< Gemischtes Wochenende für Rangers Nachwuchs
29.09.2017 20:03
Von: Axel Streich / red

Schwäbisch Hall feiert Zuschauerrekord

Unicorns-Heimspiele im OPTIMA Sportpark wurden 2017 von 17.721 Zuschauern besucht. Das sind fast 2.000 Zuschauer pro Spiel.


Zuschauerrekord trotzt Livestreams: Schwäbisch Hall legt weiter zu.Foto: Manfred Löffler

Unabhängig vom Ausgang des German Bowls am 7. Oktober ist die Saison 2017 für die Schwäbisch Hall Unicorns in einer Dimension schon jetzt die erfolgreichste aller Zeiten: Im Durchschnitt kamen 1.969 Zuschauer zu ihren Heimspielen.

Konnten die Schwäbisch Hall Unicorns bereits im letzten Jahr den Zuschauerschnitt um 11,7 % gegenüber dem Vorjahr heben, so gelang ihnen in diesem Jahr eine weitere Steigerung von 18,4 %. 1.969 Fans pilgerten dieses Jahr im Schnitt zu den neun Heimspielen im OPTIMA Sportpark und damit 300 mehr als in der Saison 2016. In den insgesamt 17.721 Besuchern sind auch die des Spiels mit dem neuen Haller Zuschauerrekord enthalten: Am 5. August kamen 3.023 Zuschauer zum Spiel gegen Frankfurt Samsung Universe in den OPTIMA Sportpark.

„Unser Sport, unser Team, unser Angebot, unsere Organisation und das Stadion kommen bei den Leuten gut an“, freut sich der Unicorns-Vorsitzende Jürgen Gehrke. „Das ist für uns eine klare Bestätigung für das, was wir tun und ein großes Lob für die vielen ehrenamtlichen Mitarbeiter im sportlichen und organisatorischen Bereich, die das alles auf die Beine stellen!“ Gehrke weiß auch, dass die vielen Zuschauer nicht unwesentlich zum sportlichen Erfolg beitragen: „Viele begeisterte Heimzuschauer sind immer auch ein wichtiger Faktor, wenn es darum geht, knappe Spiele zu gewinnen.“ Er denkt dabei insbesondere an das 18:14 gegen Frankfurt und den 31:24-Viertelfinalerfolg gegen die Berlin Rebels, der erst in der Verlängerung gesichert wurde. Jürgen Gehrke: „Dafür bedanken wir uns sehr herzlich bei unseren lautstarken Fans!“

Mit knapp 2.000 Zuschauern pro Heimspiel liegen die Unicorns unter den 16 GFL-Teams auf dem 5. Platz hinter den Großstadtvereinen Frankfurt Samsung Universe (4.131), NewYorker Lions Braunschweig (3.420), Dresden Monarchs (2.842) und Kiel Baltic Hurricanes (2.619). „Setzt man das ins Verhältnis zu den jeweiligen Einwohnerzahlen, dann sind wir mit Abstand die Nummer Eins“, sagt Gehrke. Für ihn sind die Zahlen auch ein Beleg dafür, dass ein Livestream-Angebot im Internet keine Zuschauer kostet: „Wir haben 2017 erstmals jedes Spiel auch live im Internet übertragen. Die Zahlen zeigen, dass dies dem Zuspruch im Stadion keinen Abbruch tut. Im Gegenteil reizt es die Leute eher an, selbst mal wirklich live dabei zu sein.“






blog comments powered by Disqus
  • NFL
  • Nachwuchs






Zuletzt kommentiert





Linktipps:
fussball-live.co/ wett.info
wettanbieter.cc wettbasis.com

.
»Beware of all enterprises that require new clothes.«
--Henry David Thoreau, Walden


Follow Us:
»We started the film without a script, without a cast and without a shark.«
--Richard Dreyfuss on "Jaws"


Our Partners:
| | |
AFL
 
Division 2
 
Division 4
 
Network
 
Partner
Cineplexx Blue Devils
Danube Dragons
Projekt Spielberg Graz Giants
Mödling Rangers
Swarco Raiders Tirol
Ljubljana Silverhawks (SLO)
Steelsharks Traun
Dacia Vikings Vienna
Division 1
Styrian Bears
Salzburg Bulls
Generali Invaders
Vienna Knights
Bratislava Monarchs (SVK)
Carinthian Lions
Swarco Raiders Tirol²
Amstetten Thunder
Dacia Vikings Vienna²
Budapest Wolves (HUN)
 
Salzburg Ducks
Maribor Generals (SLO)
Schwaz Hammers
Vienna Knights²
Telfs Patriots
Mödling Rangers²
Fürstenfeld Raptors
Domzale Tigers (SLO)
Vienna Warlords
Division 3
Mostviertel Bastards
Asperhofen Blue Hawks
Pinzgau Devils
Carinthian Eagles
Pannonia Eagles
AFC Hurricanes
Projekt Spielberg Graz Giants²
Weinviertel Spartans
 
Salzburg Bulls²
Salzburg Ducks²
Danube Dragons²
Air Force Hawks
Znojmo Knights (CZE)
Carnuntum Legionaries
Gmunden Rams
Pongau Ravens
Upper Styrian Rhinos
Steelsharks Traun²
Dacia Vikings Super Seniors
Wörgl Warriors
Service
Statistiken
Stadien
Alle Bowl Sieger
Alle Nachwuchs Bowl Sieger
Super Bowl Sieger
Wettspielordung
Durchführungsbestimmungen
Abgabenordnung
NCAA Rules
Video: Football Regeln

 
facebook
Twitter
Instagram
Google +
Vimeo
YouTube Channel
Flickr
About Us
Impressum
Grundsätze
Jobs
FA "old"
SMA Award 2008
SMA Award 2013
Romy 2015
 
PULS 4
DerStandard
hockeydata
raidersTV
connexion e.solutions
eggermedia
CollegePressBox
ESPN Media Zone
Photographer
Hannes Jirgal
Karin Lichtenauer
Hannes Kopp
Herbert Kratky

Florian Schellhorn


Copyright © 2005-2017 Football-Austria.com | Alle Rechte vorbehalten
Die Team-Namen, Logos und Designs sind eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Teams. Alle anderen Warenzeichen © Football-Austria.com. Football-Austria.com Text-, Filmmaterial & -Videomaterial © Football-Austria.com falls nicht anders vermerkt. Alle Inhalte sind Eigentum von Football-Austria.com falls nicht anders vermerkt. Reproduktionen und Publikationen, auch auszugsweise, bedürfen einer schriftlichen Genehmigung.

Diese Seite wurde unter Mithilfe der Fachhochschule des bfi Wien und mit Mitteln der Österreichischen Forschungsförderungsgesellschaft FFG realisiert.
Football-Austria ist Mitglied der Sports Media Austria, der Football Writers Association America und der Association Internationale de la Presse Sportive.






Stop finning sharks!