< Die Schuldigen
12.10.2007 21:03
Von: FA

Vereinsauflösung in Baden

Neuer QB und Headcoach für die Titans. Der BAC Baden Tigers hat sich mit Ende September aufgelöst.


Neuer Titans-Quarterback
Mike Pedigo (l.) wird mit 40 Jahren Spielmacher der LA Titans. Pedigo coachte die Rangers Ladies und kommt von der Kent State Universität.

Neuer Titans-Headcoach
Matthias Weinberger, vormals Spieler der Rangers und Gründungsmitglied der Vienna Knights, kehrt als Cheftrainer an seine alte Wirkungsstätte zurück.

Testspiel gegen Thunder
Die Titans wollen im Spiel gegen Amstetten ihre Klassenzugehörigkeit evaluieren. Andreas Illich (r.) verläßt die Thunder Richtung St. Pölten.

Die LA Titans behalten ihren Namen trotzdem und werden mit neuem Quarterback und Headcoach ein Freundschaftsspiele gegen das Division 2-Team Amstetten Thunder bestreiten.

Angestrebt wurde, so LA Titans General Manager Sascha Steurer, ein "langjähriges gemeinschaftliches Projekt" zwischen den Vereinen AFC Rangers und BAC Baden Tigers (aka Bruins). Daraus wird nun nichts mehr, denn der Verein aus der Kurstadt wurde Ende September geschlossen. Auswirkungen auf die LA Titans hat die Auflösung keine. Da alle Spieler Mitglieder der Rangers wurden, bleibt für die LA Titans, so der Name der spielenden Unit bei den Junioren und der Kampfmannschaft, alles beim Alten. Auch der Name LA Titans wird auch 2008 beibehalten.

Neuer Headcoach und Quarterback
Mathias Weinberger, ehemals Gründungsmitglied und Cheftrainer der Vienna Knights, übernimmt die Funktion des Cheftrainers. Eine kleine Überraschung, die sich in den letzten Wochen allerdings schon abgezeichnet hat. Der 27-jährige Weinberger wird mit dem US-Amerikaner Mike Pedigo einen 13 Jahre älteren Quarterback im Team haben. Pedigo war zuetzt Coach der Rangers Roughnecks Ladies und spielte vor rund 20 Jahren an der Kent State University (NCAA Division I).

Weinberger zeigt sich von der bisherigen Zusammenarbeit mit dem Ami begeistert. "Mike Pedigo zeigt im Training tollen Einsatz und ist voll bei der Sache. Er hat die richtige Einstellung, weiß auch, dass er mehr machen muss um mit 40 noch dabei zu sein. Der Altersunterschied zwischen uns ist kein Problem - im Gegenteil, fühle ich mich sehr wohl mit einem so erfahrenen Spielmacher."

Freundschaftsspiel gegen Thunder als Gradmesser
Das Relegationsspiel gegen die Styrian Stallions fiel ins Wasser. Die Titans wollten den Vergleich haben um zu wissen, wo sie tatsächlich stehen. Nachgeholt wird die Standortbestimmung am 28. Oktober in einem Freundschaftsspiel gegen den Dritten der Division II, den Amstetten Schnitzl'Land Thunder. Die Thunder verloren zuletzt mit Andreas Illich ihre Galionsfigur. Im übrigen nicht an die Gladiators, wie man zuletzt hörte, sondern an die Invaders nach St. Pölten. Eine Bestätigung des Transfers steht aber noch aus.

Für Weinberger ist die Begegnung mit den Amstettenern trotzdem sehr wichtig. "Für mich geh es darum, dass das Team in diesem Spiel zeigt, dass es gewillt ist über vier Viertel alles zu geben", so der Neo-Headcoach. "Die Spieler scheinen mir heute motivierter als in der Saison waren. Ich schätze die Titans, rufen sie ihr volles Potential ab, mit den vielen bekannten Namen im Team, für Division I-tauglich ein. Allerdings muss man auch sehen, dass der Verein lange nicht gewonnen hat mit der Kampfmannschaft. Das muss sich natürlich auch ändern. Ich glaube aber, dass in der Mannschaft viel mehr steckt, als sie zuletzt gezeigt hat."

Ligaeinteilung 2008 steht in den Sternen
Durch die dramatische Situation beim Nachwuchs und den erneuten Abgängen bei den Salzburg Bulls, ist die vom Verband bevorzugte Einteilung in vier Spielklassen ein wenig in die Ferne gerückt. Die Idee, die letzten drei Teams der Division I mit dem Challenge Bowl Sieger in einer Klasse spielen zu lassen, stößt bei keinem der betroffenen Teams auf Zustimmung. Neben Widerstand von den Steelsharks, Knights und Titans, was ein "Downgrade" betrifft, wird es wohl auch ein Nein der Stallions zu einem "Upgrade" geben. Verantwortlich für die Ligaeinteilung ist der Tiroler Landesverbandspräsident, Vize-Präsident der Raiders und des AFBÖ Ing. Gerwin Wichmann. Der will am 24. November bei der Ligasitzung seinen "Masterplan" präsentieren.

Genannt haben mit Ende September alle Vereine, die Nennung ist aber nicht mehr als eine Selbsteinschätzung. Die Einteilung kann auch vom AFBÖ selbsttätig getroffen werden. Bekannt ist nur, dass der Vorstand des Verbandes seit einige Jahren bereits den Rangers/Titans zu einem Abstieg rät. Heuer wird es, nach einer weiteren Saison ohne Sieg für die Südstädter und der Stimmung des AFBÖ-Präsidenten Michael Eschlböck nach zu schließen keinen Ratschlag mehr geben, sondern Konsequenzen.






blog comments powered by Disqus
  • NFL
  • Nachwuchs






Zuletzt kommentiert





Linktipps:
fussball-live.co/ wett.info
wettanbieter.cc wettbasis.com

.
»Beware of all enterprises that require new clothes.«
--Henry David Thoreau, Walden


Follow Us:
»We started the film without a script, without a cast and without a shark.«
--Richard Dreyfuss on "Jaws"


Our Partners:
| | |
AFL
 
Division 2
 
Division 4
 
Network
 
Partner
Cineplexx Blue Devils
Danube Dragons
Projekt Spielberg Graz Giants
Mödling Rangers
Swarco Raiders Tirol
Ljubljana Silverhawks (SLO)
Steelsharks Traun
Dacia Vikings Vienna
Division 1
Styrian Bears
Salzburg Bulls
Generali Invaders
Vienna Knights
Bratislava Monarchs (SVK)
Carinthian Lions
Swarco Raiders Tirol²
Amstetten Thunder
Dacia Vikings Vienna²
Budapest Wolves (HUN)
 
Salzburg Ducks
Maribor Generals (SLO)
Schwaz Hammers
Vienna Knights²
Telfs Patriots
Mödling Rangers²
Fürstenfeld Raptors
Domzale Tigers (SLO)
Vienna Warlords
Division 3
Mostviertel Bastards
Asperhofen Blue Hawks
Pinzgau Devils
Carinthian Eagles
Pannonia Eagles
AFC Hurricanes
Projekt Spielberg Graz Giants²
Weinviertel Spartans
 
Salzburg Bulls²
Salzburg Ducks²
Danube Dragons²
Air Force Hawks
Znojmo Knights (CZE)
Carnuntum Legionaries
Gmunden Rams
Pongau Ravens
Upper Styrian Rhinos
Steelsharks Traun²
Dacia Vikings Super Seniors
Wörgl Warriors
Service
Statistiken
Stadien
Alle Bowl Sieger
Alle Nachwuchs Bowl Sieger
Super Bowl Sieger
Wettspielordung
Durchführungsbestimmungen
Abgabenordnung
NCAA Rules
Video: Football Regeln

 
facebook
Twitter
Instagram
Google +
Vimeo
YouTube Channel
Flickr
About Us
Impressum
Grundsätze
Jobs
FA "old"
SMA Award 2008
SMA Award 2013
Romy 2015
 
PULS 4
DerStandard
hockeydata
raidersTV
connexion e.solutions
eggermedia
CollegePressBox
ESPN Media Zone
Photographer
Hannes Jirgal
Karin Lichtenauer
Hannes Kopp
Herbert Kratky

Florian Schellhorn


Copyright © 2005-2017 Football-Austria.com | Alle Rechte vorbehalten
Die Team-Namen, Logos und Designs sind eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Teams. Alle anderen Warenzeichen © Football-Austria.com. Football-Austria.com Text-, Filmmaterial & -Videomaterial © Football-Austria.com falls nicht anders vermerkt. Alle Inhalte sind Eigentum von Football-Austria.com falls nicht anders vermerkt. Reproduktionen und Publikationen, auch auszugsweise, bedürfen einer schriftlichen Genehmigung.

Diese Seite wurde unter Mithilfe der Fachhochschule des bfi Wien und mit Mitteln der Österreichischen Forschungsförderungsgesellschaft FFG realisiert.
Football-Austria ist Mitglied der Sports Media Austria, der Football Writers Association America und der Association Internationale de la Presse Sportive.






Stop finning sharks!