Gegner am kommenden Sonntag um 15:00 in der Südstadt werden die Steelsharks Traun sein, die in der heurigen Saison noch ungeschlagen sind. Beide Teams sind hungrig nach dem Titel und somit kann ein spannendes Spiel erwartet werden.

Mit den Bears kam ein unerwarteter Gegner zum Halbfinale in die Südstadt. Die Steirer haben sich als zweiter der Conference B gegen die Salzburg Bulls und die Sport2000 Hammers Schwaz durchgesetzt. Schon im ersten Viertel zeigten sie ihre Gefährlichkeit und gingen beinahe in Führung. Die Rangers Defense erzwang jedoch kurz vor der Endzone einen Ballverlust. Das erste Viertel brachte angriffseitig wenig Höhepunkte und so lag es an den Rangers im zweiten Viertel für Punkte zu sorgen. Zuerst erlief Quarterback Craig Maynard einen Touchdown zur 7:0 Führung (PAT Anton Wegan), dann bediente er Tight End Luca Jamernik zum 14:0 (PAT Florian Wegan). Die Bears zeigten Kampfgeist und verkürzten nach einem langen Pass zum 14:7. Noch vor der Halbzeit scorte Runningback Felix Macher zum 21:7 (PAT Florian Wegan).

Das dritte Viertel sollte Florian Wegan gehören. Mit seinen Läufen erhöhte er zuerst zum 27:7 und dann noch mal zum vorentscheidenden 35:7 (2 Point Conversion Craig Maynard). Noch im dritten Viertel kamen die Steirer zwar nochmals auf 35:14 heran, im vierten Viertel machte die Defense, angeführt von Fritz Limbeck mit drei Interceptions, den Sack zu. Benjamin Bräuer punktete zum Endstand von 42:14 (PAT Florian Wegan). Insgesamt zeigte die Rangers Defense mit fünf Interceptions auf.

Mit nur einer Woche Vorbereitungszeit geht es nun gegen die favorisierten Steelsharks. Entscheidend wird sein, die Juniorennationalteamspieler wie Anton Wegan, der nach der langen Weltmeisterschaft noch sichtlich angeschlagen war, bis nächstes Wochenende fit zu bekommen und die beste Leistung der bisherigen Saison abzurufen. Immerhin geht es für die Rangers um den vierten Meistertitel in den letzten sechs Jahren.

Andreas Tatarski meldet sich ab 15:00 Uhr aus der Südstadt.

Division 2 Playoff
Mödling Rangers vs. Styrian Bears 42:14

(0:0/21:7/14:7/7:0)
SA 19. Juli 2014 15:00 Uhr, BSFZ Südstadt Maria Enzersdorf
Ticker in einem neuen Fenster
###NEWS_VIDEO_1###

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei