Zum ersten Mal ist Hollabrunn der Austragungsort eines American-Football-Spieles: Am Samstag, 17.10.2009 (Kickoff 15:00) steigt die Begegnung der Danube Dragons gegen die Budapest Wolves.

‚Bisher kannten uns viele Hollabrunner nur von unseren Trainingscamps, es blieben immer wieder Passanten beim Kunstrasenplatz gegenüber des Stadions stehen und zeigten sich interessiert‘, meint Dragons-Präsident Klaus Lojka. ‚Es war daher hoch an der Zeit, einmal ein Bewerbsspiel in Hollabrunn durchzuführen, damit sich alle einmal ein Bild von American Football machen können.‘

Denn seit vielen Jahren bereitet sich nicht nur die Kampfmannschaft der Danube Dragons, die ihre Heimspiele in Korneuburg bestreiten, in einem Trainingscamp in Hollabrunn auf die Saison in der Austrian Football League (AFL) vor, auch die Nachwuchsmannschaften halten ihr Trainingslager im Sommer fast schon traditionsgemäß dort ab.

Die Sportinteressierten dürfen sich auf eine hochklassige internationale Begegnung freuen, schließlich sind die ‚Big Boys‘ der Dragons Vizemeister und die Ungarn die Drittplatzierten des Vorjahres. Für Regelunkundige gibt es fachkundige Erklärungen durch die Platzsprecher.

Junioren
Danube Dragons vs. Budapest Wolves
17. Oktober 09 | 15:00 (Open Gates 13:30)
Sportzentrum | Hollabrunn

Komm zum Football!
Damit möglichst viele Jugendliche aus Hollabrunn und Umgebung einmal die Möglichkeit haben, ein American Football-Spiel live zu sehen, warten die Danube Dragons mit einer Fan-Aktion auf: Für unter 15-Jährige ist der Eintritt frei, unter 18-Jährige zahlen nur den Halbpreis von fünf Euro.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei