Gerüchten zu Folge soll es sich dabei um einen Top Rusher aus der obersten deutschen Liga handeln. Ihre Defense könnten die Giants zusätzlich mit den beiden freien Ex-Blue Devils Spieler Eric De Wolf und Steve Carter verstärken.

Fix ist auf jeden Fall eine Verlängerung des Sponsorvertrags mit der ÖKO-Box, welche zwar nicht mehr im Namen des Teams aufscheinen, aber immer noch an ‚prominenter Stelle‘ vertreten sein wird.

Spekulationen wer der neue RB der Giants sein könnte beschränken sich auf 2-3 Namen. Wir glauben den Mann bereits zu kennen, aber wie das Beispiel Carl Diggs (bin da- bin wieder weg) gezeigt hat, ist nichts so fix wie das Ungewisse. Giants Manager Stefan Schubert wollte das Gerücht weder bestätigen noch dementieren.

Von Football-Austria.com mit einem Name Dropping freier GFL Backs konfrontiert, sagte der Grazer. ‚Ich bin nicht Christoph Piringer, daher frage ich nicht wer die sind, sondern sage, daß ich die Namen alle schon Mal gehört habe.‘ Mehr wollte Schubert nicht dazu sagen. Die selbe Reaktion kam bei Quarterbacks und Linebacker. Mit den Neuverpflichtungen sei man so gut wie fertig. Es kann sein, daß noch der ein- oder andere Spieler dazu kommt. Die Namen der Neuen wird man zum gegebenen Zeitpunkt veröffentlichen. Wechseln De Wolf und Carter von den Blue Devils zu den Giants? ‚Alles ist möglich‘, so Schubert kryptisch, der als aktuelle heimische Neuzugänge Fritz Fuchs (Bruins, Vikings) und RB Simon Krösslhuber (Kirchdorf Wildcats /2 BL.) nannte und den Verbleib der ÖKO-Box als Sponsor der Giants verkündete.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei