Die Gladiators Ried und Mostviertel Bastards haben heute Mittwoch vom American Football Bund Österreich (AFBÖ) den Zuschlag für die Austragung der Iron Bowl XVI bzw. Challenge Bowl XX erhalten.

Für beide Vereine ist es das erste Finale „dahoam“. Die Bastards aus Sarling stehen überhaupt erst zum ersten Mal in ihrer Klubgeschichte in einem Endspiel. Für die Rieder ist es das zweite Bowl Spiel, nach dem Gewinn der Challenge Bowl 2021 in Schwadorf.

Für die Austragung kann sich jeder Verein beim Verband bewerben, auch welche die nicht selbst am Spiel teilnehmen. So fand die die Silver Bowl X zwischen den Vikings 2 und den Invaders im burgenländischen Rudersdorf bei den CNC Gladiators statt, 15 Jahre später trafen sich (ebenfalls in der Silver Bowl) Fehérvár und Amstetten in Stockerau.

Ein Dach, ein Dach, eine Finale für ein Dach!
Ravelin im Regen
Die Ravelin im Playoff-Regen. Oben ohne in Wien.

Davon ausgehend, dass sich alle vier Vereine beworben haben, dürfte im Falle der Iron Bowl die Spielstätte den Ausschlag gegeben haben. Das ehemalige Stadion der SV Ried, a.k.a. Stadion der Stadt Ried a.k.a. Klaus-Roitinger-Stadion, welches die Gladiators in „Colosseum Noricum umbenannt“ haben, bietet einen große, überdachte Tribüne, die man u.a. beim Halbfinale in der Wiener Ravelinstraße vermisst hat. Mit dem 2020 eröffneten Footballzentrum in Innsbruck und dem Ducks Pond, dem nun größten, reinen Footballstadion des Landes in Salzburg, in dem die AFBÖ Herren im Herbst spielen werden, brechen für die Ravelin neue Zeiten an. Eine Überdachung wird nötig sein, sonst wird man noch öfter den Kürzeren ziehen.

Iron Bowl XVI

Gladiators Ried vs. Vienna Vikings 2
SA 20. Juli 2024 14:00 Uhr · Colosseum Noricum Ried

Das Stadion in Ried, auch Colosseum Noricum genannt, ist Austragungsort der Iron Bowl XVI.

Im Falle der Challenge Bowl griffen die Final-Rookies aus dem Mostviertel in die Trickkiste. Die Grizzlies haben schon einige Erfahrung in Sachen Bowl Spiele. Neben der erwähnten Silver Bowl, haben die Stockerauer auch die Challenge Bowl im Vorjahr im Stadion Alte Au veranstaltet. Mit ihrem Platz am FC Sarling hätten sie eher schlechte Karten für einen Zuschlag gehabt, sie haben aber, in Kooperation mit dem ASK Ybbs, die 2.000 Zuschauer fassende Wüsterstrom Arena Ybbs und am Ende auch das Austragungsrecht vom Verband bekommen.

Challenge Bowl XX

Mostviertel Bastards vs. AFC Grizzlies
SA 20. Juli 2024 16:00 Uhr · Wüsterstrom Arena Ybbs

Wüsterstrom Arena Ybbs
Challenge Bowl XX in der Wüsterstrom Arena Ybbs.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments