< Alter Obmann und neuer Headcoach bei den Blue Hawks
05.09.2017 12:27
Von: Bastards PR

Bastards laden zum Legendenmatch

Mitten in der Zeit zahlreicher Tryouts und des Beginns der beliebten NFL-Übertragungen, richten die Mostviertel Bastards am 16. September erstmals ein Legendenspiel aus.


Schon seit Jahren im Gespräch, war es dank diesem nun endlich soweit, und bereits im Juli begann das Anschreiben zahlreicher Wegbegleiter und ehemaliger Spieler zig Vereine, von denen auch viele kaum mit der Zusage zögerten.

„Legendäre“ Teilnehmer:
Obligat natürlich die Teilnahme einer sehr großen Abordnung der Amstetten Thunder (u. a. Bernhard Nömeyer, David Topolanek, Max Gruber), die auch die aktiven und ehemaligen Coaches der Mostviertel Bastards beinhaltet. Auch die Invaders aus St. Pölten (u.a. Gerhard Wehringer, Rene Grohs, Walter Haidinger) entsenden eine hohe Zahl ehemaliger Spieler ins nicht allzu ferne Sarling, und ob Organisator Gerhard Hochreiter sind auch aus Oberösterreich viele Sharks oder gar Rhinos in der Anmeldungsübersicht verankert.

Sehr erfreulich aber auch das sich bereits beim Training am vergangenen Samstag auch Herren einfanden die noch weiter anreisten, beispielsweise Tobias Oberzeller (Vikings, Rangers) oder der aktuelle HC der Panonnia Eagles, Franz Kohlosar, der sich mit seinem Refereekollegen Alexander Bauer (HC Bastards), auch am Grün wiederfinden wird.

Für den Gameday haben sich sogar einige „Bullen“ aus Salzburg ange- kündigt (u.a. Martin Harrer). Auch Tino von Eckhardt, Peter Eidherr, Johann Wieser, Andreas Baumann u.v.m., werden sich am Feld einfinden.

Das der eine oder andere noch „Aktive“ der Bastards, Units befüllen wird, ist auch prognostizierbar, will man doch den verdienten Herren doch auch die eine oder andere Pause während des Spiels gönnen. Diesbezüglich beschloss man auch den Spielmodus etwas zu entschärfen, und auf Punts wie auch Kick-offs im Sinne der Herzfrequenz aller, zu verzichten. Nichts desto trotz ist ein großer Kampf auf beiden Seiten, und sicher auch die eine oder andere Portion Spaß, zu erwarten. Gespielt wird übrigens in Dressen der Invaders (Rot-Gelb) wie auch der Heimischen (Schwarz), wer in welchem Team spielt wird am Gameday zugelost!

Einen prominenten Coach konnte Gerhard Hochreiter bereits zur Teilnahme gewinnen, war doch bereits am Trainingstag der HC der Steelsharks, Keith Sealund vor Ort. Weiter coachen u.a. auch Gerhard Hochreiter und Andreas Illich (ehemals Thunder, nun Bastards). Aus der Bundeshauptstadt hofft man auch auf Besuch des Verbandspräsidenten Michael Eschlböck, wie auch auf Football-Austria-Host und Puls4-NFL-Moderator Walter Reiterer. In „Verhandlung“ steht man auch mit Michael Holub (Moderator Vienna Vikings), um auch am „Mikro“ eine Legende vorweisen zu können, wird sich doch der Stammmoderator der Bastards, „Luie“ Loidhold“, natürlich ebenso am Feld aktiv an diesem Tag einfinden.

Gameday im Rahmen des Sportfests:
Seitens der Bastards rechnet man mit zahlreichen Zuschauern, findet am selben Tag ja auch das Sportfest der Stadt Ybbs statt, in dem sich zahlreiche Vereine Besuchern präsentieren. Da dieses gegen 10 Uhr bereits beginnt, erwartet man doch, den einen oder anderen Besucher – zusätzlich zum verlässlichen Heimpublikum – bis zum Kickoff um 14 Uhr, nach Sarling bewegen zu können. Auch Bekannte und Freunde der aktiven Legenden, sollten den Zuschauerraum diesmal zusätzlich bereichern.

Falls noch jemand Interesse hat teilzunehmen wendet er sich bitte direkt an Gerhard Hochreiter, via office@baubuero-hochreiter.at. Vorraussetzungen wären „inactive“ 2017 und eine gewisse Erfahrung. Persönliche Bekanntheit zu einem der Teilnehmenden wäre natürlich auch von Vorteil.






blog comments powered by Disqus
  • NFL
  • Nachwuchs






Zuletzt kommentiert





Linktipps:
fussball-live.co/ wett.info
wettanbieter.cc wettbasis.com

.
»Beware of all enterprises that require new clothes.«
--Henry David Thoreau, Walden


Follow Us:
»We started the film without a script, without a cast and without a shark.«
--Richard Dreyfuss on "Jaws"


Our Partners:
| | |
AFL
 
Division 2
 
Division 4
 
Network
 
Partner
Cineplexx Blue Devils
Danube Dragons
Projekt Spielberg Graz Giants
Mödling Rangers
Swarco Raiders Tirol
Ljubljana Silverhawks (SLO)
Steelsharks Traun
Dacia Vikings Vienna
Division 1
Styrian Bears
Salzburg Bulls
Generali Invaders
Vienna Knights
Bratislava Monarchs (SVK)
Carinthian Lions
Swarco Raiders Tirol²
Amstetten Thunder
Dacia Vikings Vienna²
Budapest Wolves (HUN)
 
Salzburg Ducks
Maribor Generals (SLO)
Schwaz Hammers
Vienna Knights²
Telfs Patriots
Mödling Rangers²
Fürstenfeld Raptors
Domzale Tigers (SLO)
Vienna Warlords
Division 3
Mostviertel Bastards
Asperhofen Blue Hawks
Pinzgau Devils
Carinthian Eagles
Pannonia Eagles
AFC Hurricanes
Projekt Spielberg Graz Giants²
Weinviertel Spartans
 
Salzburg Bulls²
Salzburg Ducks²
Danube Dragons²
Air Force Hawks
Znojmo Knights (CZE)
Carnuntum Legionaries
Gmunden Rams
Pongau Ravens
Upper Styrian Rhinos
Steelsharks Traun²
Dacia Vikings Super Seniors
Wörgl Warriors
Service
Statistiken
Stadien
Alle Bowl Sieger
Alle Nachwuchs Bowl Sieger
Super Bowl Sieger
Wettspielordung
Durchführungsbestimmungen
Abgabenordnung
NCAA Rules
Video: Football Regeln

 
facebook
Twitter
Instagram
Google +
Vimeo
YouTube Channel
Flickr
About Us
Impressum
Grundsätze
Jobs
FA "old"
SMA Award 2008
SMA Award 2013
Romy 2015
 
PULS 4
DerStandard
hockeydata
raidersTV
connexion e.solutions
eggermedia
CollegePressBox
ESPN Media Zone
Photographer
Hannes Jirgal
Karin Lichtenauer
Hannes Kopp
Herbert Kratky

Florian Schellhorn


Copyright © 2005-2017 Football-Austria.com | Alle Rechte vorbehalten
Die Team-Namen, Logos und Designs sind eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Teams. Alle anderen Warenzeichen © Football-Austria.com. Football-Austria.com Text-, Filmmaterial & -Videomaterial © Football-Austria.com falls nicht anders vermerkt. Alle Inhalte sind Eigentum von Football-Austria.com falls nicht anders vermerkt. Reproduktionen und Publikationen, auch auszugsweise, bedürfen einer schriftlichen Genehmigung.

Diese Seite wurde unter Mithilfe der Fachhochschule des bfi Wien und mit Mitteln der Österreichischen Forschungsförderungsgesellschaft FFG realisiert.
Football-Austria ist Mitglied der Sports Media Austria, der Football Writers Association America und der Association Internationale de la Presse Sportive.






Stop finning sharks!