Hendricks ist ein alter Bekannter in Österreich. Der heute 44-Jährige spielte von 1993 bis 2002 bei den Rangers, war 2008 bei den Vienna Knights und 2011 in Hohenems bei den Cineplexx Blue Devils. Seine Stationen führten ihn auch in die Schweiz (Bern, Thun) und Italien (Terni).
Hendricks wird der dritte Head Coach innerhalb zweier Saisonen bei den Niederösterreichern. 2012 übernahm der US-Amerikaner Tony Simmons während der Saison den vakanten Posten des Kanadiers Gavin Lake. Die Amstettner beendeten im Vorjahr die Saison mit 3-3 auf dem dritten Rang der Division 2, erreichten das Playoff, in dem sie den Budapest Hurricanes klar mit 38:73 unterlagen.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments