Denn dort findet vom 7.-16. Juli die Junioren-Weltmeisterschaft statt. Für das Team Österreich gehen acht Spieler der SWARCO RAIDERS Tirol an den Start.
Diese Spieler sind aus Tirol dabei, wenn es am Donnerstag nach Kuwait geht: Quarterback Adrian Platzgummer, Running Back Sandro Platzgummer, Defensive Back Patrick Pilger, Linebacker Simon Riedl, Defensive Back Martin Schild, Offensive Lineman Dominic Spielmann, Wide Receiver Daniel Saurer und Wide Receiver/Running Back Romed Zangerle.
„Wir freuen uns sehr für diese jungen Burschen“, erklärte SWARCO RAIDERS Tirol Head Coach Shuan Fatah. „Natürlich werden sie uns im Spielbetrieb der Kampfmannschaft und des Junior Varsity Teams fehlen. Doch damit muss die Konkurrenz ja ebenso leben. Wir wünschen unseren acht Spielern viel Spaß, viel Erfolg und ein unvergessliches Erlebnis.“
Team Austria trifft bei der U19 Junioren-WM in der Vorrunde auf Frankreich, Gastgeber Kuwait und Weltmeister Kanada. Bei der letzten WM landete Österreich – immerhin Europameister von 2011 und 2013 – auf einem starken 4. Platz und war die beste Mannschaft Europas.

IFAF U19-WM 2014 (7.-16. Juli 2014, Kuwait)

Spielplan (alle Zeiten MESZ):

Datum Al Nasr Stadium Salmiya Stadium
07. Juli 2014 19:00 Uhr Österreich vs. Frankreich Mexiko vs. USA
07. Juli 2014 22:00 Uhr Kuwait vs. Kanada Japan vs. Deutschland
10. Juli 2014 19:00 Uhr Kanada vs. Frankreich Japan vs. Mexiko
10. Juli 2014 22:00 Uhr Österreich vs. Kuwait USA vs. Deutschland
13. Juli 2014 19:00 Uhr Kanada vs. Österreich Deutschland vs. Mexiko
13. Juli 2014 22:00 Uhr Frankreich vs. Kuwait USA vs. Japan

15. Juli 2014: Spiele um Platz 5 und 7
16. Juli 2014: Spiel um Platz 3 und Finale

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei