Beide Neueinsteiger warten noch auf den ersten Meisterschaftssieg in der Vereinsgeschichte, für einen der beiden wird sich das am Sonntag garantiert ändern.
Die Luftwaffe unterlag in Woche 1 den Steelsharks 2 knapp mit einem Score, die Bastards mussten im Nachtragsspiel am vergangenen Samstag nach einer 13:2-Führung zur Pause eine am Ende noch relativ deutliche Heimniederlage gegen die anderen Hawks der Division 4, nämlichen den blauen aus Asperhofen hinnehmen. 
Die Paarung gab es jedoch bereits einmal. Im September 2014 trafen die beiden Teams in Steinakirchen im Rahmen der Ligaqualifikation aufeinander. Die Air Force Hawks gewannen 22:7. Interessant: Auch damals fixierte der Gegner den Sieg in einer zweiten Hälfte in der die Bastards punktelos blieben.
Christoph Wagner meldet sich zum Frühschoppen ab 12:00 Uhr aus dem Josef Keiblinger-Stadion.
Division 4
Air Force Hawks vs. Mostviertel Bastards 6:29

(0:7/6:8/0:14/0:0)
SO 26. April 2015 12:00 Uhr, Josef Keiblinger-Stadion, Tulln
Ticker in einem neuen Fenster

Live Blog Air Force Hawks vs. Mostviertel Bastards

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei