NFL

  • Das Lama wurde bestraft. Nach seiner Spuckattacke gegen Falcons CB DeAngelo Hall wurde Terrell Owens von der Liga mit einer 35,000 Dollar Strafe belegt und nicht, wie ursprünglich von Hall gefordert, mit einer Sperre von einem Spiel. Die NFL will sich offensichtlich das Prime Time Matchup zwischen Dallas und Philadelphia am kommenden Montag nicht kaputt machen. Denn dort wird T.O. auf seinen ehemaligen Teamgefährten Jeff Garcia treffen, neben Donovan McNabb der zweite Quarterback mit dem er sich während seiner Karriere angelegt hat.
  • Die Saison ist für Panthers DE Mike Rucker beendet. Der All-Time Sack-Leader der Franchise riss sich im ersten Viertel des Spiels gegen Pittsburgh das Kreuzband, was vermutlich auch das Ende seiner Karriere in Carolina bedeutet. Da die Rehabilitationszeit bei solch einer Verletzung rund ein Jahr dauert und der mittlerweile 31-Jährige im März einen 2,5 Millionen Dollar Bonus bekommen wird, muss HC John Fox eine schwierige Entscheidung treffen.
  • Wer die Verletzung, die sich Ravens QB Steve McNair gestern zugezogen hat, sehen konnte, kann wohl nur schwer glauben, dass er am kommenden Sonntag in Pittsburgh am Feld stehen wird. Browns LB Andra Davis war dem 33-Jährigen im ersten Viertel unabsichtlich auf die Wurfhand gestiegen, woraufhin der Leidtragende das Spiel verlassen musste und nicht mehr zurückkehrte. Sein Ersatz, Kyle Boller, führte die Raben dann doch noch zu einem 27:17-Sieg.
  • Vorgestern von Football-USA noch im Spaß als ‚Captain Comeback‘ bezeichnet, heute schon der neue Starter bei Tampa Bay. QB Tim Rattay führte seine Bucs gegen Chicago fast zum Sieg und bekam nun das Vertrauen von HC Jon Gruden ausgesprochen. 20/35, 268 Yards, drei TDs und eine Interception gegen die Defensive von Chicago sind vermutlich auch nicht die schlechtesten Argumente um mehr Spielzeit für sich einzufordern.
  • Alle relevanten Infos zum Monday Night Football Spiel entnehmen sie bitte Walter H. Reiterers Monday Night Log, oder der Wiederholung des Spiels, welche am Freitag um 20:15 auf ORF Sport Plus zu sehen sein wird.

Martin Pfanner ([email protected])

Ergebnisse

Monday, December 18, 2006
Indianapolis 34, Cincinnati 16

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments