterprises that require new clothes.«
--Henry David Thoreau, Walden


Follow Us:
»We started the film without a script, without a cast and without a shark.«
--Richard Dreyfuss on "Jaws"


Our Partners:
| | |
AFL
 
Division 2
 
Division 4
 
Network
 
Partner
Danube Dragons
Graz Giants
Bratislava Monarchs (SVK)
Mödling Rangers
Raiders Tirol
Ljubljana Silverhawks (SLO)
Steelsharks Traun
Vienna Vikings
Division 1
Styrian Bears
Hohenems Blue Devils
Salzburg Bulls
Maribor Generals (SLO)
St. Pölten Invaders
Vienna Knights
Carinthian Lions
Raiders Tirol²
Amstetten Thunder
Vienna Vikings²
 
Salzburg Ducks
Pannonia Eagles
Graz Giants²
Schwaz Hammers
Vienna Knights²
Telfs Patriots
Mödling Rangers²
Fürstenfeld Raptors
Domzale Tigers (SLO)
Vienna Warlords
Division 3
Mostviertel Bastards
Asperhofen Blue Hawks
Pinzgau Celtics
Carinthian Eagles
Znojmo Knights (CZE)
Gmunden Rams
AFC Hurricanes
Weinviertel Spartans
 
Salzburg Bulls²
Klosterneuburg Broncos
Salzburg Ducks²
Danube Dragons²
Fehérvár Enthroners (HUN)
Air Force Hawks
Carnuntum Legionaries
Pongau Ravens
Upper Styrian Rhinos
Steelsharks Traun²
Vikings Super Seniors
Wörgl Warriors
Service
Statistiken
Stadien
Alle Bowl Sieger
Alle Nachwuchs Bowl Sieger
Super Bowl Sieger
Wettspielordung
Durchführungsbestimmungen
Abgabenordnung
NCAA Rules
Video: Football Regeln

 
facebook
Twitter
Instagram
Google +
Vimeo
YouTube Channel
Flickr
About Us
Impressum
Grundsätze
FA "old"
SMA Award 2008
SMA Award 2013
Romy 2015
 
PULS 4
DerStandard
hockeydata
raidersTV
connexion e.solutions
eggermedia
CollegePressBox
ESPN Media Zone
Photographer
Hannes Jirgal
Karin Lichtenauer
Hannes Kopp
Herbert Kratky

Florian Schellhorn


Copyright © 2005-2018 Football-Austria.com | Alle Rechte vorbehalten
Die Team-Namen, Logos und Designs sind eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Teams. Alle anderen Warenzeichen © Football-Austria.com. Football-Austria.com Text-, Filmmaterial & -Videomaterial © Football-Austria.com falls nicht anders vermerkt. Alle Inhalte sind Eigentum von Football-Austria.com falls nicht anders vermerkt. Reproduktionen und Publikationen, auch auszugsweise, bedürfen einer schriftlichen Genehmigung.

Diese Seite wurde unter Mithilfe der Fachhochschule des bfi Wien und mit Mitteln der Österreichischen Forschungsförderungsgesellschaft FFG realisiert.

Football-Austria ist Mitglied der Sports Media Austria, der Football Writers Association America und der Association Internationale de la Presse Sportive.





Stop finning sharks!

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz