< Vikings präsentierten Neuzugänge bei Super Bowl Party
26.05.2014 14:13
Von: Pinzgau Devils PR / Gmundner Rams PR / red

Division 3: Devils schlagen Rams im Rückspiel

Beim zweiten Heimspiel konnten die Devils endlich eine solide Leistung bringen und das Rückspiel gegen die Gmundner Rams für sich entscheiden.


Bernhard Schützinger (Pinzgau Devils) mit seinem Lauf zum zweiten Touchdown.

Bei herrlichem Wetter schenkten sich die beiden Teams vor circa 200 Zuschauern nichts und lieferten sich einen spannenden Schlagabtausch den die Devils für sich entscheiden konnten und somit den zweiten Heimsieg in dieser Saison feierten.

Die Gäste aus Gmunden entschieden sich beim Münzwurf mit ihrer Offense zu starten. Diese konnte von der Defense der Pinzgauer schnell gestoppt werden. Die Angriffsmannschaft der Devils fand, anders als in den letzten Spielen, schnell ins Spiel und konnte durch einen weiten Lauf von Bernhard Schützinger den ersten Touchdown im Spiel erzielen. Den Zusatzpunkt verwertete Andreas Scheiber mit einem Kick. In der restlichen ersten Hälfte dominierten die Defense Abteilungen beider Teams die keine weiteren Punkte zuließen. Der Zwischenstand zur Halbzeit war 7:0 für die Pinzgau Devils.

Das dritte Viertel gehörte dann den Rams, die gleich beim ersten Ballbesitz durch einen Lauf von Michael Fellner von der eigenen 40-Yards-Linie scorten, Florian Urthaler verwandelte den PAT zum 7:7. Den nächsten Drive der Devils konnten die Rams durch eine Interception stoppen und kamen anschließend selbst in Field-Goal-Range. Der stürmische Gegenwind verhinderte aber einen Erfolg aus 35 Yards, der Ball fiel am Ende fast senkrecht kurz vor den Goallposts herunter. Daher steht es auch zum Beginn des letzten Viertels unentschieden.

Im vierten Quarter konnte dann die Heimmannschaft den entscheidenden Fehler erzwingen. Bei einem Punt konnte Andreas Scheiber den Ball vom Returner frei schlagen und dieser konnte knapp vor der Endzone der Gäste von Manuel Mittermaier gesichert werden. In der anschließenden Angriffsserie konnte Bernhard Schützinger durch seinen zweiten Touchdown im Spiel die Führung für die Heimmannschaft zurückholen. Da die Gäste aus Gmunden einen Touchdown brauchten um das Spiel noch zu gewinnen spielten sie den vierten Versuch aus. Dieser konnte aber sofort von der Defense der Pinzgauer gestoppt werden. Mit dem erneuten Ballrecht spielte die Offense Abteilung der Devils die Uhr gekonnt runter und sicherten somit den zweiten Heimsieg in dieser Saison.

"Endlich haben wir eine solide Leistung gebracht und sind als Team aufgetreten. Jeder hat alles gegeben und Spaß gehabt, deshalb hat diesmal vieles funktioniert. Wir wollen nun den positiven Schwung mitnehmen und in den letzten beiden Saisonspielen noch mal richtig Gas geben." freute sich Nils Gödde, Obmann der Devils, nach dem Spiel.

Trotz der Niederlage zeigte man im Lager der Rams nicht ganz unzufrieden, die verletzungsbedingt mit nur 16 Mann angereist waren.

Mit dem Sieg überholen die Pinzgau Devils (4. Platz 2-2) die Gmunder Rams (5. Platz 2-2) in der Tabelle in der Conference C/D der Division 3. Die Salzburger haben sich im direkten Duell dabei nur um einen einzigen Punkt durchgesetzt. 1-1 bei 26:25 Punkten. Die Chancen auf einen Einzug in die Playoffs sind aber bei beiden Teams nur mehr von theoretischer Natur.

Kommenden Samstag kommt es in Dorfgastein zum zweiten Aufeinandertreffender Devils mit den Pongau Ravens. In zwei Wochen findet dann das letzte Heimspiel der Pinzgau Devils gegen die Telfs Patriots statt. Die Devils hoffen dabei wieder auf zahlreiche Unterstützung ihrer Fans. Die Rams müssen nächstes Wochenende nach Telfs und empfangen zum Saisonabschluss die Ravens.

Austrian Football League Division 3 - Week 6

Pinzgau Devils vs. Gmundner Rams 13:7
(7:0/0:0/0:7/6:0)
SA 24. Mai 2014 15:00 Uhr, Sportplatz Piesendorf

Atlas Raptors Fürstenfeld vs. GRAWE Styrian Hurricanes 60:7
(21:7/21:0/10:0/8:0)
SA 24. Mai 2014 15:00 Uhr, Sportplatz Stadthalle Fürstenfeld

Rangers Mödling2 vs. Vienna Warlords2 36:3
SA 24. Mai 2014 17:00 Uhr, Stadion Mödling

Danube Dragons2 vs. Carnuntum Legionaries 25:12
(9:0/9:0/7:6/0:6)
SO 25. Mai 2014 11:30 Uhr, SSZ Strebersdorf Wien

Pongau Ravens vs. Telfs Patriots 13:42
(0:21/0:7/6:7/7:7)
SO 25. Mai 2014 13:00 Uhr, USV Sportplatz Bad Gastein

Carinthian Eagles vs. Graz Giants2 12:51
(6:7/0:30/0:14/6:0)
SO 25. Mai 2014 14:00 Uhr, Lind Stadion Villach

Budapest Wolves vs. Weinviertel Spartans 47:6
(21:0/3:6/13:0/10:0)
SO 25. Mai 2014 15:00 Uhr, Rozsnayi ut. 6-8






blog comments powered by Disqus

Login

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein
Login

AFL Spielplan

 

AFL Tabelle

 

AFL Division I - Conference A

 

AFL Division I - Conference B

 

AFL Division II - Conference A

 

AFL Division II - Conference B

 

AFL Division III - Conference A

 

AFL Division III - Conference B

 

AFL Division IV - Conference A

 

AFL Division IV - Conference B

 







Zuletzt kommentiert





Linktipps:
fussball-live.co/ wett.info
wettanbieter.cc wettbasis.com

.
»Beware of all enterprises that require new clothes.«
--Henry David Thoreau, Walden


Follow Us:
»We started the film without a script, without a cast and without a shark.«
--Richard Dreyfuss on "Jaws"


Our Partners:
| | |
AFL
 
Division 2
 
Division 4
 
Network
 
Partner
Danube Dragons
Graz Giants
Bratislava Monarchs (SVK)
Mödling Rangers
Raiders Tirol
Ljubljana Silverhawks (SLO)
Steelsharks Traun
Vienna Vikings
Division 1
Styrian Bears
Hohenems Blue Devils
Salzburg Bulls
Maribor Generals (SLO)
St. Pölten Invaders
Vienna Knights
Carinthian Lions
Raiders Tirol²
Amstetten Thunder
Vienna Vikings²
 
Salzburg Ducks
Pannonia Eagles
Graz Giants²
Schwaz Hammers
Vienna Knights²
Telfs Patriots
Mödling Rangers²
Fürstenfeld Raptors
Domzale Tigers (SLO)
Vienna Warlords
Division 3
Mostviertel Bastards
Asperhofen Blue Hawks
Pinzgau Celtics
Carinthian Eagles
Znojmo Knights (CZE)
Gmunden Rams
AFC Hurricanes
Weinviertel Spartans
 
Salzburg Bulls²
Klosterneuburg Broncos
Salzburg Ducks²
Danube Dragons²
Fehérvár Enthroners (HUN)
Air Force Hawks
Carnuntum Legionaries
Pongau Ravens
Upper Styrian Rhinos
Steelsharks Traun²
Vikings Super Seniors
Wörgl Warriors
Service
Statistiken
Stadien
Alle Bowl Sieger
Alle Nachwuchs Bowl Sieger
Super Bowl Sieger
Wettspielordung
Durchführungsbestimmungen
Abgabenordnung
NCAA Rules
Video: Football Regeln

 
facebook
Twitter
Instagram
Google +
Vimeo
YouTube Channel
Flickr
About Us
Impressum
Grundsätze
FA "old"
SMA Award 2008
SMA Award 2013
Romy 2015
 
PULS 4
DerStandard
hockeydata
raidersTV
connexion e.solutions
eggermedia
CollegePressBox
ESPN Media Zone
Photographer
Hannes Jirgal
Karin Lichtenauer
Hannes Kopp
Herbert Kratky

Florian Schellhorn


Copyright © 2005-2018 Football-Austria.com | Alle Rechte vorbehalten
Die Team-Namen, Logos und Designs sind eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Teams. Alle anderen Warenzeichen © Football-Austria.com. Football-Austria.com Text-, Filmmaterial & -Videomaterial © Football-Austria.com falls nicht anders vermerkt. Alle Inhalte sind Eigentum von Football-Austria.com falls nicht anders vermerkt. Reproduktionen und Publikationen, auch auszugsweise, bedürfen einer schriftlichen Genehmigung.

Diese Seite wurde unter Mithilfe der Fachhochschule des bfi Wien und mit Mitteln der Österreichischen Forschungsförderungsgesellschaft FFG realisiert.

Football-Austria ist Mitglied der Sports Media Austria, der Football Writers Association America und der Association Internationale de la Presse Sportive.





Stop finning sharks!

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz