< Ehemaliger Vienna Vikings QB wird OC der Chicago Bears
12.01.2018 16:51
Von: atb

Ein Österreicher dirigiert die Offense Marburgs

Der ehemalige Vienna Vikings Quarterback Alexander Thury wird Starter bei den Marburg Mercenaries.


Foto: Hannes Jirgal

Durch die Verpflichtung von Quarterback Alex Thury gelang es, die immens wichtige Position mit einem hochkarätigen Europäer zu besetzen, was dem Team von Head Coach Dale Heffron völlig neue Optionen bei der Besetzung des Kaders ermöglicht. Seit 2005 spielte Thury bei den Vienna Vikings, schaffte von dort auch den Sprung in die österreichische Nationalmannschaft. Nun stürzt sich der Spielmacher in das Abenteuer German Football League: „Ich kann es kaum erwarten in Marburg loszulegen“ so der Österreicher.

Thury, der bei den Vienna Vikings unter Anleitung von Coach Chris Calaycay zum Starter aufstieg, konnte die Universitätsstadt Marburg bereits während eines Kurztrips im Herbst kennenlernen. Da Stadt und Teamkollegen ihm gefielen, war die Entscheidung des smarten Wieners schell gefallen. Seitdem ist Thury, dessen Football Sachverstand direkt bei den ersten Begegnungen offensichtlich wurde, in die Überlegungen um die Offense von Coach Heffron involviert. Mit einem Lachen berichtet Präsident Carsten Dalkowski davon, dass ihn der junge Österreicher an den letzen europäischen Quarterback in Reihen der "Söldner" erinnert. "Ich erkenne in vielen Dingen durchaus Parallelen zu "Jo" Ullrich, meine damit aber vor allem die Fähigkeit Football in seiner Gesamtheit zu verstehen und zu analysieren. Auf dem Feld gehe ich allerdings - nicht für ungut Jo - vorsichtig optimistisch davon aus, dass Alex mehr Yards selbst erlaufen wird." Thury selbst brennt ebenfalls darauf, weiterhin zu beweisen, dass Erfolge eben auch mit Quarterbacks zu feiern sind, die nicht von Jenseits des großen Teiches kommen: "Die Schwäbisch Hall Unicorns haben es zuletzt mit Marco Ehrenfried vorgemacht." Dessen Head Coach Jordan Neumann war im übrigen Thurys Quarterback- Coach in der Jugend der Vienna Vikings.

In der kommenden Saison eben nicht mit einem US-amerikanischen Quarterback zu spielen ist für den Verein durchaus ein Wagnis. Doch Alex Thury sieht darin durchaus auch Chancen für die Mercenaries. „Ein zweiter US Import Skill Player in der Offense kann ein immenser Matchup Vorteil sein“, erklärt der Österreicher. Auch Headcoach Dale Heffron setzt auf die Qualitäten von Thury. „Als klar wurde, dass Alex in Marburg sein Medizinstudium weiter betreiben kann, war die Entscheidung auch für uns gefallen. Alex wird sowohl mit seinen Pässen als auch mit seiner Agilität unsere Gegner sicherlich vor erhebliche Probleme stellen”, so Heffron.

„Wir sind sehr glücklich einen so smarten und talentierten Quarterback bei uns begrüßen zu können. Seine Erfolge in Wien sprechen für sich”, freut sich auch Carsten Dalkowski, Präsident der Marburg Mercenaries, über den Neuzugang. Spannende Tage inklusive eines Umzugs aus der 798 Kilometer entfernten österreichischen Hauptstadt kommen auf Alex Thury zu. Aktuell lässt er entspannt die Seele baumeln, lädt die Akkus in der australischen Sonne wieder auf, um in der kommenden Saison mit den Marburg Mercenaries alles geben zu können.






blog comments powered by Disqus

AFL Spielplan

 

AFL Tabelle

 

AFL Division I - Conference A

 

AFL Division I - Conference B

 

AFL Division II - Conference A

 

AFL Division II - Conference B

 

AFL Division III - Conference A

 

AFL Division III - Conference B

 

AFL Division IV - Conference A

 

AFL Division IV - Conference B

 







Zuletzt kommentiert





Linktipps:
fussball-live.co/ wett.info
wettanbieter.cc wettbasis.com

.
»Beware of all enterprises that require new clothes.«
--Henry David Thoreau, Walden


Follow Us:
»We started the film without a script, without a cast and without a shark.«
--Richard Dreyfuss on "Jaws"


Our Partners:
| | |
AFL
 
Division 2
 
Division 4
 
Network
 
Partner
Danube Dragons
Graz Giants
Bratislava Monarchs (SVK)
Mödling Rangers
Raiders Tirol
Ljubljana Silverhawks (SLO)
Steelsharks Traun
Vienna Vikings
Division 1
Styrian Bears
Hohenems Blue Devils
Salzburg Bulls
Maribor Generals (SLO)
St. Pölten Invaders
Vienna Knights
Carinthian Lions
Raiders Tirol²
Amstetten Thunder
Vienna Vikings²
 
Salzburg Ducks
Pannonia Eagles
Graz Giants²
Schwaz Hammers
Vienna Knights²
Telfs Patriots
Mödling Rangers²
Fürstenfeld Raptors
Domzale Tigers (SLO)
Vienna Warlords
Division 3
Mostviertel Bastards
Asperhofen Blue Hawks
Pinzgau Celtics
Carinthian Eagles
Znojmo Knights (CZE)
Gmunden Rams
AFC Hurricanes
Weinviertel Spartans
 
Salzburg Bulls²
Klosterneuburg Broncos
Salzburg Ducks²
Danube Dragons²
Fehérvár Enthroners (HUN)
Air Force Hawks
Carnuntum Legionaries
Pongau Ravens
Upper Styrian Rhinos
Steelsharks Traun²
Vikings Super Seniors
Wörgl Warriors
Service
Statistiken
Stadien
Alle Bowl Sieger
Alle Nachwuchs Bowl Sieger
Super Bowl Sieger
Wettspielordung
Durchführungsbestimmungen
Abgabenordnung
NCAA Rules
Video: Football Regeln

 
facebook
Twitter
Instagram
Google +
Vimeo
YouTube Channel
Flickr
About Us
Impressum
Grundsätze
FA "old"
SMA Award 2008
SMA Award 2013
Romy 2015
 
PULS 4
DerStandard
hockeydata
raidersTV
connexion e.solutions
eggermedia
CollegePressBox
ESPN Media Zone
Photographer
Hannes Jirgal
Karin Lichtenauer
Hannes Kopp
Herbert Kratky

Florian Schellhorn


Copyright © 2005-2018 Football-Austria.com | Alle Rechte vorbehalten
Die Team-Namen, Logos und Designs sind eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Teams. Alle anderen Warenzeichen © Football-Austria.com. Football-Austria.com Text-, Filmmaterial & -Videomaterial © Football-Austria.com falls nicht anders vermerkt. Alle Inhalte sind Eigentum von Football-Austria.com falls nicht anders vermerkt. Reproduktionen und Publikationen, auch auszugsweise, bedürfen einer schriftlichen Genehmigung.

Diese Seite wurde unter Mithilfe der Fachhochschule des bfi Wien und mit Mitteln der Österreichischen Forschungsförderungsgesellschaft FFG realisiert.

Football-Austria ist Mitglied der Sports Media Austria, der Football Writers Association America und der Association Internationale de la Presse Sportive.





Stop finning sharks!

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz