Die CEFL besteht seit diesem Jahr aus drei Ligen: der Zentral-, Ost- und West-Liga. In letzterer traten die Projekt Spielberg Graz Giants zusammen mit den Ljubljana Silverhawks und den Cineplexx Blue Devils an. Für die Giants war es die erste Teilnahme an der CEFL. Die Silverhawks, wie auch die Blue Devils, zählen hingegen zu den Stammgästen dieses internationalen Turniers.
Das Aufeinandertreffen mit den Mannschaften aus Hohenems und Ljubljana galt somit für die AFL und die CEFL. Da sich die Giants gegen beide Gruppengegner durchsetzen konnten, zogen sie direkt in die elfte CEFL Bowl ein. Die Sieger aus den beiden anderen Ligen, Belgrade SSB Vukovi und die Zagreb Patriots trafen in einem Halbfinale aufeinander. Dort setzte sich Vukovi mit einem sehenswerten 49:0 durch.
Mit den Vukovi Beograd kommt ein Team nach Graz, welches in der vergangenen Saison anlässlich der IFAF-Championsleague den französischen Meister klar geschlagen hatte, um dann das Finale gegen Helsinki knapp zu verlieren. Heuer verloren Viukovi gegen Milano Seamen mit zwei Scores Differenz. Im Halbfinale der CEFL besiegten die Vukovi Ljubljana vergangene Saison auswärts knapp mit 21:14 und sind in der serbischen Meisterschaft bislang ungeschlagen. Reuben Droughns war dort drei Jahre im Coaching Staff und ist mit dem Verein noch immer eng verbunden. Droughns‘ Coach auS seinen College -Zeiten John Embry ist auch bereits seit einigen Jahren Head Coach bei den Belgradern. US-Import WR/ DB Tony Washington spielt bereits die fünfte Saison in Belgrad.
Mit begleitender  Unterstützung der CEFL konnten in einem wirtschaftlich sehr schwierigen Umfeld einige ausgewählte Vereine binnen relativ kurzer Zeit an ein respektables europäisches Niveau herangeführt werden. Der CEFL-Bowl Winner erhält ein Preisgeld von 5000 Euro. Seit Bestehen der CEFL wurden insgesamt bereits Start- und Preisgelder in Höhe von ca. 150 000 Euro ausgeschüttet, welche seitens der CEFL im wesentlichen aus der Verwertung der Fernsehrechte erwirtschaftet wurden.
Das Spiel wird via Sportklub TV, der Sender ist gleichzeitig auch Ligasponsor in sechs Ländern (Ungarn, Polen, Rumänien, Serbien, Slowenien und Kroatien) live übertragen. Die Giants werden das Spiel darüber hinaus live streamen.
CEFL Bowl XI
Projekt Spielberg Graz Giants vs. Belgrad SSB Vukovi

SO 3. Juli 2016 15:00 Uhr, ASKÖ Stadion Eggenberg, Graz

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei