Deutschland unterstrich seine Favoritenrolle in diesem Turnier mit einem 34:7-Erfolg über Finnland. Für die Deutschen scorten WR Sana William Sidebeh (Hamburg Blue Devils), die Runningbacks Malek Said (Düsseldorf Panther), Randall Payne (Wiesbaden Phantoms) und zwei Mal der MTG R.N-Bandits Halfback Samuel Shannon.

Viel mehr Arbeit hatte das Österreich mit der als krasse Außenseiter ins Turnier gehenden Mannschaft aus Dänemark. Erst nach der Halbzeit (14:14) konnte Team Austria die Sache klar machen und einen am Ende noch deutlichen 35:14-Sieg einfahren.

Dragons-Reiceiver Michael Janik erzielte drei Touchowns mit fünf gefangenen Bällen für 112 Yards. Den ersten für Österreich im Turnier nach einem 32-Yards-Pass von Dominik Bundschuh (Vikings), der sich mit Max Herdey (Giants) den Job under center teilte.

Die Dänen hielten aber gut dagegen und glichen mit eine kurzen Lauf von Kasper Skyum aus. Die Kombination Budschuh-Janik schlug im ersten Viertel ein weiteres Mal ein: 56 Yards-TD-Pass zum 14:7. Doch der Gegner gab sich nicht geschlagen. Wieder war Kasper Skyum beteiligt, dieses Mal mit einem Pass auf den Receiver Thomas Johansen, der den überraschenden Halbzeitstand von 14:14 fixierte.

Nach Wiederbeginn sorgten Österreichs Junioren aber für klare Verhältnisse. Einem kurzen Touchdown-Lauf von Max Herdey, folgte ein Fumble-Return-Touchdown von Daniel Auböck (Vikings), der den Widerstand Dänemarks endgültig brach. Michael Janik krönte seine Leistung mit seinem dritten Touchdown nach einem Pass von Herdey zum verdienten 35:14-Endstand.

Deutliche Zahlen
Auch wenn das Spiel eine Halbzeit lang knapp war, sprechen die Statistiken klar für Österreich. 14 zu 5 First Downs, 220 u 34 Offense Yards. Allerdings produzierten Österreichs Junioren auch drei Turnovers mit zwei lost fumbles und einer interception. Man sah mit Florian Hörhan, Rene Verhoeven, Christian Kober (alle Dragons) und Andreas Stossier (Carinthian Black Lions) gleich vier verschiedene Runningbacks, Stossier verwertete alle PAT-Kicks, verlor aber auch einmal den Ball bei einem Lauf an die Dänen.

In Summe kein überragender aber guter Start nach Anlaufschwierigkeiten für Team Austria.

EJC 2008
1.QT
2.QT
3.QT
4.QT
TOTAL
DEN vs. AUT
7:14
7:0
0:14
0:7
14:35
13. Juli 08 | 19:00
San Pablo | Sevilla
Spielstatistiken
1st  11:00  AT   Michael Janik 32 yd pass from Dominik Bundschuh (Andreas Stossier kick) 
      1 play, 32 yards, TOP 0:00  0 – 7 
  07:00  DEN   Kasper Skyum 4 yd run (Kasper Bernild kick) 
      2 plays, 83 yards, TOP 1:00  7 – 7 
  06:00  AT   Michael Janik 56 yd pass from Dominik Bundschuh (Andreas Stossier kick) 
      7 plays, 73 yards, TOP 1:00  7 – 14 
2nd  08:30  DEN   Thomas Johansen 17 yd pass from Kasper Skyum (Kasper Bernild kick) 
      3 plays, 18 yards, TOP 1:30  14 – 14 
3rd  08:00  AT   Max Herdey 1 yd run (Andreas Stossier kick) 
      11 plays, 70 yards, TOP 4:00  14 – 21 
  07:00  AT   Daniel Auboeck 30 yd fumble recovery (Andreas Stossier kick) 
        14 – 28 
4th  01:34  AT   Michael Janik 18 yd pass from Max Herdey (Andreas Stossier kick) 
      6 plays, 33 yards, TOP 2:26  14 – 35 
POOL A: CAR La Cartuja
Team P W L PF PA Net P
Schweden 1 1 0 27 0 27
Frankreich 1 1 0 45 25 20
Spanien 1 0 1 25 45 -20
Russland 1 0 1 0 27 -27
12. Juli 08
Schweden vs. Russland 27:0 10:30
Spanien vs. Frankreich 25:45 18:00
14. Juli 08
Spanien vs. Schweden 10:30
Russland vs. Frankreich 18:00
16. Juli 08
Spanien vs. Russland 10:30
Schweden vs. Frankreich 18:00
POOL B: I.D. San Pablo
Team P W L PF PA Net P
Deutschland 1 1 0 34 7 27
Österreich 1 1 0 35 14 21
Dänemark 1 0 1 14 35 -21
Finnland 1 0 1 7 34 -27
13. Juli 08
Dänemark vs. Österreich 14:35
19:00
Deutschland vs. Finnland 34:7
18:00
15. Juli 08
Finnland vs.Österreich 10:30
Dänemark vs. Deutschland 18:00
17. Juli 08
Dänemark vs. Finnland 10:30
Deutschland vs. Österreich 18:00
Finalspiele
19. Juli 08 – 7.Platz & 5. Platz
Spiel um Platz 7: 4. Pool A vs. 4. Pool B 10:30
Spiel um Platz 5: 3. Pool A vs. 3. Pool B 18:00
20. Juli 08 – B.Finale & Finale
Spiel um Bronze: 2. Pool A vs. 2. Pool B 10:30
EM-Finale: 1. Pool A vs. 1. Pool B 17:00

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei