< Erster Sieg am Rasen für die Junior-Knights
13.09.2007 03:00
Von: Christoph Wagner

Schauen was noch geht

Marko Radovanovic geht nach Tirol. Der Salzburger Nationalteamspieler Marko Radovanovic (20) wechselt nach Innsbruck zu den Swarco Raiders Tirol.


Zur Person: Marko Radovanovic
Junioren EM in Stockholm und Moskau
20 Jahre alt, 8 Jahre Football Erfahrung
Heuer C-Europameister in Wien geworden
All Star Team in Stockholm

Ein Interview mit dem Linebacker von Christoph Wagner.

Wie ist der Kontakt zu den Raiders entstanden?
Also durch meine vielen Junioren Nationalteam und Herrn Nationalteam Teilnahmen habe ich immer schon einen sehr guten Kontakt mit den Raiders gehabt mit denen ich mich stets sehr gut verstanden habe. Der Kontakt ist schon letztes Jahr entstanden als ich und Brugnara wechseln wollten. Dieses Jahr hat es geklappt.

Was hat den Ausschlag gegeben für den Wechsel nach Innsbruck?
Hauptsächlich der sportliche Aspekt.... Wir sind alle drei noch sehr jung und haben noch einiges vor...Leider Gottes ist es so, dass wir uns in Salzburg in den letzten Jahren nur sehr langsam entwickeln konnten ... Wir wollten das Niveau steigern um uns weiterzuentwickeln. Bitte das nicht falsch zu verstehen, wir haben in Salzburg das Football spielen gelernt und auch sehr viel gelernt. Nur sind wir allmählich an den Punkt gekommen, wo wir nicht mehr weiterkommen. Jetzt wollen wir schauen was noch geht.

War die Entscheidung sehr schwer?
Es war in jedem Fall keine leichte Entscheidung. Wir haben viele Freunde bei den Bulls, da kommt das Gefühl ziemlich schnell die Jungs in Stich zu lassen. Manche würden sagen wir legen uns in ein gemachtes Bett. Aber ich möchte mir noch einiges beweisen und dazu war es einfach nötig den Verein zu wechseln, insofern war die Entscheidung schnell getroffen.

Welche Ziele setzt du dir in deinem ersten Jahr bei den Swarco Raiders?
Die Ziele von uns allen sind ähnlich. Wir wollen in unserem ersten AFL Jahr bei den Raiders die Mannschaft so gut wie möglich unterstützen. Mein persönliches Ziel ist es viel Spielzeit zu bekommen und einige Schritte nach vorn zu machen.

In welchen Bereichen deines Spiels kannst du dich am meisten verbessern?
Ich denke, dass ich am Lesen der Offense am meisten arbeiten muss. Den Rest werde ich dann von den Coaches erfahren.

Sollte es nicht so laufen wie erhofft, ist eine Rückkehr nach Salzburg möglich?
Es ist möglich aber so weit voraus denke ich derzeit noch nicht ... alles zur seiner Zeit.

Mit dir geht ein weiterer Bulls Spieler, Benedikt Brugnara, nach Innsbruck. Er ist weniger Leuten bekannt. Was sind so seine Stärken?
Also Bene ist einer der ehrgeizigsten Spieler die ich kenne, ein wahres Arbeitstier. Jemand der sein Ziel nie aus den Augen verliert. Bene wird seinen Weg gehen - davon bin ich überzeugt.

Willst du den Salzburg Bulls und den Fans der Bulls noch etwas sagen?
Ich hoffe, dass alle die Beweggründe unseres Wechsels nachvollziehen können und dann uns keiner böse ist. Ich möchte mich bei allen bedanken die mich bis hier her unterstützt haben allen voran beim Alex Narobe.






blog comments powered by Disqus
  • NFL
  • Nachwuchs






Zuletzt kommentiert





Linktipps:
fussball-live.co/ wett.info
wettanbieter.cc wettbasis.com

.
»Beware of all enterprises that require new clothes.«
--Henry David Thoreau, Walden


Follow Us:
»We started the film without a script, without a cast and without a shark.«
--Richard Dreyfuss on "Jaws"


Our Partners:
| | |
AFL
 
Division 2
 
Division 4
 
Network
 
Partner
Cineplexx Blue Devils
Danube Dragons
Projekt Spielberg Graz Giants
Mödling Rangers
Swarco Raiders Tirol
Ljubljana Silverhawks (SLO)
Steelsharks Traun
Dacia Vikings Vienna
Division 1
Styrian Bears
Salzburg Bulls
Generali Invaders
Vienna Knights
Bratislava Monarchs (SVK)
Carinthian Lions
Swarco Raiders Tirol²
Amstetten Thunder
Dacia Vikings Vienna²
Budapest Wolves (HUN)
 
Salzburg Ducks
Maribor Generals (SLO)
Schwaz Hammers
Vienna Knights²
Telfs Patriots
Mödling Rangers²
Fürstenfeld Raptors
Domzale Tigers (SLO)
Vienna Warlords
Division 3
Mostviertel Bastards
Asperhofen Blue Hawks
Pinzgau Devils
Carinthian Eagles
Pannonia Eagles
AFC Hurricanes
Projekt Spielberg Graz Giants²
Weinviertel Spartans
 
Salzburg Bulls²
Salzburg Ducks²
Danube Dragons²
Air Force Hawks
Znojmo Knights (CZE)
Carnuntum Legionaries
Gmunden Rams
Pongau Ravens
Upper Styrian Rhinos
Steelsharks Traun²
Dacia Vikings Super Seniors
Wörgl Warriors
Service
Statistiken
Stadien
Alle Bowl Sieger
Alle Nachwuchs Bowl Sieger
Super Bowl Sieger
Wettspielordung
Durchführungsbestimmungen
Abgabenordnung
NCAA Rules
Video: Football Regeln

 
facebook
Twitter
Instagram
Google +
Vimeo
YouTube Channel
Flickr
About Us
Impressum
Grundsätze
Jobs
FA "old"
SMA Award 2008
SMA Award 2013
Romy 2015
 
PULS 4
DerStandard
hockeydata
raidersTV
connexion e.solutions
eggermedia
CollegePressBox
ESPN Media Zone
Photographer
Hannes Jirgal
Karin Lichtenauer
Hannes Kopp
Herbert Kratky

Florian Schellhorn


Copyright © 2005-2017 Football-Austria.com | Alle Rechte vorbehalten
Die Team-Namen, Logos und Designs sind eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Teams. Alle anderen Warenzeichen © Football-Austria.com. Football-Austria.com Text-, Filmmaterial & -Videomaterial © Football-Austria.com falls nicht anders vermerkt. Alle Inhalte sind Eigentum von Football-Austria.com falls nicht anders vermerkt. Reproduktionen und Publikationen, auch auszugsweise, bedürfen einer schriftlichen Genehmigung.

Diese Seite wurde unter Mithilfe der Fachhochschule des bfi Wien und mit Mitteln der Österreichischen Forschungsförderungsgesellschaft FFG realisiert.
Football-Austria ist Mitglied der Sports Media Austria, der Football Writers Association America und der Association Internationale de la Presse Sportive.






Stop finning sharks!