< DIV 4: Rhinos beenden Grunddurchgang mit 6-0
04.07.2018 11:45
Von: Raiders PR / red

Playoff in der Perle Tirols

Die Swarco Raiders Tirol treffen im AFL Halbfinale "zu Hause" auf die Danube Dragons. Gespeilt wird allerdings nicht in Innsbruck, sondern in Kufstein.


Foto: Goran Milosavljevic

Die Raiders verschlägt es nach Kufstein, denn am Tivoli wird der Rasen des Neo-Fußballbundesligisten Wacker Innsbruck saniert. Das letzte Spiel gegen die Dragons, es ist ein paar Tage her, ging knapp an die Wiener. Da allerdings verzichteten die Tiroler auf den Einsatz zahlreicher Starter, was am Samstag (Kickoff 19:00 Uhr) dann nicht mehr der Fall sein wird. Das letzte Spiel in Tirol ging mit 47:21 an die Raiders, die hier als logischer Favorit in dieses Playoffspiel gehen.

Die Danube Dragons zogen letztes Wochenende ganz knapp mit nur drei Punkten Unterschied ins Halbfinale ein. 30 Sekunden vor Spielende konnten sie einen Fieldgoal Versuch der Rangers blocken, so den Ausgleich verhindern und den Sieg retten. Am Beginn der Saison hatte das Wiener Team seine Schwierigkeiten ins Spiel zu finden. Das hat sich mittlerweile um 180 Grad gedreht und die Mannschaft ist auf Erfolgskurs. Mit diesem Aufwind und dem Wissen, dass sie die Raiders heuer schon einmal geschlagen haben, gehen sie voll motiviert in dieses Halbfinale.

Die Swarco Raiders Tirol haben sich in der League of Champions die Krone aufgesetzt und sich zum allerersten Sieger eines europäischen Superfinals gekürt. Die Reise nach Kopenhagen war anstrengend und lange, zum Feiern blieb wenig Zeit. Regenerieren und Fokussieren ist die Vorgabe in dieser Woche. „Wir müssen sofort umschalten und zurück zur AFL. Es bleibt keine Zeit sich auszuruhen, ab jetzt geht es um Alles oder Nichts!“, macht Head Coach Shuan Fatah klar. Das Ziel in der AFL ist nach dem fulminanten Grunddurchgang klar vorgegeben. Der Einzug in das Austrian Bowl Finale soll an kommenden Samstag fixiert werden.

1-1
Zwischen den Raiders und Dragons steht es in dieser Saison 1-1. Beide Teams konnten sich vor ihrem Heimpublikum beweisen und ihre Gegner schlagen. Die Raiders haben eine harte, lange Saison hinter sich und bewiesen, dass sie ihr Top-Level hoch halten können. Die Dragons sind durch die letzten beiden Siege auf einer Erfolgswelle, die sie ausnutzen möchten. Es wird ein harter Kampf auf dem Rasen, der auf ORF Sport + live übertragen wird.

Spieler im Fokus

Wolves Pack (SWARCO RAIDERS Tirol):
Das Wolves Pack sind die Runningbacks der Raiders. Dazu gehören Sandro Platzgummer, Tobias Bonatti, Filip Vlajic, Maurice Sailer und Lukas Haselwanter. Sie sind ein wichtiger Teil der Raiders Offense und zählen zu den besten in der Liga. Auch am Samstag werden sie alles geben um Punkte für das Raiders-Konto zu holen.

Defensive Back (SWARCO RAIDERS Tirol):
Das Backfield der Tirolr wird am Samstag eine wichtige Rolle spielen. Sie sind die hinterste Verteidigungsreihe und ihre Aufgabe ist es, das gegnerische Passspiel zu verteidigen. Zu den DBs der Raiders gehören Vincent Müller, Patrick Pilger, Marcus Bratton, Enrico Martini, Arno Schwarz und Nicholas Tagwerker.

#2 Dominik Mattes (Runningback, Danube Dragons):

Der österreichische Runningback ist stets ein Spieler im Fokus. Es gibt kein Spiel, in dem er keine tragende Rolle spielt. Im Wildcard Spiel hat er alle drei Touchdowns für die Dragons erzielt. Gesamt stand er schon elf Mal mit dem Ei in der gegnerischen Endzone.

#17 Florian Albrecht (Cornerback, Danube Dragons):

Nach dem Spiel gegen die Raiders wurde Albrecht zum Player of the Week der AFL gekürt. Er ist unter den Top 10 der Defense Spieler laut Statistik und hat bereits 37 Solo Tackels und 17 Assistierte Tackel ausgeführt.

AFL PLAYOFF

Swarco Raiders Tirol vs. Danube Dragons
SA 7. Juli 2018 19:00 Uhr, Kufstein-Arena

Dacia Vikings Vienna vs. Projekt Spielberg Graz Giants
SO 8. Juli 2018 15:00 Uhr, Stadion Hohe Warte Wien






blog comments powered by Disqus

AFL Spielplan

 

AFL Tabelle

 

AFL Division I - Conference A

 

AFL Division I - Conference B

 

AFL Division II - Conference A

 

AFL Division II - Conference B

 

AFL Division III - Conference A

 

AFL Division III - Conference B

 

AFL Division IV - Conference A

 

AFL Division IV - Conference B

 







Zuletzt kommentiert





Linktipps:
fussball-live.co/ wett.info
wettanbieter.cc wettbasis.com

.
»Beware of all enterprises that require new clothes.«
--Henry David Thoreau, Walden


Follow Us:
»We started the film without a script, without a cast and without a shark.«
--Richard Dreyfuss on "Jaws"


Our Partners:
| | |
AFL
 
Division 2
 
Division 4
 
Network
 
Partner
Danube Dragons
Graz Giants
Bratislava Monarchs (SVK)
Mödling Rangers
Raiders Tirol
Ljubljana Silverhawks (SLO)
Steelsharks Traun
Vienna Vikings
Division 1
Styrian Bears
Hohenems Blue Devils
Salzburg Bulls
Maribor Generals (SLO)
St. Pölten Invaders
Vienna Knights
Carinthian Lions
Raiders Tirol²
Amstetten Thunder
Vienna Vikings²
 
Salzburg Ducks
Pannonia Eagles
Graz Giants²
Schwaz Hammers
Vienna Knights²
Telfs Patriots
Mödling Rangers²
Fürstenfeld Raptors
Domzale Tigers (SLO)
Vienna Warlords
Division 3
Mostviertel Bastards
Asperhofen Blue Hawks
Pinzgau Celtics
Carinthian Eagles
Znojmo Knights (CZE)
Gmunden Rams
AFC Hurricanes
Weinviertel Spartans
 
Salzburg Bulls²
Klosterneuburg Broncos
Salzburg Ducks²
Danube Dragons²
Fehérvár Enthroners (HUN)
Air Force Hawks
Carnuntum Legionaries
Pongau Ravens
Upper Styrian Rhinos
Steelsharks Traun²
Vikings Super Seniors
Wörgl Warriors
Service
Statistiken
Stadien
Alle Bowl Sieger
Alle Nachwuchs Bowl Sieger
Super Bowl Sieger
Wettspielordung
Durchführungsbestimmungen
Abgabenordnung
NCAA Rules
Video: Football Regeln

 
facebook
Twitter
Instagram
Google +
Vimeo
YouTube Channel
Flickr
About Us
Impressum
Grundsätze
FA "old"
SMA Award 2008
SMA Award 2013
Romy 2015
 
PULS 4
DerStandard
hockeydata
raidersTV
connexion e.solutions
eggermedia
CollegePressBox
ESPN Media Zone
Photographer
Hannes Jirgal
Karin Lichtenauer
Hannes Kopp
Herbert Kratky

Florian Schellhorn


Copyright © 2005-2018 Football-Austria.com | Alle Rechte vorbehalten
Die Team-Namen, Logos und Designs sind eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Teams. Alle anderen Warenzeichen © Football-Austria.com. Football-Austria.com Text-, Filmmaterial & -Videomaterial © Football-Austria.com falls nicht anders vermerkt. Alle Inhalte sind Eigentum von Football-Austria.com falls nicht anders vermerkt. Reproduktionen und Publikationen, auch auszugsweise, bedürfen einer schriftlichen Genehmigung.

Diese Seite wurde unter Mithilfe der Fachhochschule des bfi Wien und mit Mitteln der Österreichischen Forschungsförderungsgesellschaft FFG realisiert.

Football-Austria ist Mitglied der Sports Media Austria, der Football Writers Association America und der Association Internationale de la Presse Sportive.





Stop finning sharks!

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz