< AFL Player Of The Week 3
20.04.2017 17:42
Von: Blue Hawks PR / red

Blue Hawks: „River Rumble“ - erstes Derby der Saison

Am Sonntag kommen die Mostviertel Bastards nach Atzenbrugg. Das Derby geht bereits in die sechste Runde. Das kommende Aufeinandertreffen findet erstmals unter dem Namen „River Rumble“ statt.


Foto: Philipp Andre

Foto: Philipp Andre

Foto: Philipp Andre

Zum Auftakt der Ligasaison mussten die Blue Hawks, wie auch letztes Jahr, mit einer Niederlage aus Mistelbach heimreisen. Die Footballer verloren leider Ihr erstes Spiel gegen die Weinviertel Spartans mit 13:33. Die Punkte für die Blue Hawks erzielten der Wide Receiver Leo "Hellboy" Hell mit einem Touchdown und Hannes Waltl mit dem anschließend verwerteten Extrapunkt. Quarterback Raphael Gratzl konnte ebenfalls mit einem Touchdown weitere sechs Punkte für die Mannschaft aus dem Wienerwald holen.

"Selbst wenn wir keinen Gegner auf dem Feld gehabt hätten, hätten wir einen Weg gefunden, das Spiel zu verlieren. Wir haben kollektiv zu viele Fehler und Penaltys gemacht", resümiert Headcoach Matthias Mörth nach dem Spiel in Mistelbach.

"Nach dieser Leistung war es wichtig, dass wir nicht den Kopf in den Sand stecken und uns am Training selbst beweisen, dass wir besseren Football spielen können. Das Spartans Spiel ist vorbei, wurde analysiert und mit der Mannschaft besprochen. Es sind zwar viele, aber nur kleine Schrauben am denen wir drehen müssen. Deshalb sehe ich der restlichen Saison zuversichtlich entgegen. Jetzt gilt es, sich auf den nächsten Gegner zu konzentrieren, die Fehler nicht zu wiederholen und einfach unser Spiel auf das Feld zu bringen. Unser nächster Gegner hatte einen ähnlichen Saisonstart und wird genauso motiviert und hart trainieren, um das volle Potential aufs Feld zu bringen. Das erste Heimspiel gegen den Rivalen wird dadurch noch spannender“, sagt Headcoach Mörth weiter zur Aufarbeitung der Niederlage und zum kommenden Heimspiel.

Mit nächsten Gegner sind die Mostviertel Bastards gemeint, welche in Ihrem ersten Spiel eine unerwartete und hohe Niederlage gegen den Aufsteiger - die Pannonia Eagles - hinnehmen mussten. Der mittlerweile in Sarling beheimatete Verein, ist am „Guggis Gameday“ der erste Heimspielgegner der Jungs aus dem Wienerwald. Mit dem GuggiS coffee & wine aus Neulengbach, konnte ein toller Partner, der unter anderem den Spielball sponsert, für den Gameday gefunden werden.
 
River Rumble
Wenn die Blue Hawks auf die Mostviertel Bastards treffen, dann ist das kein „normales“ Spiel – es ist das Derby der Conference, ein Duell zweier Mannschaften die sich schon länger kennen und einiges gemeinsam haben. Wie der Asperhofener Footballverein wurden die „Bastards“ vor ca. vier Jahren gegründet, sind ebenfalls 2014 in die Division 4 eingestiegen und 2015 gemeinsam mit den Blue Hawks in die Division 3 aufgestiegen. Seit 2014 haben die Mannschaften jedes Jahr gegeneinander gespielt. In insgesamt fünf Aufeinandertreffen der beiden Teams, konnten die „Bastards“ dreimal und die Blue Hawks zweimal als Gewinner vom Platz gehen. Um die Bedeutung der jedesmal brisanten und spannenden Duelle der beiden Erzrivalen besser zu Geltung zu bringen, wird die kommende sechste Begegnung zum ersten Mal unter dem Namen „River Rumble“ ausgetragen. Wer ist die aktuell stärkere Mannschaft an der Donau?

In der Halftime Pause darf man sich auf eine tolle Show der Rockin Devils freuen. Der Rock'n'Roll Akrobatik Verein aus Tulln ging als Gewinner des im Februar gestarteten Talente-Aufrufes hervor und wird in der Halbzeit des Heimspiels die Möglichkeit bekommen, eine Tanzeinlage vorzuführen.

Der „Guggis Gameday“ findet am 23. April in Atzenbrugg am Sportplatz statt. Kickoff ist um 15:00 Uhr. Der Eintritt beträgt 5 Euro pro Person, Kinder unter 12 Jahren zahlen keinen Eintritt. Die Blue Hawks hoffen wieder auf die zahlreiche und lautstarke Unterstützung ihrer treuen Fans und laden alle (von jung bis alt) ein, den Sport kennenzulernen und im Rahmen des ersten großen Derbys der Saison, gemeinsam einen tollen Footballtag in Atzenbrugg zu verbringen.

Division 3
Asperhofen Blue Hawks vs. Mostviertel Bastards

SO 23. April 2017 15:00 Uhr, USV Atzenbrugg/Heiligeneich






blog comments powered by Disqus
  • NFL
  • Nachwuchs






Zuletzt kommentiert





Linktipps:
fussball-live.co/ wett.info
wettanbieter.cc wettbasis.com

.
»Beware of all enterprises that require new clothes.«
--Henry David Thoreau, Walden


Follow Us:
»We started the film without a script, without a cast and without a shark.«
--Richard Dreyfuss on "Jaws"


Our Partners:
| | |
AFL
 
Division 2
 
Division 4
 
Network
 
Partner
Cineplexx Blue Devils
Danube Dragons
Projekt Spielberg Graz Giants
Mödling Rangers
Swarco Raiders Tirol
Ljubljana Silverhawks (SLO)
Steelsharks Traun
Dacia Vikings Vienna
Division 1
Styrian Bears
Salzburg Bulls
Generali Invaders
Vienna Knights
Bratislava Monarchs (SVK)
Carinthian Lions
Swarco Raiders Tirol²
Amstetten Thunder
Dacia Vikings Vienna²
Budapest Wolves (HUN)
 
Salzburg Ducks
Maribor Generals (SLO)
Schwaz Hammers
Vienna Knights²
Telfs Patriots
Mödling Rangers²
Fürstenfeld Raptors
Domzale Tigers (SLO)
Vienna Warlords
Division 3
Mostviertel Bastards
Asperhofen Blue Hawks
Pinzgau Devils
Carinthian Eagles
Pannonia Eagles
AFC Hurricanes
Projekt Spielberg Graz Giants²
Weinviertel Spartans
 
Salzburg Bulls²
Salzburg Ducks²
Danube Dragons²
Air Force Hawks
Znojmo Knights (CZE)
Carnuntum Legionaries
Gmunden Rams
Pongau Ravens
Upper Styrian Rhinos
Steelsharks Traun²
Dacia Vikings Super Seniors
Wörgl Warriors
Service
Statistiken
Stadien
Alle Bowl Sieger
Alle Nachwuchs Bowl Sieger
Super Bowl Sieger
Wettspielordung
Durchführungsbestimmungen
Abgabenordnung
NCAA Rules
Video: Football Regeln

 
facebook
Twitter
Instagram
Google +
Vimeo
YouTube Channel
Flickr
About Us
Impressum
Grundsätze
Jobs
FA "old"
SMA Award 2008
SMA Award 2013
Romy 2015
 
PULS 4
DerStandard
hockeydata
raidersTV
connexion e.solutions
eggermedia
CollegePressBox
ESPN Media Zone
Photographer
Hannes Jirgal
Karin Lichtenauer
Hannes Kopp
Herbert Kratky

Florian Schellhorn


Copyright © 2005-2017 Football-Austria.com | Alle Rechte vorbehalten
Die Team-Namen, Logos und Designs sind eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Teams. Alle anderen Warenzeichen © Football-Austria.com. Football-Austria.com Text-, Filmmaterial & -Videomaterial © Football-Austria.com falls nicht anders vermerkt. Alle Inhalte sind Eigentum von Football-Austria.com falls nicht anders vermerkt. Reproduktionen und Publikationen, auch auszugsweise, bedürfen einer schriftlichen Genehmigung.

Diese Seite wurde unter Mithilfe der Fachhochschule des bfi Wien und mit Mitteln der Österreichischen Forschungsförderungsgesellschaft FFG realisiert.
Football-Austria ist Mitglied der Sports Media Austria, der Football Writers Association America und der Association Internationale de la Presse Sportive.






Stop finning sharks!