Vikings dominieren Adler

0
Die Raiffeisen Vikings revanchieren sich für die Eurobowl 2010 und setzen sich im EFL Halbfinale gegen die Berlin Adler problemlos und ungefährdet mit 34:7 durch. Ein Spielbericht in Echtzeit von Marko Markovic. Mit allen Stats, Interviews und Fotos.

Angriff auf Austria

0
Braunschweig und Berlin in der Euro Bowl. Die Top-Teams aus Deutschland haben sich nun doch offenbar dazu durchgerungen, in europäischen Bewerben teilzunehmen und diese auch ernst zu nehmen. Nicht nur das: Sie wollen Österreich das Fürchten lehren.

FA-LIVE: Berlin zieht erneut ins Eurobowl Finale ein

0
Die Berlin Adler starten nach einem 0:21 zur Halbzeit ein unglaubliches Comeback in der zweiten Hälfte und besiegen die Giants am Ende 32:30. Die Deutschen treffen im Finale auf die Swarco Raiders.

Raiffeisen Eurobowl XX presented by Die Berater

0
Noch nie haben die Dodge Vikings gegen Flash de la Courneuve gespielt. Immer war man an anderen Enden der Eurobowl gesetzt worden und so dauerte es Jahre bis es zum ersten Aufeinandertreffen kommt.

Eurobowl findet in Braunschweig statt

0
Die Entscheidung für den Austragungsort des diesjährigen Eurobowl ist gefallen: Am 20. Juni stehen sich die Schwäbisch Hall Unicorns und die Braunschweig New Yorker Lions um in Braunschweig gegenüber.

Wir ziehen die langen Hosen an

0
Des Champions neue Kleider. Eine eher ungewöhnliche Vikings Pressekonferenz fand heute Vormittag in der Sportbar des Wiener Marriott Hotel statt.

Eurobowl in Liechtenstein

0
EFAF vergibt Heimrecht an Calanda. Vaduz überraschender Austragungsort des EFL Endspiels. Eurosport2 zeigt das Spiel live. Vikings Public Viewing auf der Raveline.

Ein Mal ist kein Mal

0
„Ein Mal ist nicht genug“: Unter diesem Motto läuft die PR Aktion der Chrysler Vikings für die Chiquita Eurobowl XIX an.

EFL: One-Man-Show DJ Wolfe

0
Unicorns unterliegen mit Besetzungsproblemen in der Offense den amtierenden Eurobowl-Champions Calanda Broncos mit 28:42

Giants verlieren knapp in Courneuve

0
Die Turek Graz Giants mussten sich nach starker erster Halbzeit in ihrem ersten Saisonspiel dem franzöischen Meister La Courneuve in letzter Sekunde knapp mit 14:12 geschlagen geben.