< Video: Top 25 Plays des September
02.10.2017 13:30
Von: FA

Stanford Athlet Thomas Schaffer im Interview

Der Österreicher Thomas Schaffer geht in sein zweites Jahr an der University of Stanford. Über die Balance zwischen Studium und Football bei den Cardinal spricht er im Interview.


Wie war dein erstes Jahr in Stanford?
TS: Das erste Jahr ist recht gut verlaufen. Ich habe mich sehr verbessert, mein vergleichsweise geringes Wissen im Football erweitert und bin jetzt wirklich solide in der Theorie wie noch nie. Wenn man zu den drei, vier Stunden körperlicher Betätigung noch Minimum zwei Stunden Theorie anhängt, versteht man ein ganzes Stück mehr über Sachen, die man als belanglos angesehen hat.

Wie oft bis du zu einem Einsatz gekommen?
TS: In meinem ersten Jahr habe ich ge-redshirted und nicht gespielt. In diesem Jahr war ich nur für das erste Spiel aktiv, in welchem ich zwei Drives bekommen habe, weil ich gerade verletzt bin. Aber wir haben einen extrem guten Staff, der mich so schnell wie möglich wieder aufs Spielfeld bringen wird.

Was erwartest du dir von deinem Sophomore Jahr?
TS: Ich erwarte mir etwas Spielzeit, etwa 10-20% der Snaps in einem Spiel, sobald ich zurück am Fed stehen kann. Ausserdem habe ich vor noch mehr Gewicht zu zulegen damit ich ein JJ Watt Typ Spieler sein kann, der als Tackle und als End einsatzbar ist.

Wie stark ist die interne Konkurrenz auf deiner Position?
TS: Wir haben eine Base Formation, ich bin in der zweiten Garnitur und in der Nickel Formation in der dritten als Defensive Tackle unterwegs.

Hast du die NFL im Kopf, oder wird das erst in ein paar Jahren ein Thema für dich?
TS: Die NFL habe ich nicht im Kopf, weil man dafür auch keine Zeit hat. Im Moment versuche ich ein Double Major Studium mit Football zu balancieren und das wird schnell hektisch.

Wie hoch schätzt die die Chancen für einen Europäer generell ein, den Sprung in die NFL zu schaffen und was muss von deiner Seite aus passieren, um das zu schaffen?
TS: Ich habe die Voraussetzungen. Ein gutes Programm das mir hilft mich zur Schau zu stellen. Ausserdem habe ich gute Maße von Natur aus. Jetzt heisst es nur noch Football spielen und einen g Eindruck zu hinterlassen.

Wie wichtig ist das Studium abseitsuten Football für dich?
TS: Sehr wichtig, weil hier sind die Spieler wirklich Student-athletes, wo der Student vor dem Athlet steht. Es ist eine riesige Chance mich weiter zu entwickeln und mich für das Leben danach vorzubereiten.

Thomas Schaffer (20) spielte im Nachwuchs der Mödling Rangers. Nach einem Jahr auf der Lake Forest Academy, bekam er der 2 Meter große und 122 Kilogramm schwere Modellathlet Angebote von mehreren Top Universitäten. Er entscheid sich schlussendlich für die University Of Stanford. Nicht nur die Universität, auch das Sportprogramm zählt in den USA zur Elite. Die Cardinal spielen in der PAC-12 und sind Dauergast in großen Bowl Spielen. Unter Head Coach Jim Harbaugh und mit Quarterback Andre Luck gewannen sie 2011 die Orange Bowl. Der letzte große Erfolg stammt aus dem Jahr 2016, in dem sie die prestigeträchtige Rose Bowl holten.






blog comments powered by Disqus
  • NFL
  • Nachwuchs






Zuletzt kommentiert





Linktipps:
fussball-live.co/ wett.info
wettanbieter.cc wettbasis.com

.
»Beware of all enterprises that require new clothes.«
--Henry David Thoreau, Walden


Follow Us:
»We started the film without a script, without a cast and without a shark.«
--Richard Dreyfuss on "Jaws"


Our Partners:
| | |
AFL
 
Division 2
 
Division 4
 
Network
 
Partner
Cineplexx Blue Devils
Danube Dragons
Projekt Spielberg Graz Giants
Mödling Rangers
Swarco Raiders Tirol
Ljubljana Silverhawks (SLO)
Steelsharks Traun
Dacia Vikings Vienna
Division 1
Styrian Bears
Salzburg Bulls
Generali Invaders
Vienna Knights
Bratislava Monarchs (SVK)
Carinthian Lions
Swarco Raiders Tirol²
Amstetten Thunder
Dacia Vikings Vienna²
Budapest Wolves (HUN)
 
Salzburg Ducks
Maribor Generals (SLO)
Schwaz Hammers
Vienna Knights²
Telfs Patriots
Mödling Rangers²
Fürstenfeld Raptors
Domzale Tigers (SLO)
Vienna Warlords
Division 3
Mostviertel Bastards
Asperhofen Blue Hawks
Pinzgau Devils
Carinthian Eagles
Pannonia Eagles
AFC Hurricanes
Projekt Spielberg Graz Giants²
Weinviertel Spartans
 
Salzburg Bulls²
Salzburg Ducks²
Danube Dragons²
Air Force Hawks
Znojmo Knights (CZE)
Carnuntum Legionaries
Gmunden Rams
Pongau Ravens
Upper Styrian Rhinos
Steelsharks Traun²
Dacia Vikings Super Seniors
Wörgl Warriors
Service
Statistiken
Stadien
Alle Bowl Sieger
Alle Nachwuchs Bowl Sieger
Super Bowl Sieger
Wettspielordung
Durchführungsbestimmungen
Abgabenordnung
NCAA Rules
Video: Football Regeln

 
facebook
Twitter
Instagram
Google +
Vimeo
YouTube Channel
Flickr
About Us
Impressum
Grundsätze
Jobs
FA "old"
SMA Award 2008
SMA Award 2013
Romy 2015
 
PULS 4
DerStandard
hockeydata
raidersTV
connexion e.solutions
eggermedia
CollegePressBox
ESPN Media Zone
Photographer
Hannes Jirgal
Karin Lichtenauer
Hannes Kopp
Herbert Kratky

Florian Schellhorn


Copyright © 2005-2017 Football-Austria.com | Alle Rechte vorbehalten
Die Team-Namen, Logos und Designs sind eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Teams. Alle anderen Warenzeichen © Football-Austria.com. Football-Austria.com Text-, Filmmaterial & -Videomaterial © Football-Austria.com falls nicht anders vermerkt. Alle Inhalte sind Eigentum von Football-Austria.com falls nicht anders vermerkt. Reproduktionen und Publikationen, auch auszugsweise, bedürfen einer schriftlichen Genehmigung.

Diese Seite wurde unter Mithilfe der Fachhochschule des bfi Wien und mit Mitteln der Österreichischen Forschungsförderungsgesellschaft FFG realisiert.
Football-Austria ist Mitglied der Sports Media Austria, der Football Writers Association America und der Association Internationale de la Presse Sportive.






Stop finning sharks!