< Raptors gewinnen Meisterschaftsdebüt
24.04.2013 18:00
Von: FA

FA-Redaktions Orakel WEEK 6

15 Spiele, 135 Tipps. Es herrscht weitgehend Einsicht und daher auch Übereinstimmung die Woche 6 overall betreffend. Weitgehend.


Das sechste Redaktions-Orakel 2013

Fünf Wochen sind gespielt und die neun Tipper rücken zusammen. Es ist derzeit kein Alleingang in Sicht. 78 Prozent der Spiele werden im Schnitt richtig getippt. In Pole Position befindet sich Herr Markovic, dem fast neun von zehn Ergebnissen vor dem Kickoff schon bekannt sind. Der Versuch von Frau Kreutzer über Amstetten Land zu gewinnen endete mit einem 35:0 für St. Pölten, trotzdem konnte sie ihr Percentage zur Vorwoche verbessern. 

Diese Woche probiert sie es mit gleich einer ganzen Versuchsreihe von Upset-Tipps unterschiedlicher Qualität, nimmt einfach mal an, dass Graz bzw. die Steiermark den Ton angeben wird. Wo der Versuch einzieht, da wohnt dann aber auch oft der Irrtum. Schreiten wir zur Woche 6.

Fast alles klar in der AFL. Dass sowohl die Vikings als auch die Raiders als 9-0 Favoriten die zweite Spielwoche nachholen konnte man erwarten, dass die Dragons in Graz als 8-1 Team aus unserer Sicht einlaufen werden dann schon eher nicht. Was die Runde gegen die Vikings sah, das war zwar eine Niederlage, aber offenbar haben die Donaustädter trotzdem irgendwie überzeugt. Zumindest im Vergleich zu den Giants. Frau Kreutzer sieht sie kommen, die Chance und ihr Upset-Pick hier ist richtig gut, denn ein Erfolg der Giants würde zwar acht Männer eines Besseren belehren, eine riesige Überraschung wäre das aber nicht. Da könnte sie den Rest glatt schnupfen.

Anders die Division 1. Das 9-0 pro Vikings2 - ein Resultat aus den Beobachtungen der Vorwoche, in der die Tiroler in Wien das nächste schwere Paket abholen mussten.

Das Motiv von Frau Kreutzer bei Lions-Bulls gegen den Strom zu tippen ist dann schon deutlich unklarer, als beim Giants Tipp gegen die Dragons. Wie soll Salzburg, welches zu Hause gegen die Kärntner auf verlorenem Posten stand, in der Ferne dieses Team schlagen? Nach 30 Jahren Football steckt man dort - junges Team hin, Neuaufbau her - in einer prolongierten sportlichen Krise. Wo geht's eigentlich hin? Man unterliegt als Team mit einem US-Amerikaner im Kader den Junioren der Vikings und dann noch klar den ebenfalls nicht gerade überalterten Black Lions. Die wären am Papier aber in Schlagweite. Derzeit sieht das jedenfalls nach einer Fahrt in die Relegation aus und der Gegner in dieser könnte höchst unangenehm werden.

Die Overtime in Hohenems hat ihre Wirkung gezeigt. 9-0 Favorit waren die Blue Devils noch beim Hinspiel, beim Rückspiel in Wien sind sie der 4-5 Underdog. Die Knights befinden sich derzeit am sportlichen Zenit seit ihrer Vereinsgründung und waren als bislang einziges Team in der Lage, Vorarlberg wirklich zu fordern. Ein Pflichttermin übrigens - Saturday Night auf der Raveline. Das wird ganz groß. Auch live im Ticker sicher ein Genuss.

Die Division 2. Auch hier lichten sich die Reihen langsam, mag man meinen. Frau meint das nicht. Die Bears schlagen die Steelsharks. Das ist mehr als mutig, vermutlich noch mutiger als der Bulls Tipp in Klagenfurt. Den Hammers trauen immerhin noch drei eine Überraschung in Sankt Pölten zu (auch dazu gehört ein wenig Mut) und den Red Lions soll, so meinen alle neun, gegen Amstetten ein Licht aufgehen und ihnen im Hellen der erste Saisonsieg gelingem. Ausschlaggebend für das eindeutig Voting war wohl auch der Auftritt der Thunder bei den Invaders, wo es für sie gar nichts zu bestellen gab.

Last but not least schlägt der Kreutzer-Tipp auch in der Division 3 durch. Die Hurriances schlagen Telfs. Ja, auch das ist durchaus möglich. Einen Sieg der Giants2 über die Raptors - auch hier sind wir bei 8-1 - kann man auch nicht völlig ausschließen. Auch die anderen Tipps riechen jetzt schon ein bisschen komisch. 9-0 pro Dragons2 gegen Rangers2? Moment mal! Die Dragons2 verloren ihr erstes Spiel, die Rangers2 feierten einen Kantersieg. Das haben wir zwar mitbekommen, aber ging offenbar ins linke Ohr rein und ohne Widerstand beim rechten wieder raus. Auch die Warlords müssen ihr 9-0 gegen den noch immer amtierenden Meister bestätigen. Eher ausgeglichen wird das Duell der beiden Liganeulinge (7-2 Legionaries) und - auch das könnte ein leises Aha! hervor rufen - das Spiel im Pinzgau, wohin die Rams als 4-5 Underdog reisen.

Wir freuen uns und freuen Sie sich mit uns auf 15 Spiele am kommenen Wochenende, oder wie sie im alten Rom damals sagten: Ave Caesar, morituri te salutant.

Bis Sparta, Leute.






blog comments powered by Disqus

AFL Spielplan

 

AFL Tabelle

 

AFL Division I - Conference A

 

AFL Division I - Conference B

 

AFL Division II - Conference A

 

AFL Division II - Conference B

 

AFL Division III - Conference A

 

AFL Division III - Conference B

 

AFL Division IV - Conference A

 

AFL Division IV - Conference B

 







Zuletzt kommentiert





Linktipps:
fussball-live.co/ wett.info
wettanbieter.cc wettbasis.com

.
»Beware of all enterprises that require new clothes.«
--Henry David Thoreau, Walden


Follow Us:
»We started the film without a script, without a cast and without a shark.«
--Richard Dreyfuss on "Jaws"


Our Partners:
| | |
AFL
 
Division 2
 
Division 4
 
Network
 
Partner
Danube Dragons
Graz Giants
Bratislava Monarchs (SVK)
Mödling Rangers
Raiders Tirol
Ljubljana Silverhawks (SLO)
Steelsharks Traun
Vienna Vikings
Division 1
Styrian Bears
Hohenems Blue Devils
Salzburg Bulls
Maribor Generals (SLO)
St. Pölten Invaders
Vienna Knights
Carinthian Lions
Raiders Tirol²
Amstetten Thunder
Vienna Vikings²
 
Salzburg Ducks
Pannonia Eagles
Graz Giants²
Schwaz Hammers
Vienna Knights²
Telfs Patriots
Mödling Rangers²
Fürstenfeld Raptors
Domzale Tigers (SLO)
Vienna Warlords
Division 3
Mostviertel Bastards
Asperhofen Blue Hawks
Pinzgau Celtics
Carinthian Eagles
Znojmo Knights (CZE)
Gmunden Rams
AFC Hurricanes
Weinviertel Spartans
 
Salzburg Bulls²
Klosterneuburg Broncos
Salzburg Ducks²
Danube Dragons²
Fehérvár Enthroners (HUN)
Air Force Hawks
Carnuntum Legionaries
Pongau Ravens
Upper Styrian Rhinos
Steelsharks Traun²
Vikings Super Seniors
Wörgl Warriors
Service
Statistiken
Stadien
Alle Bowl Sieger
Alle Nachwuchs Bowl Sieger
Super Bowl Sieger
Wettspielordung
Durchführungsbestimmungen
Abgabenordnung
NCAA Rules
Video: Football Regeln

 
facebook
Twitter
Instagram
Google +
Vimeo
YouTube Channel
Flickr
About Us
Impressum
Grundsätze
FA "old"
SMA Award 2008
SMA Award 2013
Romy 2015
 
PULS 4
DerStandard
hockeydata
raidersTV
connexion e.solutions
eggermedia
CollegePressBox
ESPN Media Zone
Photographer
Hannes Jirgal
Karin Lichtenauer
Hannes Kopp
Herbert Kratky

Florian Schellhorn


Copyright © 2005-2018 Football-Austria.com | Alle Rechte vorbehalten
Die Team-Namen, Logos und Designs sind eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Teams. Alle anderen Warenzeichen © Football-Austria.com. Football-Austria.com Text-, Filmmaterial & -Videomaterial © Football-Austria.com falls nicht anders vermerkt. Alle Inhalte sind Eigentum von Football-Austria.com falls nicht anders vermerkt. Reproduktionen und Publikationen, auch auszugsweise, bedürfen einer schriftlichen Genehmigung.

Diese Seite wurde unter Mithilfe der Fachhochschule des bfi Wien und mit Mitteln der Österreichischen Forschungsförderungsgesellschaft FFG realisiert.

Football-Austria ist Mitglied der Sports Media Austria, der Football Writers Association America und der Association Internationale de la Presse Sportive.





Stop finning sharks!

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz