< Trainerkarussel: Wer geht, wer bleibt in der NFL?
03.01.2018 18:20
Von: FA

Thury verlässt die Vikings

Quarterback Alexander Thury, der zuletzt bei den Vikings nur mehr die zweite Geige spielte, wechselt in die German Football League.


Alexander Thury zieht es nach Deutschland.
Foto: Herbert Kratky

Ab der Saison 2015 war Alexander Thury über weite Strecken Starting Quarterback bei den Vikings und sollte dort als Nachfolger des 2014 zurückgetretenen Christoph Gross aufgebaut werden. Die Saison 2016 schloss Thury mit 163 Pässen von 279 Versuchen für 1790 Yards und 15 Touchdowns ab. Mit acht Interceptions wies er ein am Ende ein QBR von 83.5 aus, womit er an vierter Stelle der Abschlussstatistik der AFL lag, hinter den Spielmachern der Raiders, Silverhawks und Rangers. Die Wiener verpassten erstmals seit sechs Saisonen den Einzug in die Austrian Bowl.

In der Offseason fiel bei den Vikings die Entscheidung den selbst ausgerufenen Austrian Way bei ihren Spielmachern zu verlassen und mit Kevin Burke einen US-Amerikaner zu engagieren. Thury musste zurück in die zweite Reihe und Burke holte mit den Wikingern den Titel.

Zwar kehrt Burke 2018 nicht mehr nach Wien zurück, der Rekordmeister engagierte aber mit Garrett Safron gleich den nächsten amerikanischen Quarterback. Damit war klar, dass Thury auch heuer nur wenig Spielzeit in der ersten Mannschaft mehr bekommen wird.

Ähnlich dem Schicksal von Chris Gubisch bei den Graz Giants, der nach einem Kurzauftritt beim deutschen Meister Schwäbisch Hall 2017 heuer bei den Styrian Bears spielen wird, verlässt nun auch Thury seinen Stammklub, nachdem er als Starter gebencht wurde. Mit den Marburg Mercenaries schlägt er bei einer der besseren Adressen der German Football League auf. Die Hessen landeten 2017 auf Rang 3 der GFL Süd und schieden im Viertelfinale gegen Kiel aus. 






blog comments powered by Disqus

AFL Spielplan

 

AFL Tabelle

 

AFL Division I - Conference A

 

AFL Division I - Conference B

 

AFL Division II - Conference A

 

AFL Division II - Conference B

 

AFL Division III - Conference A

 

AFL Division III - Conference B

 

AFL Division IV - Conference A

 

AFL Division IV - Conference B

 







Zuletzt kommentiert





Linktipps:
fussball-live.co/ wett.info
wettanbieter.cc wettbasis.com

.
»Beware of all enterprises that require new clothes.«
--Henry David Thoreau, Walden


Follow Us:
»We started the film without a script, without a cast and without a shark.«
--Richard Dreyfuss on "Jaws"


Our Partners:
| | |
AFL
 
Division 2
 
Division 4
 
Network
 
Partner
Danube Dragons
Graz Giants
Bratislava Monarchs (SVK)
Mödling Rangers
Raiders Tirol
Ljubljana Silverhawks (SLO)
Steelsharks Traun
Vienna Vikings
Division 1
Styrian Bears
Hohenems Blue Devils
Salzburg Bulls
Maribor Generals (SLO)
St. Pölten Invaders
Vienna Knights
Carinthian Lions
Raiders Tirol²
Amstetten Thunder
Vienna Vikings²
 
Salzburg Ducks
Pannonia Eagles
Graz Giants²
Schwaz Hammers
Vienna Knights²
Telfs Patriots
Mödling Rangers²
Fürstenfeld Raptors
Domzale Tigers (SLO)
Vienna Warlords
Division 3
Mostviertel Bastards
Asperhofen Blue Hawks
Pinzgau Celtics
Carinthian Eagles
Znojmo Knights (CZE)
Gmunden Rams
AFC Hurricanes
Weinviertel Spartans
 
Salzburg Bulls²
Klosterneuburg Broncos
Salzburg Ducks²
Danube Dragons²
Fehérvár Enthroners (HUN)
Air Force Hawks
Carnuntum Legionaries
Pongau Ravens
Upper Styrian Rhinos
Steelsharks Traun²
Vikings Super Seniors
Wörgl Warriors
Service
Statistiken
Stadien
Alle Bowl Sieger
Alle Nachwuchs Bowl Sieger
Super Bowl Sieger
Wettspielordung
Durchführungsbestimmungen
Abgabenordnung
NCAA Rules
Video: Football Regeln

 
facebook
Twitter
Instagram
Google +
Vimeo
YouTube Channel
Flickr
About Us
Impressum
Grundsätze
FA "old"
SMA Award 2008
SMA Award 2013
Romy 2015
 
PULS 4
DerStandard
hockeydata
raidersTV
connexion e.solutions
eggermedia
CollegePressBox
ESPN Media Zone
Photographer
Hannes Jirgal
Karin Lichtenauer
Hannes Kopp
Herbert Kratky

Florian Schellhorn


Copyright © 2005-2018 Football-Austria.com | Alle Rechte vorbehalten
Die Team-Namen, Logos und Designs sind eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Teams. Alle anderen Warenzeichen © Football-Austria.com. Football-Austria.com Text-, Filmmaterial & -Videomaterial © Football-Austria.com falls nicht anders vermerkt. Alle Inhalte sind Eigentum von Football-Austria.com falls nicht anders vermerkt. Reproduktionen und Publikationen, auch auszugsweise, bedürfen einer schriftlichen Genehmigung.

Diese Seite wurde unter Mithilfe der Fachhochschule des bfi Wien und mit Mitteln der Österreichischen Forschungsförderungsgesellschaft FFG realisiert.
Football-Austria ist Mitglied der Sports Media Austria, der Football Writers Association America und der Association Internationale de la Presse Sportive.






Stop finning sharks!