< Bastards beenden Saison mit Auswärtssieg im NÖ-Derby
05.07.2016 18:00
Von: FA

Austrian Football League: Wild Card-Runde

Die Gegner für die Swarco Raiders und Projekt Spielberg Graz Giants im AFL Playoff werden gesucht.


Vikings gegen Dragons am Sonntag.
Foto: Andreas Bischof

Tags zuvor spielen die Silverhawks und die Rangers das dritte Mal gegeneinander.
Foto: Astrid Jost

In der am kommenden Wochenende stattfindenden AFL Wild Card-Runde werden die Gegner der Swarco Raiders Tirol (9-1) und Projekt Spielberg Graz Giants (9-1) im AFL Playoff Halbfinale am 16. Juli ermittelt.

Dabei kommt es zu Paarungen, die es im Laufe der Saison jeweils schon zwei Mal gab und für höchste Spannung sorgen werden.

Wiener Derby die Dritte
Die beiden Spiele zwischen den Vienna Vikings (7-3) und den Danube Dragons (3-7) im Laufe der Saison gingen jeweils an die Wikinger, wobei die Vorzeichen beim dritten Anlauf ganz andere sind. Zum einen ging das letzte Spiel der beiden mit 21:16 nur ganz knapp an die Vikings, zum anderen fehlen ihnen Head Coach Chris Calaycay, Defense Coordinator Roman Floredo und mit ihnen neun Spieler der ersten Mannschaft, die sich derzeit in China bei der U19-WM befinden, darunter auch Kicker/Quarterback Bernhard Seikovits. Offense Coordinator Dan Hawkins wird Calaycay bei dem Spiel vertreten- Die Chancen für die Danube Dragons, den Vikings die erste Niederlage seit über sechs Jahren zuzufügen, stehen also so gut wie schon lange nicht mehr. Bei einem Sieg der Dragons, wäre ihr Gegner im Halbfinale die Swarco Raiders Tirol, gewinnen die Vikings auch das 15. Spiel in Folge gegen die Dragons, lautet ihr Semifinalgegner Projekt Spielberg Graz Giants.

Nicht nur das Fehlen von Personal, auch der Spielort deutet darauf hin, dass die Vikings vor der Saison nicht unbedingt damit gerechnet haben, in die Wild Card-Runde zu müssen. Da der Rasen am FAC Platz an dem Wochenende saniert wird, findet die Partie im Footballzentrum Ravelinstrasse in Wien Simmering statt.

Parallelläufer in Ljubljana
Die beiden Spiele zwischen den Ljubljana Silverhawks (4-6) und Mödling Rangers (4-6) waren an Spannung kaum zu überbieten und wiesen auffällige Parallelen auf. Der Sieger hatte am Ende gerade einen Punkt Vorsprung und gewann das Spiel durch eine Two-Point-Conversion (Alles oder nichts) bei ausgelaufener Uhr nach einem Touchdown. In Mödling gewannen die Rangers mit 50:49, in Slowenien setzten sich die Silverhawks mit 35:34 durch.

"Wir sind sehr stolz im 30igsten Bestandsjahr der Rangers den Einzug in die Wild Card-Runde geschafft zu haben." so Rangers head Coach Armin Schneider"Die letzten erfolgreichen Jahre in der Bundesliga waren in den 90er Jahren. Wenn wir es schaffen über vier Viertel konzentriert zu spielen, werden wir den Einzug ins Halbfinale schaffen. Doch in den letzten beiden Spielen gegen die Silverhawks gelang uns das nur über zwei Viertel. Wir werden unser Bestes geben."

Sollten die Vikings das Halbfinale erreichen, wird der Gewinner es mit den Swarco Raiders zu tun bekommen, sollten sich die Dragons durchsetzen, wird der Gegner zu den Projekt Spielberg Graz Giants reisen. 

###

AFL Wild Card Runde

#4 Ljubljana Siverhawks vs. #5 Mödling Rangers
SA 9. Juli 2016 16:00 Uhr, Sportni Park Kodeljevo Ljubljana

#3 Vienna Vikings vs. #6 Danube Dragons
SO 10. Juli 2016 15:00 Uhr, Ravelinstrasse Wien

###

AFL Playoffs

#2 Projekt Spielberg Graz Giants vs. TBD
SA 16. Juli 2016 15:00 Uhr, Stadion Eggenberg Graz

#1 Swarco Raiders Tirol vs. TBD
SA 16. Juli 2016 18:00 Uhr, Tivoli Stadion Innsbruck

###

Austrian Bowl XXXII

TBD vs. TBD
SA 23. Juli 2016 19:00 Uhr, Wörthersee Stadion Klagenfurt
Tickets 






blog comments powered by Disqus
  • NFL
  • Nachwuchs






Zuletzt kommentiert





Linktipps:
fussball-live.co/ wett.info
wettanbieter.cc wettbasis.com

.
»Beware of all enterprises that require new clothes.«
--Henry David Thoreau, Walden


Follow Us:
»We started the film without a script, without a cast and without a shark.«
--Richard Dreyfuss on "Jaws"


Our Partners:
| | |
AFL
 
Division 2
 
Division 4
 
Network
 
Partner
Cineplexx Blue Devils
Danube Dragons
Projekt Spielberg Graz Giants
Mödling Rangers
Swarco Raiders Tirol
Ljubljana Silverhawks (SLO)
Steelsharks Traun
Dacia Vikings Vienna
Division 1
Styrian Bears
Salzburg Bulls
Generali Invaders
Vienna Knights
Bratislava Monarchs (SVK)
Carinthian Lions
Swarco Raiders Tirol²
Amstetten Thunder
Dacia Vikings Vienna²
Budapest Wolves (HUN)
 
Salzburg Ducks
Maribor Generals (SLO)
Schwaz Hammers
Vienna Knights²
Telfs Patriots
Mödling Rangers²
Fürstenfeld Raptors
Domzale Tigers (SLO)
Vienna Warlords
Division 3
Mostviertel Bastards
Asperhofen Blue Hawks
Pinzgau Devils
Carinthian Eagles
Pannonia Eagles
AFC Hurricanes
Projekt Spielberg Graz Giants²
Weinviertel Spartans
 
Salzburg Bulls²
Salzburg Ducks²
Danube Dragons²
Air Force Hawks
Znojmo Knights (CZE)
Carnuntum Legionaries
Gmunden Rams
Pongau Ravens
Upper Styrian Rhinos
Steelsharks Traun²
Dacia Vikings Super Seniors
Wörgl Warriors
Service
Statistiken
Stadien
Alle Bowl Sieger
Alle Nachwuchs Bowl Sieger
Super Bowl Sieger
Wettspielordung
Durchführungsbestimmungen
Abgabenordnung
NCAA Rules
Video: Football Regeln

 
facebook
Twitter
Instagram
Google +
Vimeo
YouTube Channel
Flickr
About Us
Impressum
Grundsätze
Jobs
FA "old"
SMA Award 2008
SMA Award 2013
Romy 2015
 
PULS 4
DerStandard
hockeydata
raidersTV
connexion e.solutions
eggermedia
CollegePressBox
ESPN Media Zone
Photographer
Hannes Jirgal
Karin Lichtenauer
Hannes Kopp
Herbert Kratky

Florian Schellhorn


Copyright © 2005-2017 Football-Austria.com | Alle Rechte vorbehalten
Die Team-Namen, Logos und Designs sind eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Teams. Alle anderen Warenzeichen © Football-Austria.com. Football-Austria.com Text-, Filmmaterial & -Videomaterial © Football-Austria.com falls nicht anders vermerkt. Alle Inhalte sind Eigentum von Football-Austria.com falls nicht anders vermerkt. Reproduktionen und Publikationen, auch auszugsweise, bedürfen einer schriftlichen Genehmigung.

Diese Seite wurde unter Mithilfe der Fachhochschule des bfi Wien und mit Mitteln der Österreichischen Forschungsförderungsgesellschaft FFG realisiert.
Football-Austria ist Mitglied der Sports Media Austria, der Football Writers Association America und der Association Internationale de la Presse Sportive.






Stop finning sharks!