< Schaffer geht nach Stanford
07.01.2016 17:03
Von: Walter Reiterer

DerStandard: Weidwund in die Wildwoche

Die meisten Playoffteams suchen ihre Fitness, einige Coaches suchen neue Jobs und die Liga sucht vier Teams für die Divisional Runde.


Wild Wild West? Die Kansas City Chiefs reisen mit einer Serie von zehn Siegen im Gepäck nach Houston, die Green Bay Packers besuchen die Hauptstadt-Häuptlinge in Washington D.C.Foto: Scott Clarke / ESPN Images

Der Black Monday, der Montag nach der letzten Spielwoche der Regular Season der NFL an dem traditionell so mancher Coach vor die Tür gesetzt wird, kam für einen Mann schon am Dienstag zuvor. Chip Kelly wurde von den Philadelphia Eagles (7-9) an die frische Luft gesetzt, was der sich, mit ein wenig diplomatischem Geschick, wohl ersparen hätte können. Nach zwei guten Saisonen 2013 und 2014, legte er sich mit dem Management an, forderte mehr Kompetenzen mit denen er in Folge auch ausgestattet wurde und schuf sich damit von ihm entmachtete Feinde innerhalb der Franchise. Die haben nur auf ein Jahr wie dieses gewartet, in dem u.a. personelle Fehlentscheidungen ihn zum Abschuss freigaben, nachdem die Saison für die Eagles gelaufen war. Kelly wird wohl Angebote als Cheftrainer von anderen Teams erhalten. Ob er aus der Sache Lehren zog, wird man noch sehen.

In den Fällen von Mike Pettine (3-13 mit Cleveland), Lovie Smith (6-10 mit Tampa Bay) und noch weniger in dem von Jim Tomsula (5-11 mit San Francisco), die am Montag bzw. Donnerstag ihre Schreibtische räumen musste, wird es mit neuen Jobs auf dem Level vermutlich etwas schwieriger. Tomsula wirkte mit der schwierigen Aufgabe an der Bay völlig überfordert. Sein Vorgänger Jim Harbaugh erwähnt das unterschwellig in Tweets, weil er davon überzeugt ist, als einziger den Intellekt zu besitzen, um das auch zu erkennen. Da fragt man sich was besser war: Ein bescheidener Polier der Ehrlichkeit, oder ein narzisstischer Zyniker, der an seinem entspannteren Bruder grandios scheiterte. Detail am Rande: Die 49ers haben im Vierjahresvertrag mit Tomsula beim Kleingedruckten gespart und müssen ihm diesen nun komplett auszahlen. Kostenpunkt: 14 Millionen Dollar. Jed York kommt für den „Owner des Jahres“ schon wieder nicht in Frage. Könnte Harbaugh auch twittern.

Lesen Sie diesen Artikel auf DerStandard.at.






blog comments powered by Disqus
  • NFL
  • Nachwuchs






Zuletzt kommentiert





Linktipps:
fussball-live.co/ wett.info
wettanbieter.cc wettbasis.com

.
»Beware of all enterprises that require new clothes.«
--Henry David Thoreau, Walden


Follow Us:
»We started the film without a script, without a cast and without a shark.«
--Richard Dreyfuss on "Jaws"


Our Partners:
| | |
AFL
 
Division 2
 
Division 4
 
Network
 
Partner
Cineplexx Blue Devils
Danube Dragons
Projekt Spielberg Graz Giants
Mödling Rangers
Swarco Raiders Tirol
Ljubljana Silverhawks (SLO)
Steelsharks Traun
Dacia Vikings Vienna
Division 1
Styrian Bears
Salzburg Bulls
Generali Invaders
Vienna Knights
Bratislava Monarchs (SVK)
Carinthian Lions
Swarco Raiders Tirol²
Amstetten Thunder
Dacia Vikings Vienna²
Budapest Wolves (HUN)
 
Salzburg Ducks
Maribor Generals (SLO)
Schwaz Hammers
Vienna Knights²
Telfs Patriots
Mödling Rangers²
Fürstenfeld Raptors
Domzale Tigers (SLO)
Vienna Warlords
Division 3
Mostviertel Bastards
Asperhofen Blue Hawks
Pinzgau Devils
Carinthian Eagles
Pannonia Eagles
AFC Hurricanes
Projekt Spielberg Graz Giants²
Weinviertel Spartans
 
Salzburg Bulls²
Salzburg Ducks²
Danube Dragons²
Air Force Hawks
Znojmo Knights (CZE)
Carnuntum Legionaries
Gmunden Rams
Pongau Ravens
Upper Styrian Rhinos
Steelsharks Traun²
Dacia Vikings Super Seniors
Wörgl Warriors
Service
Statistiken
Stadien
Alle Bowl Sieger
Alle Nachwuchs Bowl Sieger
Super Bowl Sieger
Wettspielordung
Durchführungsbestimmungen
Abgabenordnung
NCAA Rules
Video: Football Regeln

 
facebook
Twitter
Instagram
Google +
Vimeo
YouTube Channel
Flickr
About Us
Impressum
Grundsätze
Jobs
FA "old"
SMA Award 2008
SMA Award 2013
Romy 2015
 
PULS 4
DerStandard
hockeydata
raidersTV
connexion e.solutions
eggermedia
CollegePressBox
ESPN Media Zone
Photographer
Hannes Jirgal
Karin Lichtenauer
Hannes Kopp
Herbert Kratky

Florian Schellhorn


Copyright © 2005-2017 Football-Austria.com | Alle Rechte vorbehalten
Die Team-Namen, Logos und Designs sind eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Teams. Alle anderen Warenzeichen © Football-Austria.com. Football-Austria.com Text-, Filmmaterial & -Videomaterial © Football-Austria.com falls nicht anders vermerkt. Alle Inhalte sind Eigentum von Football-Austria.com falls nicht anders vermerkt. Reproduktionen und Publikationen, auch auszugsweise, bedürfen einer schriftlichen Genehmigung.

Diese Seite wurde unter Mithilfe der Fachhochschule des bfi Wien und mit Mitteln der Österreichischen Forschungsförderungsgesellschaft FFG realisiert.
Football-Austria ist Mitglied der Sports Media Austria, der Football Writers Association America und der Association Internationale de la Presse Sportive.






Stop finning sharks!