Ricks war in den vergangenen beiden Jahren in der Arena Football League 2 (af2) bei den Birmingham Steeldogs und Albany Conquest unter Vertrag. Davor spielte Ricks höchst erfolgreich für die Southern University (Division 1-AA).

SWAC Offensive Player of the Year

Im Jahr 2004 führte Ricks sein Team bis ins Finale der Southwestern Athletic Conferenc (SWAC). "TR", wie der Spielmacher von seinen Mitspielern genannt wird, führte dabei mit 694 yards rushing und 2786 yards passing die Statistiken seiner Uni an. Dabei erzielte er insgesammt 33 Touchdowns.
Der Lohn war unter anderem die Auszeichnung zum "SWAC Offensive Player of the Year".

Der US-Amerikaner stammt aus Louisiana und ist mit seinen 193cm und 100kg ein echter Modellathlet.

"Thomas ist ein mobiler Quarterback, das macht unsere Offense noch ein Stück unberechenbarer." ist Giants-Manager Stefan Schubert optimistisch.

Dass die Grazer überhaupt eine Chance hatten Ricks unter Vertrag zu nehmen verdanken sie einer glücklichen Fügung.
"Ich habe nach dem Ende der Saison mit Albany kurz mit einem Semi-Pro team trainiert." erzählt Ricks. "Da habe ich erst gemerkt wie sehr mir Football im freien Spaß macht. Beim Arena Football in der Halle kann ich meine Stärken einfach nicht voll ausspielen. Danach habe ich gleich meinen Agenten angerufen und ihm gesagt ich will raus aus der Halle!"

Ricks hatte auch andere Angebote, darunter vom deutschen Spitzenteam Hamburg, vorliegen, entschied sich aber für Graz. "Ich glaube das die ganze Situation hier in Graz am Besten für mich ist." so der 27jährige.

Cheftrainer Rick Rhoades ist jedenfalls von seinem QB angetan. "Er kann ein ganz besonderer Spieler für uns werden, da bin ich mir sicher."

Auszeichungen

  • Fünffacher SWAC Offensive Player of the Week
  • Zwei mal Louisiana Sports Writers Player of the Week
  • Zwei mal ESPN/USA Today National Player of the Weeks
  • SWAC Offensive Player of the Year
  • 1st team All-SWAC.

Pressetext Turek Graz Giants

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei